Wann startet ihr mit dem "Frühjahrsputz"?

Dieses Thema im Forum "Haushaltstipps" wurde erstellt von Veronika, 03.03.09.

  1. 03.03.09
    Veronika
    Offline

    Veronika

    Hallo liebe Hexen!

    Wann startet Ihr mit dem Frühjahrsputz? Oder habt Ihr schon begonnen? Oder gehört Ihr zu jenen, die sagen: "Ich putz eh ständig, da gibt es keinen speziellen Frühjahrsputz."

    Heute hab ich mit dem "FRÜHJAHRSPUTZ" begonnen. UFF! Ich will einfach mal wieder ALLES durchputzen. Da werde ich eine zeitlang beschäftigt sein... [​IMG] [​IMG]

    Dazu folgende Anekdote: Ich putze Fenster und sag (die Fensterzarge reinigend)zu meinem Mann: "Schau was wir für einen Dreck von den LKW's da haben!!" Sagt er:"Ja, Wahnsinn! Aber da haben wir ja auch noch nie geputzt." Mein Blick sagte wohl mehr als 1000 Worte!! WIR nicht! Da hat er schon recht... [​IMG]
    (Dazu muß ich sagen, dass mein Mann nicht ein kompletter Haushaltsmuffel ist...)

    Na dann, mach mich jetzt mal ans Vorhänge bügeln...

    Seid lieb gegrüßt,
    Veronika
     
    #1
  2. 03.03.09
    Thermonixe***
    Offline

    Thermonixe***

    Hallo Veronika,

    also ich fange schon immer so Dezember/Januar an. Da ich nur Montags frei habe und ansonsten arbeite wird immer etwas zusätzlich gemacht, z. B. mal alle Schränke oben Staub wischen, Bad gründlich putzen --> wirklich alles, Türen putzen, Küchenschränke uws., Glasvitrine. Dann bin ich so im März fertig und kann den Frühling genießen.
     
    #2
  3. 03.03.09
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Veronika,

    ich mache keinen zusätzlichen Frühjahrsputz.
    Wenn mir im Haus etwas auffällt, dann schiebe ich es noch einen Monat vor mir her und dann gebe ich mich murrend an die Arbeit.
     
    #3
  4. 03.03.09
    Usch
    Offline

    Usch

    Hallo Veronika,

    ich mach eigentlich keinen Frühjahrsputz,ich putze eigentlich so , wie ich denke, dass es notwendig ist. Heute habe ich die Fenster geputzt und die Vorhänge gewaschen, die hatten es wirklich nötig.
     
    #4
  5. 03.03.09
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    Frühjahrsputz... *grübel... was ist das? ;)

    Also meine Fenster putze ich immer gründlich um die Zeit, weil die Winterdeko runtergerubbelt werden muß. Der Teppichboden fällt mir wieder ins Auge, aber das wars auch schon. Ansonsten wird so geputzt wie im restlichen Jahr auch - mit Widerwillen weils halt sein muß :lol:
     
    #5
  6. 03.03.09
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    Genau...Frühjahrsputz *grübel*, nochmal *grübel*.... nein, leider sind mir alle möglichen Dinge wichtiger als Frühjahrsputz, obwohl ich es genieße, wenn es porentief rein ist, nur bin ich nicht bereit diesen Einsatz dafür zu bringen... Ich putze auch nicht regelmässig, aber wenn, dann freue ich mich schon, wenn ich im aufgeräumten und geputzten Zimmer/Haus sitze... Leider hat mir meine Mama das Putzgen (das sie wirklich besitzt!!!) nicht vererbt... Schade eigentlich...

    Liebe Grüße,
    Petra
     
    #6
  7. 03.03.09
    aprilhexe
    Offline

    aprilhexe

    Da kann ich mich nur anschließen (hallo Petra, vielleicht liegt's am Namen?!) - Putzen ist ein notwendiges Übel, und da die Zeit nie für alles reicht (Arbeit, Kinder, Haushalt, Hobbies) kommt bei mir im Zweifelsfall das Putzen zu kurz. Einen speziellen Frühjahrsputz mache ich nicht - Sonderaktionen werden dann durchgeführt, wenn ich mal einen Anfall von Putzwut habe (ist aber eher selten...).

    Aprilhexe (Petra)
     
    #7
  8. 03.03.09
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Uuuiiiii Frühjahrsputz,

    wird da nur im Frühjahr geputzt:rolleyes:?

    Ich habe schon 3 mal dieses Jahr die Fenster geputzt, da wir schon 3 Geburtstage hinter uns haben, und jedes Mal hat's nach dem Putzen dermaßen gestürmt und geschüttet, dass man nichts mehr davon gesehen hat:mad:!

    Ich putze eigentlich nach Bedarf und Bedarf ist bei uns immer;)!
     
    #8
  9. 03.03.09
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallöchen,
    ich putze auch immer gleich. Allerdings sind die Glavitrinen in Wohnzimmer und Küche nicht jede Woche dran. Ist alles aus Glas, auch die Regale und das, was drin steht. Da brauch ich richtig viel Ruhe und Zeit dafür. Mache ich aber auch, wenn es nötig ist und nicht nach fest gelegtem Termin, wie "Frühjahrsputz". Aber da wo ich im Haushalt 2 mal in der Woche im Haushalt helfe, putze ich jede Woche alle Schränke innen und aussen, Küche abwaschen, auch oben drauf. Werd ja dafür bezahlt, aber zu Haus ist da nicht nötig. Also mach ich hier immer gleich und so wird es nicht so viel auf einmal. Ist wie mit der Wäsche und dem Bügeln. Mach immer gleich alles weg, Bügeltag ist Sonntag Vormittag und so entsteht kein Berg. Wünsch euch allen noch frohes Schaffen. :hello2::hello2::hello2:
     
    #9
  10. 03.03.09
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo,
    ich habe viel Zeit, einen 1PersonenHaushalt,seit Kurzem ohne Tiere und putze wirklich gerne.
    Frühjahrsputz ist eigentlich nicht nötig,aber seit ich ProWin kenne macht putzen noch mehr Spaß. Zusammen mit den ersten Sonnenstrahlen,konnte ich mich endlich auch auf dem Balkon austoben.
    Heute waren der Strandkorb, die Balkonbrüstung und die Holzplatten dran........und für Morgen fällt mir bestimmt noch was ein.
    LGRena
     
    #10
  11. 04.03.09
    elke409
    Offline

    elke409

    Hallo meine Lieben!

    Bei mir gibt´s keinen Weihnachtsputz, keinen Frühjahrsputz, es ist viel eher so, dass ich das ganze Jahr über putze, mal mehr, mal weniger ;) - im Sommer eher weniger :p
    D.h. so Dinge wie Keller, Dachboden, Garage räumen und saubermachen oder die Kleiderschränke von innen kommen eher in den Monaten Jänner - März an die Reihe, vor Weihnachten bin ich eh anderwertig voll eingeteilt und ab jetzt eigentlich gibts draußen rund ums Haus im Garten jede Menge Arbeit... Der Wohnbereich wird das ganze Jahr über ordentlich mitgepflegt, aber eben so, wie es grad anfällt.
     
    #11
  12. 04.03.09
    Dotti
    Offline

    Dotti

    Hallo Ihr,
    bei mir steht der Frühjahrsputz auch an! Mein Sohn hat Ende des Monats Konfirmation und das bedeutet, dass meine ganze Familie hoch kommt und hier übernachtet. Da muss das Haus natürlich glänzen!
    Bin schon dabei, mir einen Plan zu erstellen, wann ich was mache, da ich vormittags noch arbeite und nachmittags an meiner Bachelor-Arbeit feile.
    Trotzdem freue ich mich immer, wenn wieder alles frisch riecht und sauber ist!

    Euch noch viel Spaß beim Putzen! Ich werde vielleicht gleich mit dem Frühjahrsputz im Garten beginnen, da bei uns die Sonne scheint.

    Liebe Grüße
    Dotti
     
    #12
  13. 04.03.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    da ist bei uns noch alles voll Schnee!:rolleyes:

    Aber die Gartenmöbel sind schon sauber ;)
     
    #13
  14. 04.03.09
    Goldmarie
    Offline

    Goldmarie Die "Strahlemaus"-

    Hallo alle zusammen,

    ich gehöre auch zu der Kategorie "putzenwennwasanfällt"...so hat man eigentlich mehr davon als wenn man mit MUSS eine Großaktion startet. Meine Fenster sind meine Stiefkinder...solange noch Licht durchkommt ist gut ;):p. Und manchmal packt mich die Aufräumwut...und dann muss ich das auch sofort ausnutzen bevor es wieder weg ist.

    Heute habe ich hingebungsvoll meine Orchideen gepflegt und mich mit ihnen "unterhalten" :rolleyes:...und denen macht es nichts aus vor ungeputzten Fenstern zu stehen ;).

    Wünsche euch viel Schwung bei jedweder Art von Putzerei!!
     
    #14
  15. 04.03.09
    Zwiebelliebe
    Offline

    Zwiebelliebe Inaktiv

    Hi zusammen,
    ich gehöre leider auch zu denen, die das Putzgen nicht abgekriegt haben.
    Ich putze, wenn ich mal zufällig einen Anfall bekomme. Ansonsten nur das normale, übliche, notwendige. Hab so viel Spaß an anderen Dingen (Internet, Stricken, Lesen, mit Freundinnen frühstücken, in der Stadt shoppen, ...).
    Dabei fühle ich mich natürlich in sauberer, ordentlicher Atmosphäre auch wohler.
    Na ja ...
    GLG, Zwiebel
     
    #15
  16. 04.03.09
    Veronika
    Offline

    Veronika

    Hallo Ute! Hi, hi, das wär's, wenn man nur im Frühjahr putzen müßte! Schöööön!!!

    Frühjahrsputz mach ich zusätzlich zur "normalen" Putz- bzw. Hausarbeit. Neben meinem bezahlten Job kommt der Haushalt öfter zu kurz. Und die Kinder tragen enorm dazu bei, dass die Hausarbeit nicht weniger wird...

    Babatschi!
    Veronika
     
    #16
  17. 04.03.09
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo an alle Putzteufel und die es noch werden wollen [​IMG]
    ich bin eher ein "Nicht Frühjahrputzer". Bei mir nach Bedarf geputzt.
     
    #17
  18. 04.03.09
    jutta76
    Offline

    jutta76

    Also ich habe gestern eine große Putzmittelbestellung bei Higloss aufgegeben und wenn die da ist, das Wetter passt und Sohnemann mal nen braven Tag hat, dann fang ich mit den Fenstern an! Ansonsten bin ich wirklich immer dahinter, daß es sauber ist.
     
    #18
  19. 04.03.09
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallöchen!:sunny:

    So etwas wie Weihnachts- oder Frühjahrsputz gibt es bei mir nicht!
    Sauberkeit ist mir allerdings schon wichtig.Ich sauge und putze Fenster, Bad und WC nach Bedarf. 1x wöchentlich wird Staubgewischt und Böden und Treppenhaus feucht aufgewischt.
    Um das Innenleben meiner Schränke incl. Küchenschränke kümmere ich mich auch nach Bedarf. Mit Frühjahrsputz hat das bei mir aber nix zu tun.
    Liebe Grüße von BETTINA:hello2:
     
    #19
  20. 04.03.09
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hallole,

    ich putze auch nach Bedarf. Es ergibt sich eben doch durch die Jahreszeit, daß jetzt
    bald die Fenster dran sind. Schränke usw. wie es grad ansteht und nach Notwendigkeit.
    So ab und zu wird ausgemistet. So einmal die Woche wische ich Staub und Böden. durchsaugen tue ich öfters.
    Es gibt bei mir aber auch kein richtiger Frühjahrsputz mehr.
     
    #20

Diese Seite empfehlen