Was für Funktionen hat ein 5 in 1 Multi-Cooker

Dieses Thema im Forum "9in1-Multikocher: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von CarolaGisela, 07.11.10.

  1. 07.11.10
    CarolaGisela
    Offline

    CarolaGisela

    Hallo an alle Interessierten,
    dies ist eine klare Übersicht, was laut Hersteller mit einem "5 in 1" Gerät und einem "9 in 1" Gerät gemeint und möglich ist:

    Multikocher Star Chef Deluxe 5in1-Funktionen inkl. Zubehör und Rezeptheft (QVC) - Küche - Shopping.com
    Multikocher Star Chef Deluxe 5in1-Funktionen inkl. Zubehör und Rezeptheft (QVC)
    Super für Feste und Partys. Gerade im kleinen, aber auch im normal großen Haushalt kann solch ein Ereignis mit dem Multikocher Star Chef Deluxe perfekt gelingen -
    mit 5-in-1-Funktionen:
    Kochen,
    Braten,
    Dampfgaren,
    Aufwärmen und
    Backen.

    Mit übersichtlichem LCD-Bedienfeld, Multimenüwahl, Timer- und Warmhaltefunktion . Der große herausnehmbare Topf mit Antihaftbeschicht ung kommt inklusive Dämpfeinsatz, Messbecher, Schöpflöffel und Reispatel. Das Rezeptheft bietet 40 Chefkoch-Rezepte.

    Also stimmen unsere Erfahrungswerte, daß slow-cooking nicht möglich ist. Ebenso hat der StarChef keine Fuzzy-Logik - erkennt also nicht, wenn die Flüssigkeit verkocht ist. Duch die Antihaft-Beschichtung und das Umschalten auf "Warmhalten" allerdings nach der eingestellten Zeit kann auch nicht viel passieren.

    Unsere Koch-und Backergebnisse sind jedoch wirkich gut.


    Vergleich zu einem 9 in 1 Multi-cooker http://cgi.ebay.ch/MORPHY-9IN1-INTELLICHEF-MULTIKOCHER-9-FUNKTIONEN-KOCHER-/400146473147

    Der Intellichef von Morphy Richards mit 9 Funktionen:
    1. Reiskocher
    2. Slow Cooker
    3.Schmorpfanne
    4.Bräter
    5.Kuchen backen
    6.Kochen
    7.Dampfgaren(mit Dämpfereinsatz)
    8. Aufwärmen
    9.Warmhaltefunktion 2 Stunden



    Mir hat das erstmals Klarheit gebracht, da ich ja beide Geräte teste wie so manch andere hier auch.
    Ich hoffe es hilft Euch auch - sonst gebt einfach in der großen Suchmaschine mal beide Begriffe ein und ihr werdet sehen - DAS sind die Merkmale der beiden Multi-Cooker.
     
    #1
  2. 08.11.10
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallo,

    ich bin jetzt richtig verwirrt. Da sollte man bei QVC nochmal nachfragen, zumal sie bei der Präsentation auch das Warmhalten bewerben. Auf der JML-Direkt-Seite heisst es zum Star-Chef:


    • Rice cooker - slow cooker – steamer - fryer – bread maker
    Das würde dem widersprechen dass der Star Chef nur 5 Funktionen hat. Denn dann käme auf jeden Fall noch das Warmhalten, das Reiskochen, slow Cooker und Frittieren dazu, dann wäre der 5in1 ja auch ein 9in1.

    Slowcooken auf Stufe Warmhalten? Käme auf den Versuch an. Leider ist meiner noch nicht da.
     
    #2
  3. 08.11.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Hallo Angie

    Warmhalten kann doch der Star Chef nur slowcooken kann er nicht .

    Er kann kochen, backen, braten, dämpfen und warm halten.
     
    #3
  4. 08.11.10
    BettinaF75
    Offline

    BettinaF75

    Hallo,

    also ich teste ja seit gestern meie Morphine auch und ich muss sagen bis jetzt bin ich ganz zufrieden mit den Ergebnissen.
    Gestern das Gyros mit Nudeln war super und heute habe ich eine bunte Reispfanne mit Hähnchenbrust gemacht, die ist auch toll geworden.
    Noch eine Frage, wenn die Garzeit abgelaufen ist, dann schaltet er doch direkt in die Warmhalte funktion, oder am Display erscheint dann End, weil wenn ich die Warm/Ende Taste noch mal drück dann ist doch aus, oder......:confused: das verwirrt mich noch a bissal.

    LG
    Bettina
     
    #4
  5. 08.11.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Ja, wen dann wieder die Starttaste blinkt dann ist er aus aber immernoch im Standby.
    Ich habe so einen Zwischenstecker dazwischen geschaltet wo ich direkt ausmachen kann ohne jedesmal den Stecker ziehen zu müssen.
     
    #5
  6. 09.11.10
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    Hallo,

    nimmst du einfach irgendwelche Rezepte und probierst sie aus oder sind das welche extra für das Gerät? Ich überlege schon Ewigkeiten ob ich den Morphy brauche, habe aber null Ahnung was ich damit zubereiten kann. Ich kann null experimentieren, und da ich den TM und den Crocky habe, braucht frau noch so ein Gerät? Ich möchte ja nicht das es unbenutzt nur rumsteht.
     
    #6
  7. 09.11.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Hallo Waldfee

    Du kannst im Morphy alles zubereiten wie im normalen Topf, Pfanne oder Backofen auch. Du brauchst dazu keine extra Rezepte....sparst zudem noch Zeit und Energie weil Du nicht ständig dabei stehen mußt.

    Mich hat nachfolgendes Zitat vom Morphy überzeugt und seitdem bin ich glücklich mit ihm :p

    ZITAT einer begeisterten Morphy-Besitzerin :

    Mein Herd ist seit vier Wochen unbenutzt, ich mache alles in diesem Gerät. Egal ob Pasta, Kuchen, Brot, Suppe, Aufläufe, Reste, Schmorbraten, Reis und Nudeln alles wird lecker ohne das ich dabei sein muss.

    Ich war zu Anfang schon skeptisch ob Reis, Nudeln etc. nicht doch anbrennen-das Gerät "merkt" aber wenn das Wasser verdampft ist und schaltet ab. Nichts brennt an oder kocht über. Es reguliert sich "intelligent" nicht nach festen Zeiten sondern abhängig von Inhalt, Flüssigkeit und Kochprogramm. Reis wird körnig locker und setzt sich nicht fest. Nudeln kann man mit entsprechender Wassermenge und den Soßenzutaten komplett trocken in den Topf geben-Pastaprogramm laufen lassen und gemütlich hinsetzen.
    Zwiebeln, Speck, Gemüse etc. für Soßen können direkt im Intellichef knusprig angebraten werden, um dann mit entsprechenden Zutaten zur Suppe, Soße, Auflauf oder zum Eintopf zu werden. Weniger Töpfe, spart Strom, leicht zu reinigen, nimmt nicht mehr Platz weg als ein Brotbackautomat und kann viel mehr...kurz um macht einfach Spaß!

     
    #7
  8. 09.11.10
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    Danke Sylvia für die schnelle Antwort. Ich werde wohl mal in mich gehen müssen und endlich entscheiden ob ich einen will oder nicht. Das ewige Überlegen nervt langsam.
     
    #8
  9. 10.11.10
    BettinaF75
    Offline

    BettinaF75

    Guten Morgen Waldfee,

    also ich habe ja seit 1 Woche den Star Chef und ich muss sagen ich bereue es nicht. Vorallem was ich auch noch so toll finde ist, dass nach dem Kochen meine Küche gleich wieder aufgeräumt ist, einen Topf sauber machen und das wars.
    Die Rezepte nehme ich jetzt hauptsächlich aus dem Forum zum experimentieren bin ich noch nicht dazugekommen. Bis jetzt ist alles super geworden.
    Ich würde ihn nicht mehr hergeben.;)

    Liebe Grüße
    Bettina
     
    #9
  10. 10.11.10
    Kismet
    Offline

    Kismet

    Hallo, auch ich bin seit 1 Woche begeisterte Star Chef Nutzerin! Das Gerät ist einfach toll, alles gelang bisher super - ich kann den Star rundum empfehlen!
     
    #10
  11. 10.11.10
    Rahissa
    Offline

    Rahissa

    Guten Morgen Waldfee,

    ich verfolge auch jeden Tag die verschiedenen Themen zum Thema Morphy und Star Chef. Ich habe einen TM 31, einen Crocky, einen Schnellkochtopf von Fissler (den ich am liebsten für Braten usw. benutze) und ich habe einen Backofen. Auch ich bin von den Funktionen von den Multikochern angetan, frage mich aber auch, brauche ich die wirklich:dontknow:?
    Was mich jedoch anspricht ist die Backfunktion der Multikocher und ein guter Backautomat würde auch mal mind. über 60 - 70,-€ kosten. Die Schwierigkeit liegt auch darin, sich zu entscheiden, welches von beiden das richtige ist. Tendenziell würde ich sagen, dass der Morphy qualitativ besser in seinen Funktionen ist wie der Star Chef, lese aber auch, dass er bei vielen in Reparatur ist, weil er irgendwelche Risse hat. Das finde ich für den Preis nicht erstrebenswert.

    Bis jetzt hält mich folgender Spruch von einem Kauf ab, den ich mal in einem Simplify your Life Kalender gelesen habe, vielleicht hilft er dir ja auch:

    Im biblischen Predigerbuch (6,9) steht ein äußerst wirksamer Satz, der Ihre kreative Energie fördert:
    "Lerne zu gebrauche, was vor Augen ist, statt nach anderem zu verlangen".
    Jammern Sie nicht über das, was gerade fehlt oder nicht zu haben ist, sondern durchforsten Sie Ihre inneren Schätze. Die geistigen und materiellen Vorräte in Ihrer nächsten Nähe warten nur darauf, von Ihnen auf eine neue, kreative Weise eingesetzt zu werden.

    In diesem Sinne, allen noch einen schönen kreativen Tag.:hello2:
     
    #11
  12. 10.11.10
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    Juhu ihr Lieben,

    ich danke euch für die Hilfestellung.

    Sonja dein Spruch ist genau richtig, im Grunde brauch ich nichts neues. Ich bin bis jetzt auch so super klar gekommen, wozu also noch mal Geld auslegen. Außerdem habe ich die leichte Befürchtung das es mir wie beim Backautomaten geht: 2x benutzt und jetzt gammelt er seit Jahren im Keller rum :oops:.

    Und trotzdem grübel ich sobald ich mich hier nur anmelde und die tollen Rezepte oder die Begeisterungsstürme lese. Vielleicht sollte ich mich gar nicht mehr hier blicken lassen *g*.

    Welchen in bevorzugen würde, so weit bin ich noch gar nicht vorgedrungen.
    Bettina die beiden Rezepte sind hier aus dem Forum? Anscheinend haben die sich bei mir vorbei gemogelt, da muß ich doch mal schauen gehen. Und saubere Küche, mh, ein guter Aspekt, ich komm schon wieder ins grübeln. Ich habe null Ahnung was ich tun soll .....
     
    #12
  13. 10.11.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Anja,
    ohne dich weiter verrückt machen zu wollen....;o) Aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass wenn ich soooooo sehr über etwas nachgrüble, es doch immer so ausgeht, dass ich`s mir kaufe....;o) Ansonsten würde es mir ewig im Kopf rumspuken. Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie das bei dir ist....;o)
     
    #13
  14. 10.11.10
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo zusammen,

    auch hier möchte ich es nochmal verkünden, um dem Star Chef gerecht zu werden: Er kann slow cooken. :p Habe heute Mittag mein Toskanisches Filettöpfchen darin eingeschichtet, auf "warm" gestellt - und um 19.00 Uhr war es perfekt gegart. =D Werde es jetzt gleich genießen. =D
     
    #14
  15. 10.11.10
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    Conny es spukt bei mir schon seit Monaten im Kopf rum. Und langsam nervt es :). Um es weg zu kriegen muß ich den Morphy wohl kaufen müssen *g*. Ich überlege jetzt noch das WE über und dann entscheide ich. Punkt ende.
     
    #15
  16. 10.11.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Schubie,
    und mit welchem Programm hast du das Slowcooken dann gemacht? "Warm" bedeutet doch nur warmhalten, oder heizt der Star Chef in diesem Programm so hoch wie beim schongaren?
     
    #16
  17. 10.11.10
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo confeli,

    ich habe einfach die "Warm"-Taste links gedrückt (auf der auch "Aus" steht). Also funktioniert das langsame Schongaren mit der Warmhaltefunktion. Genial, gell? :p
     
    #17
  18. 10.11.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hihi, find ich super Schubie! ;o) Da muss man erstmal drauf kommen....oh mann, ihr macht es einem aber auch wirklich schwer mit der Entscheidung.....;o)
     
    #18
  19. 11.11.10
    BettinaF75
    Offline

    BettinaF75

    Guten Morgen,

    ich hätt da auch noch eine Frage. Wenn in den Rezepten vom Morphi "schmoren" steht, was nehmt ihr dann beim star chef für ein Programm????!!?:confused: Ist dass dann "dämpfen"?!?!?
    Das mit dem schon garen find ich toll, aber sieht es dann mit den Keimen aus?!?!? Ist die Temperatur so hoch, dass sich keine Keime bilden können......

    LG
    Bettina
     
    #19
  20. 11.11.10
    Bomberle
    Offline

    Bomberle

    Hallo Bettina

    Die Funtion schmoren kommt der Funktion Suppe/Eintopf beim Star Chef gleich.

    Das man auf warmhalten slow cooken kann, will mir auch nicht in den Kopf und ich bin der Meinung daß das vom Hersteller auch nicht so vorgesehen ist. Warmhalten ist warm halten und nicht slow cooking. Sorry aber das ist meine Meinung....sollte jeder selber testen.

    Die englischen Übersetzungen führen oftmals zu Verwirrungen.....da steht ja auch was von frittieren im Star Chef.....damit ist aber anbraten gemeint. Frittieren sollte man nämlich eigentlich nicht im Star Chef.....laut deutscher Beschreibung.

    Dämpfen tut man mit dem Dämpfeinsatz...also über Wasserdampf oder anderen Speisen die darunter liegen.
     
    #20

Diese Seite empfehlen