Was gehört eurer Meinung nach alles in ein Lunchpaket????

Dieses Thema im Forum "Snacks: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Gaby2704, 12.06.07.

  1. 12.06.07
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo,


    ich weiss nicht, ob ich in diesem Forum richtig bin. Wenn nicht, dann bitte einfach verschieben. Ich wusste nicht wohin damit.


    Ich bin im DRK aktiv und auch im Jugendrotkreuz. Das Haus des Jugendrotkreuzes ist hier ganz in der Nähe und dort werden viele Lehrgänge und Treffen mit Jugendlichen abgehalten. Von dort werden halt auch viele Tagesausflüge gestartet. Was würdet ihr alles - für einen Teenager - in ein Lunchpaket geben???


    Ich würde z. B. folgendes reingeben:

    - hartgekochtes Ei, aber geschält, sonst wird es bestimmt nicht gegessen
    - Frikadelle mit Portionssenf
    - Brötchen oder/und Brot
    - was für aufs Brot,( doch was hält und lässt sich transportieren?)
    - Minisalami
    - Müsliriegel
    - Obst, am besten Apfel oder Banane


    Nachtrag:

    - Wasser oder Apfelschorle in PET-Flaschen
    - Süssigkeiten, z. B. Mars & Co, Butterkekse, Prinzenrolle, Gummibärchen
    - Gemüse, mundgerecht geschnitten
    - Laugenbrezeln, -stangen - schon wegen dem Salz
    - Mini Chipstüte
    - einzeln verpackte Muffins, oder Madeleines


    Ich hab versucht bei Google was zu finden. Aber anscheinend bin ich immer noch im Urlaub - ich finde nämlich nichts.


    Ich danke euch schon mal im voraus für eure Hilfe.
     
    #1
  2. 12.06.07
    engelherz1
    Offline

    engelherz1 Superhexe

    AW: Was gehört eurer Meinung nach alles in ein Lunchpaket????

    Hallo,


    für die Sachen für aufs Brot, gibt es bei Metro so kleine Portionspäckchen Marmelade, Nutella, Butter, Honig usw . . . . . . .
    Vielleicht noch eine kleine Flasche Wasser und so ein Joghurtdrink.
    Es gibt auch so kleine Gummibärentütchen. Mars Snickers und Co. gibt es auch schon im Miniformat,


    Liebe Grüße

    engelherz1
     
    #2
  3. 12.06.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Was gehört eurer Meinung nach alles in ein Lunchpaket????

    Hallo Gaby,

    das hört sich gut an... bitte noch an die Vegetarier denken ...;)
    vielleicht Grünkernküchle.

    Radiesle, Paprika, Karotten, Salatgurke ... alles schön in Portionen geschnitten... habe ich als schon mit reingepackt... lieber noch als das Ei....
    Banane gibt gerne Matsch.... es sei denn, sie wird Drucksicher verpackt

    lieben Gruß
    Gaby :sunny:
     
    #3
  4. 12.06.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Was gehört eurer Meinung nach alles in ein Lunchpaket????

    Hi Gaby

    Viele Kinder und Teenies sind sehr geruchsempfindlich-meine zu Beispiel.

    Eier und Frikadellen würden die nie mitnehmen, weil sie so "stinken".
    Also lass die Eier lieber ungeschält.
    Hühnerbeinchen riechen nicht ganz so extrem.
    Ich würde Brötchen fertigmachen mit Salat, Butterkäse oder Mortadella und Gurke. Wenn Salat zwischen Aufschnitt und Brötchen liegt werden sie auch nicht so weich.
    Müsliriegel essen alle gerne.
    Minisalami sind prima, es gibt auch Miniwienerle.
    Evtl noch ein kleines Päckchen Butterkekse.
    Obst ist gut, wenn es knackig bleibt - also keine Birnen oder Bananen etc.
    Was zu rrinken muss auch mit ins Lunchpaket.
     
    #4
  5. 12.06.07
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Was gehört eurer Meinung nach alles in ein Lunchpaket????

    Hallo ihr Lieben!
    Lunchpaket für meinen Sohn sähe so aus:
    Wurstsemmeln, am Besten mit Putenbrust und Schabziegelkleeaufstrich
    Milchbrötchen für´s Süße
    Kekse (am Liebsten mit viel Schokolade - ist halt bei heißen Temp. nicht so gut)
    Kaugummi
    1 Banane
    Apfelschorle

    Meine Tochter wünscht sich Folgendes im Paket:
    Wurstsemmel, am Besten mit Salami, Gurke, Salatblatt und 1 Scheibe Käse
    Gemüse: Tomaten, Paprika, Gurken
    Gummibärchen oder sonst irgendwas "Süßes"
    Apfel, Banane, Birne, Trauben
    Müsliriegel
    Eistee, Apfelschorle, Mineralwasser
     
    #5
  6. 12.06.07
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    AW: Was gehört eurer Meinung nach alles in ein Lunchpaket????

    Hallo,


    ich wusste, das ihr mir weiterhelft. Das wichtigste, das trinken, hatte ich total vergessen.

    @ engelherz 1
    Die Portionspackungen hole ich immer für die Blutspende. Die sind meiner Meinung nach nichts fürs Lunchpaket, da die kids direkt essen und nicht erst schmieren wollen. Aber die Süssigkeiten, da hab ich auch nicht dran gedacht.

    @ Gaby
    Die Idee mit dem Gemüse ist klasse. Nur bei 250 - 300 Lunchpaketen schwer umzusetzen. Werde ich mir aber merken, wenn wir mit unserer Jugendgruppe auf Tour gehen.

    @ Betsy
    Hühnerbeine würde ich auch keine zugeben, da Lunchpakete ja auch schon mal ungekühlt rumliegen. Oder bekommt man die irgendwo fertig eingeschweisst zu kaufen???? Eier stinken, also weglassen. Aber dafür vielleicht eine Gewürzgurke zugeben, die riecht allerdings auch, nur nicht stinkig.

    Nur weiter her mit Vorschlägen, ich freu mich über jede Verbesserung der Lunchpakete.
     
    #6
  7. 12.06.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Was gehört eurer Meinung nach alles in ein Lunchpaket????

    Hallo Gaby,

    ich würde das Ei auch nicht pellen!:rolleyes: Es hält sich auch besser, wenn die Schale dran ist. Wer ein Ei mag macht sich denke ich auch die Mühe, es zu schälen.:rolleyes: Prinzipiell finde ich ein hargekochtes Ei schon gut, ich kenne einige Kinder, die es sehr gern essen und macht ja auch satt!

    Besser als fertig belegt Semmeln finde ich, wenn man Semmel oder Breze (Laugenstange) aus der Hand essen kann und den "Belag" sozusagen dazu, also eben z. B. Minisalami oder Frikadelle, Bratling etc. oder einen Käse aus der Hand. Gibt ja auch so Portionskäse, z.B. Babybel oder auch Leerdamer.

    Trinkjoghurt ist auch gut, dazu was Süßes, ein Päckchen Kekse oder Müsliriegel.

    Dazu Apfel oder Banane,(wenn matschsicher verpackt? - ist wohl eher schwierig, Apfel ist problemloser:rolleyes:) An Gemüse geht wohl am ehersten Karotte, die kann man ja auch nur abschruppen.... oder ein Stück Gurke, auch gewaschen und ungeschält.

    So, jetzt fällt mir auch nix mehr ein...

    Liebe Grüße
    Biene
     
    #7
  8. 12.06.07
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    AW: Was gehört eurer Meinung nach alles in ein Lunchpaket????

    Hallo Biene,


    Du bist klasse. =D=D An die Laugenbrezel oder -stange hab ich auch nicht gedacht. Die Salzzufuhr ist im Sommer nicht schlecht. Am besten ist ja immer noch Apfelschorle als Getränk, weil es ein natürliches isotonisches Getränk ist.


    Danke für Deine Vorschläge.
     
    #8
  9. 12.06.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Was gehört eurer Meinung nach alles in ein Lunchpaket????

    Hallo Gaby,

    gern geschehen:p:p:p!

    Wir Bayern haben wahrscheinlich einfach den "kürzeren Draht" zur Breze! *ggg*

    Schließlich wachsen schon unsere Babys mit Brezen auf, anderswo kriegen sie ein "altes" Brötchen zum nagen, bei uns gibts Breze, kaum dass sie sitzen können;).

    Das zeigt doch mal wieder, wie gut sich die verschiedenen "Kulturen" ergänzen:rolleyes::rolleyes::rolleyes:!

    Fröhliche Grüße
    Biene
     
    #9
  10. 12.06.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Was gehört eurer Meinung nach alles in ein Lunchpaket????

    Hallöchen,

    ich würde auch die Frikadellen nicht dazugeben - wenn es heiß wird - hätt ich zuviel Muffe vor Salmonellen - ist vielleicht übertrieben - aber ich geh gern auf Nummer sicher;) - auch Tomaten eignen sich nicht wirklich - matschen gern, Trinkjoghurt wird bei heißem Wetter nicht gern von den Kindern getrunken - wird zu schnell warm.

    Dieses Jahr bin ich wieder Köchin bei den Ferienspielen - pack auch Lunchpakete für Ausflüge.

    Belegte Brötchen (Käse/Mettwurst), ganze Früchte (außer Bananen) - Gemüsestücke (extra verpackt) - Müsliriegel - sind in unseren Lunchpaketen =D

    Liebe Grüße Andrea
     
    #10
  11. 12.06.07
    robbi
    Offline

    robbi

    AW: Was gehört eurer Meinung nach alles in ein Lunchpaket????

    Hallo Gaby,
    ich würde zu den genannten Dingen zurückgreifen, aber auf Süßes weitestgehend verzichten. Da sonst die anderen Dinge evtl. nicht gegessen werden.
    Gruß Martina
     
    #11
  12. 13.06.07
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    AW: Was gehört eurer Meinung nach alles in ein Lunchpaket????

    Moin, Gaby,

    mein Sohn würde auch ein Sandwich oder ein belegtes Brötchen mit etwas Salat, Tomate, Gurke, Pute und Käse bevorzugen.

    Wenn man Tomaten mitgeben möchte: Cherrytomaten. Matschen nicht und sind mit einem Haps weg. [​IMG]

    Bereitet Ihr auch selber zu oder ist das bei der Menge umständlich? Denn diese http://www.wunderkessel.de/forum/backen-broetchen/4983-kaesebroetchen.html, als Mini-Brötchen gebacken, finde ich auch praktisch.

    Muffins gingen auch noch, sowohl süß als auch deftig. [​IMG]

    Viel Spaß und liebe Grüße

    Katja
     
    #12
  13. 13.06.07
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    AW: Was gehört eurer Meinung nach alles in ein Lunchpaket????

    Hallo,

    also ich würde auch eher Brötchen und Belag getrennt mitgeben. Gerade wenn du sagst, die müssen auch mal Wärme abkönnen. Meine Kinder meckern oft schon, dass es in der Schule weich geworden ist.

    Vielleicht auch sowas wie Pizzabrötchen. Oder eben Wiener statt Frikadelle. Beides kann man dann ja zum Essen gut in ein Brötchen legen. Mit Senf oder Ketchup.

    Vielleicht die Lunchpakete etwas variieren, die Kids tauschen ja doch dann, das was sie lieber mögen. Also in einige kommen Frikadellen, in andere Würstchen.
    So könnte man dann auch bei den Eiern verfahren. Meine Jüngste fände das z.B. toll, die anderen Beiden würden es nicht essen.

    Kannst du nicht auch mal eine Umfrage unter den Teilnehmern starten? Ist ja auch schade, wenn die Hälfte im Müll landet, weil's keiner isst.

    Bei Getränken denke ich auch Apfelschorle und Wasser. Joghurtdrinks sind wegen der Wärme ja doch so 'en Sache.

    Ansonsten denke ist deine Liste schon gut. Beim Süßen muss man halt ein bisschen auf's Wetter gucken, ob eher Schoki oder Keks oder Weingummi.

    In England gibt es immer eine Minitüte Chips dazu, aber die gibt es hier ja nicht. Aber ich glaube Minipackungen Cräcker habe ich letztens gesehen.

    Mensch, ich glaube wir müssen auch mal wieder los, ich hab jetzt richtig Lust auf Lunchpaket :rolleyes:

    Auf jeden Fall viel spaß und gutes Gelingen!

    Liebe Grüße
    Manuela
     
    #13
  14. 13.06.07
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    AW: Was gehört eurer Meinung nach alles in ein Lunchpaket????

    Hallo Manuela,


    Die Minitüten Chips gibt es hier im Großhandel, das wäre auch eine Idee und wird immer gern gegessen. Und getauscht wird doch immer. Der eine mag keine Frikadelle, dafür aber gern den Apfel.



    @ Katja,


    ja, es gibt ja auch einzeln verpackte Muffins. Die Idee ist super.



    @ siamkatz Andrea,


    das mit den Frikadellen und Salmonellen stimmt. Meine Tochter hat sich mal in der Schule Salmonellen eingefangen, das war ganz schön langwierig. Es gibt aber schon welche, die sind in Folie eingeschweisst und halten sich so länger.

    Bei dem Trinkjoghurt bin ich Deiner Meinung. Gerade bei Sachen, wo man die Kühlkette nicht einhalten kann, die würde ich auch auf keinen Fall in ein Lunchpaket geben.


    @ all,


    vielen Dank für eure Vorschläge. Viele Sachen sind genannt worden, an die ich überhaupt nicht gedacht hab. Ich freu mich über weitere Vorschläge
     
    #14
  15. 13.06.07
    anna-martha
    Offline

    anna-martha

    AW: Was gehört eurer Meinung nach alles in ein Lunchpaket????

    Hallo Gaby,
    - belegte Brote,
    am besten mit Salami,da diese auch noch bei wärmsten
    Temperaturen genießbar gleibt,
    - hartgekochte Eier,
    - gut durchgebratene Hackfleichküchle(Frikadellen),
    - Brezen,Btot etc.,
    - Salz u Pfeffer,Senf,
    - Salzletten,
    - Kuchen,trocken
    - Äpfel,
    - Gummibärchen
    - kaltes Kaffeegetränk,

    ---Schwarzer Tee,mit Zitrone u wenig Zucker,schmeckt den gazen Tag,
    auch wenn er lauwarm wird,außerdem ist er ein hervorragender Durst-
    löscher.---

    Auf Schokolade u dgl.würde ich verzichten,schmilzt ja doch nur,
    auch all zu süße Getränke u Naschwerk ist ungeeignet,wegen der
    Wespen Ameisen u sonstigem Getier.

    ------Tüten Für Den Abfall Nicht Vergessen--------

    Soll nur eine Anregung sein
    von
    anna-martha
     
    #15

Diese Seite empfehlen