Warum wird meine Petrella immer flüssig?

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Birgit, 27.09.04.

  1. 27.09.04
    Birgit
    Offline

    Birgit Inaktiv

    Hallo ihr cleveren Köche,

    wisst ihr, warum meine Petrella, also dieser Frischkäse-Aufstrich, meistens zu flüssig wird? Selbst nach genauester Anleitung habe ich das immer wieder. Dabei will ich ihn doch auf Vorführungen machen. :-(

    Danke schon mal
    Birgit
     
    #1
  2. 28.09.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Birgit,

    mir ist aufgefallen, daß das immer passiert, wenn der Topf (noch) warm ist - nach dem Spülen, beispielsweise.

    Ich spüle seitdem den Topf immer kalt aus- dann klappt es :wink:
     
    #2
  3. 29.09.04
    Nicole
    Offline

    Nicole

    Hallo Birgit,

    Petrella wird flüssig, wenn man

    - zu schnell rührt
    - zu lange rührt
    - zuwenig Fett in den Zutaten hat.

    Also: Wenn ich sichergehen will, nehme ich Doppelrahmfrischkäse und Schmand mit 24% Fett. Mir ist das nämlich auch oft passiert...
    Wenn es trotzdem nicht klappt, würde ich vorschlagen, dass Du auf der Vorführung Marmelade machst...

    Liebe Grüße,
    Nicole
     
    #3
  4. 29.09.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Birgit,
    also ich muß Petra Recht geben, das ist mir nämlich auch schon mal passiert, das den Frischkäse so flüssig bekommen haben.

    Nicole,
    dem kann ich nicht ganz zustimmen, denn ich habe gestern aus Lachsschinken, schnittlauch, Gewürzen und Frischkäse leicht (16%)
    und einigen anderen Zutaten einen Aufstrich gerührt, der war kein bischen flüssig. (alles fettarme Zutaten)
    Aber manchmal setzt sich ja auch bei den Frischkäsen Flüssigkeit ab, die würde ich dann sicherheitshalber abgießen!
     
    #4
  5. 29.09.04
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo,

    die Erfahrung habe ich auch schon gemacht - es liegt oft am zu langen Rühren. Aber auch die Qualität des Schmandes ist ausschlaggebend. Schreib dir mal auf, wo er her ist, wenn es geklappt hat und empfehle diesen deiner Gastgeberin.
    Ansonsten: Marmelade kochen :wink:

    PS: Es geht auch mit Magerquark und Mascarpone, aber auch hier nicht zu lange rühren.
     
    #5
  6. 29.09.04
    Biwi
    Offline

    Biwi

    Huhu..also da muß ich auch wiedersprechen..
    Ich nehm 0,2% Frischkäse und da wird nichts flüssig!!
    Ich tendiere auf zu langes rühren!!
    Aber es ist mir bei fettarmen Natur Joghurt schon sehr oft aufgefallen, dass die Konsitenz von flüssig über "labbelig" bis fest reicht!!
    Wahrscheinlich ists beim Frischkäs genau so.. :wink:
     
    #6
  7. 29.09.04
    Birgit
    Offline

    Birgit Inaktiv

    Also heute hatte ich eine Vorführung, da hat alles super geklappt. Allerdings hatte ich den Frischkäse und den Schmand vorher im Kühlschrank. Das Rühren hatte ich streng nach Anleitung des neuen Buches gemacht :-O

    Danke trotzdem
     
    #7
  8. 30.09.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    @ Birgit

    ähmmmmm....

    wo sollte man Frischkäse und Schmand sonst haben????? :-O


    Versteh ich - ehrlich gesagt - nicht: Das Erste, was ich bei den Gastgebern tue ist, Hefe, Schmand und Frischkäse im Kühlschrank zu parken. :wink:

    Und daß ich mich an die Rezepte halte (im Zweifel eher ne Sekunde weniger als mehr) ist eh klar.....
     
    #8
  9. 30.09.04
    Birgit
    Offline

    Birgit Inaktiv

    Frischkäse und Schmand stehen z. B. bei Aldi & Co. nicht im Kühlregal, können also auch so gelagert werden.

    Und manchmal macht man Sachen wie Petrella ja auch nach eigenen Erfahrungen ...., die aber auch schon mal schiefgehen
     
    #9
  10. 30.09.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    ....und trotzdem mußt Du die H-Sahne, die bei Aldi ungekühlt im Regal steht, vor dem Schlagen kühlen..... :wink:
     
    #10
  11. 02.10.04
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Petra,

    wieso parkst DU die Sachen im Kühlschrank der Gastgeberin - ich hole sie dort raus, denn sie besorgt die Sachen!
    Außerdem brauchen wir das ja fürs neue Konzept nicht mehr, oder??
     
    #11
  12. 02.10.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Andrea!

    Das neue Vorführkonzept sieht einen Brotaufstrich oder eine Marmelade vor - und auf Wunsch meiner Gastgeber habe ich letztens eine Petrella gemacht :wink:

    Und weil mir just dort bereits mal eine mißglückt war (da hatte die Gastgeberin die Zutaten besorgt) habe ich dann meinen "eigenen" Frischkäse mitgebracht :wink:
     
    #12
  13. 04.01.06
    zicke
    Offline

    zicke Inaktiv

    Kenn ichja garnicht

    Kann ich mal das Rezept dazu bekommen...Bin nun Neugierg
     
    #13
  14. 04.01.06
    Kiwy
    Offline

    Kiwy WK-Rezeptetopf

    Frischkäseaufstrich

    >Hallo,

    wegen dieses Aufstriches hat es schon viele Diskussionengegeben.
    Er wird immer bei einer Vorführung gezeigt.
    Mach doch einfach den: S. 114 Rotes Buch.
     
    #14

Diese Seite empfehlen