1. Volldampf mit dem Varoma! Rezeptidee für die 23. KW

    Hier geht es zum Sommerforum.

Warum schnurrt er?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von eglantine, 11.09.13.

  1. 11.09.13
    eglantine
    Offline

    eglantine Inaktiv

    Hallo zusammen,

    mir ist in letzter Zeit aufgefallen,dass mein TM "schnurrt", wenn er aus ist... Was kann das sein? Früher fiel mir das nie auf, aber jetzt, wo das Kind tagsüber aus dem haus ist, höre ich es deutlich. Ist das normal? Mache mir ein wenig Sorgen!

    Ich danke euch schon für eure Tipps?
     
    #1
  2. 11.09.13
    Locke
    Offline

    Locke

    Hallo,

    das ist mir vor langem auch aufgefallen, vor allem abends, wenn alles ruhig ist im Haus. Wir haben dann so ein "Strommessgerät" dazwischengeschalten, zwischen TM und Steckdose und haben festgestellt, daß der TM, auch wenn er aus ist, Strom zieht. Lösung: entweder Stecker aus der Dose ziehen oder eine Steckdose mit Ein-/ Ausschalter dazwischen schalten. Spart dann Stromkosten! Und das Surren ist auch weg.
     
    #2
  3. 11.09.13
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo,

    da gab es schon mal vor längerem einen Thread drüber. Seitdem ziehe ich auch immer den Stecker.
     
    #3
  4. 11.09.13
    delphinfreak
    Offline

    delphinfreak delphinfreak

    Hallo,

    ja der TM summt wenn alles gaaaanz leise ist. Deshalb nehme ich ihn vom Strom. Ich habe allerdings auch gemerkt, das viele Geräte (Kaffeeautomat, Waschmaschine, TM, Trockner) im Leerlauf Strom ziehen. Soweit möglich schalte ich deshalb alles aus und ich bilde mir ein, das es im Stromverbrauch etwas ausmacht. Unabhängig davon, kann, z.B. bei Gewitter, ein Blitz "nur" in die Steckdose einschlagen und nicht die teuren Geräte beschädigen
     
    #4
  5. 12.09.13
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,
    bitte liebe admin, verschiebt diesen Beitrag , denn es schnurrt der TM31, nicht der TM3300!
     
    #5
  6. 13.09.13
    EvelynS
    Offline

    EvelynS

    Hallo

    liebe Locke, jeder Stecker, der in einer Steckdose steckt zieht Strom. Darauf wird doch ständig im Rahmen von Energiesparen hingewiesen, also immer schön: Stecker von der Kaffeemaschine raus, Stecker vom TM raus, vom bügeleisen und sämtliche anderen auch

    lg evelyn
     
    #6
  7. 13.09.13
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo,
    also, den Stecker des Kühlschrankes lasse ich lieber in der Steckdose :)
    VG,
     
    #7
  8. 13.09.13
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Danke fürs Verschieben!!!!
     
    #8
  9. 13.09.13
    EvelynS
    Offline

    EvelynS

    Zimba, das kann ich verstehen :)

    lg evelyn
     
    #9
  10. 13.09.13
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Hallo, hallo.............naja und von der Gefriertruhe, der bleibt auch drin, lach!!
    Doch Recht habt Ihr, alles, was nur irgend möglich ist, da ziehe ich den Stecker auch raus, ist schon richtig zur Gewohnheit geworden.
    Schönes WE Euch allen
    Chou-Chou
     
    #10
  11. 13.09.13
    Locke
    Offline

    Locke


    Hallo Evelyn, sag ich doch! Wir ziehen nahezu alle Stecker bzw. haben so Schaltsteckdosen dazwischengeschaltet. Nur Gefrierschrank und Kühlschrank dürfen durchstromen.
     
    #11
  12. 13.09.13
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    @ Andrea: bitte:rolleyes:
     
    #12
  13. 23.09.13
    eglantine
    Offline

    eglantine Inaktiv

    Danke für eure Antworten! Stecker ziehen behabt das Problem. Dass ich da nicht alleine drauf gekommen bin *kopfklatsch* =D
     
    #13

Diese Seite empfehlen