Frage - War euer TM schon mal zur Inspektion?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Taximama, 14.08.08.

  1. 14.08.08
    Taximama
    Offline

    Taximama

    Hallo ihr Hexen,

    mich treibt seit Tagen eine Frage um. Sollte der TM irgendwann auch mal zur Inspektion?
    Mein TM 21 müsste jetzt ca. 7 Jahre alt sein - vor vier Jahren habe ich ihn gebraucht gekauft.
    Autos läßt man ja auch regelmäßig kontrollieren und Verschleißteile austauschen. Ich bin mir da nicht sicher, ob das dem TM auch gut tut, oder ob man wartet bis er komische Geräusche von sich gibt oder evtl. merkwürdig riecht.
    Wie ist das bei euch? Laßt ihr euren TM überprüfen?
     
    #1
  2. 14.08.08
    Pooh und Tigger
    Offline

    Pooh und Tigger Inaktiv

    AW: War euer TM schon mal zur Inspektion?

    Hallo Anne,

    ich hab meinen TM21 4 Jahre benützt und bis auf eine Kleinigkeit hat er mich nie im Stich gelassen. Selbst bei der Abschlußkontrolle vorm Verkauf war alles in Ordnung. Das hab ich machen lassen, weil ich selber sichergehen wollte, daß alles funktioniert und die neue "Besitzerin" keine Probleme hat.
    So werd ich es mit TM31 auch machen.

    LG Irene
     
    #2
  3. 15.08.08
    Taximama
    Offline

    Taximama

    AW: War euer TM schon mal zur Inspektion?

    Hallo Irene,

    das heißt, dass du deinen TM nach 4 Jahren mal überprüfen läßt? Ich habe beschlossen, dass mein TM jetzt mal überprüft wird. Im Service-Center hat man mir zugesagt, dass ich ihn am gleichen Tag wieder mitnehmen kann (nach ein paar Stunden). Wenn ich dort gewesen bin werde ich berichten.
     
    #3
  4. 06.09.08
    Taximama
    Offline

    Taximama

    AW: War euer TM schon mal zur Inspektion?

    Hallo,

    wie beschrieben wollte ich ja meinen TM zur Inspektion geben. In der Zwischenzeit hatte ich allerdings das Gefühl, dass das Garen mit oder ohne Varoma länger dauert als sonst.
    Also hatte ich einen Grund zum Vorwerk-Service nach Kassel zu fahren. Der Service-Techniker war sehr nett und versprach, dass er sich gleich meinen TM anschaut und ich ihn nach ca. 3 Stunden wieder abholen kann. Vorsichtshalber ließ er sich noch meine Handy-Nummer geben. Ich blieb in Kassel ging bummeln und schlug so die Zeit tot. Dann bekam ich tatsächlich noch einen Anruf, dass etwas am TM kaputt ist und es etwas länger dauert. Also holte ich meinen Sohn in der Schule ab und ging weiter Zeit tot schlagen :).
    4 Stunden nach der Abgabe holte ich meinen TM wieder ab. Mit neuem Topf (der alte ist auch etwas kaputt und zum Kochen nicht mehr so gut geeignet) und neuem Thermostat. Dann habe ich gleich eine neue Spatelspitze und einen Schmetterling mit genommen. Der ganze Spaß hat mich zwar 160 Euronen gekostet (ohne die Einkäufe!!!), aber ich habe jetzt das Gefühl, dass der TM wieder für Jahre fit ist.
     
    #4
  5. 07.09.08
    flori3322
    Offline

    flori3322

    AW: War euer TM schon mal zur Inspektion?

    Hallo,

    Inspektion habe ich kurz vor Ablauf der Garantiezeit gemacht, wobei der Mann im Hagener Serviceladen sehr irritiert war. Naja, in Ordnung war alles.
     
    #5

Diese Seite empfehlen