Warum gelingt mein Eierlikör nicht mehr?

Dieses Thema im Forum "Getränke: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von didite, 29.10.10.

  1. 29.10.10
    didite
    Offline

    didite Inaktiv

    Ich habe schon x-mal Eierlikör (laut Kochbuch, aber mit weniger Alkohol) gemacht und ist immer sehr lecker geworden.

    Und nun??? Der Likör zersetzt sich in der Flasche. Oben Schaum, dann gelbliche durchsichtige Flüssigkeit, dann gelbe Pampe. Nach dem 2. Versuch hab ich aufgegeben.

    Woran kann das liegen?
     
    #1
  2. 29.10.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo,
    ich hab mal gelesen, dass die Eier nicht zu frisch sein dürfen. Vielleicht liegt es daran?
     
    #2
  3. 29.10.10
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    #3
  4. 29.10.10
    roadrunner
    Offline

    roadrunner

    Hallo,

    ich hab bis jetzt auch immer den Eierlikör von Peppels gemacht, mit Baccardi
    und der vollen Menge Sahne (da wurd er etwas dickflüssiger) und mit Korn
    und 2/3 Sahne und 1/3 Dosenmilch (12%). Hat beides hingehaun.

    Meine Eier waren "frisch vom Bauern" .. und da bekomm ich in der Regel Eier
    die ca. 2 Tage alt sind .. mal auch vom Vortag, was oder wieviel sie halt grad haben ..

    Unterschied war bis jetzt lediglich die Farbe, je nach dem wo ich die Eier her hatte ..
    bei dem Bauern wo die Hühner im Stall waren bzw. viele Hühner und nicht sooo viel Auslauf
    war es normal gelb .. und als ich die von der Nachbarin hatt, wo nur 5 Hühner
    wie wild durchn Garten rennen, da war das ganze wirklich leuchtend Sonnengelb ....

    LG

    Angelika
     
    #4
  5. 30.10.10
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Nur zur Info: die Farbe des Eigelbs hat nix zu tun mit Auslauf, Käfighaltung, Bio oder sonstiges, sondern ausschließlich mit dem Futter, das die Hühnerchen bekommen. Die im Futter enthaltenen Carotinoide, das sind gelbe und rote Farbstoffe, die außer in Mais, Karotten und Paprika auch in Gras vorkommen, bestimmen ob der Dotter hell oder sonnengelb ist.
     
    #5
  6. 30.10.10
    roadrunner
    Offline

    roadrunner

    Hallo Angelika,

    mir ist es halt wie gesagt nur aufgefallen die im Garten rumfetzen haben gelbere Dotter als
    die vom Hof die im Stall sind .. aber wird dann so sein wie Du sagst, die im Garten laufen
    fressen dann auch Gras & Co...

    Lg

    Angelika
     
    #6
  7. 30.10.10
    teddy9
    Offline

    teddy9 teddy9

    moinmoin

    Der Likör von Pebbels hört sich ja verboten Gut an,werde ich nachher noch ausprobieren.Männe beschwert sich ehhhhhh schon lange das er nicht öfter Eierlikör bekommt.:drunken::drunken::drunken:

    LG teddy9:cool:
     
    #7
  8. 30.10.10
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo teddy,

    der ist verboten gut!!!!!
     
    #8
  9. 30.10.10
    roadrunner
    Offline

    roadrunner

    aber hallo .. der ist wirklich verboten gut .. vorallem die Eigenkreation von Pebbels mit
    dem Baccardi .. muss man erst mal drauf kommen und dass das dann auch noch wirklich
    so genial schmeckt .. ich mach den nächsten wieder mit Baccardi ;)

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 13:35 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag wurde geschrieben um 13:32 ----------

    @ didite

    kann es sein dass Du diesmal evtl.grössere Eier hattest als sonst? Dass die evtl.
    mehr Alkohol oder Sahne gebraucht hätten zum verrühren?

    Oder was mir jetzt noch eingefallen ist .. könnte es evtl sein dass die Eier schon älter waren??

    Weil wenns sonst immer geklappt hat, kanns ja nicht an vielen Dingen liegen .. eigentlich ...
     
    #9
  10. 01.11.10
    didite
    Offline

    didite Inaktiv

    danke

    ich werde Pebbels Rezept mal ausprobieren
     
    #10
  11. 01.11.10
    Flippine
    Offline

    Flippine

    Hallo Ihr Lieben,
    ich habe schon sehr oft den Eierlikör aus dem roten Kochbuch gemacht und er ist immer gelungen und von allen sehr gelobt worden.
    Im Forum loben hier alle aber Pebbels Eierlikör über alle Maßen.
    Warum ist der besser und was ist daran besser.
    Gut, ich kann und werde es noch selber ausprobieren aber vielleicht könnt ihr mir ja schon vorab eure Erfahrungen mitteilen?
     
    #11
  12. 01.11.10
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Flippine,

    ich glaube, es liegt am weißen Rum....... hmmmmmmmmmmmmm......
     
    #12
  13. 01.11.10
    roadrunner
    Offline

    roadrunner

    Hallo Flippine,

    warum der Peppels Eierlikör besser ist?
    Ich denk das ist Geschmackssache.... mich hat er deshalb überzeugt:

    - Verwendung von ganzen Eiern, ich hab kein Eiweiss übrig .. und im Gegensatz zu anderen
    Eierlikörrezpten mit ganzen Eiern schmeckt der sehr gut .. die anderen waren irgendwie
    geschmacklich seltsam ..weiss nicht wie ich das beschreiben soll ...

    - feiner Geschmack durch Baccardi .. das schmeckt feiner, edler, für mich einfach besser ..
    anders als mit Korn ...

    LG

    Angelika
     
    #13
  14. 01.11.10
    Flippine
    Offline

    Flippine

    Hallo Angelika,
    das mit den ganzen Eiern ist natürlich ein Argument.
    Aber wie war es denn geschmacklich. Schmeckt der Eierlikör aus dem roten Buch nicht so gut?????
     
    #14
  15. 01.11.10
    roadrunner
    Offline

    roadrunner

    Hallo Flippine,

    doch doch der Eierlikör ausm roten Buch schmeckt auch gut ..
    und bis jetzt wars immer so dass ich der Meinung war Eierlikör schmeckt
    nur mit Eigelb wirklich gut .. weil ich eben festgestellt hab mit anderen
    Rezepten wo ganze Eier drin waren, dass der Eierlikör einfach einen komischen
    Geschmack hatte .. ich denk es liegt an der Eiermenge zum Verhältnis zum
    Schnaps ..

    Bei dem von Peppels find ich passt es einfach ..
    Der schmeckt mit Korn super ..und mit weissem Rum eben noch besser,
    wobei das eben Geschmackssache ist ..
    Ne Freundin hat schon einen mit Wodka gemacht, der war auch gut ..

    Ich kann halt bei dem sagen das passt, er schmeckt gut, nicht eben so
    komisch wie die anderen Rezepte .. sorry, ich kanns Dir nicht genau beschreiben
    wie das geschmeckt hat, einfach nicht gut irgendwie ..

    Und es klappt bei Peppels Rezept sowohl mit weissem Rum als auch mit Korn.

    Bei mir wurde der mit Baccardi eher dickflüssiger, da hab ich nur Sahne genommen.
    Gibt man etwas weniger Sahne dazu und noch Dosenmilch wird er dünner ..
    denk das merkt man dann wenn man öfter Eierlikör gemacht hat .. und 100% gleich
    wird Eierlikör sowieso nicht @Eiergrösse ...

    LG
    Angelika
     
    #15

Diese Seite empfehlen