Was ist Spätslesmehl?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von emmy, 22.06.07.

  1. 22.06.07
    emmy
    Offline

    emmy

    Hallo ihr Lieben,
    ich war Montag das erste Mal beim Kundenkochen. Dort haben wir Ciabattabrötchen gebacken. Und zwar mit einem Anteil von "Spätzlesmehl". Ich habe das nachbacken wollen, ( hatte nur normales Mehl) da hatte ich ganz viele Krümel als Teig. Ich habe sie dann als Brötchen mit der Hand geknetet. Aber sie waren nicht so wie auf dem Kundenabend.
    Jetzt meine Frage: da ich in NRW wohne, kenne ich kein Spätzlesmehl. Kann mir jemand sagen, was das für ein Mehl ist ? es soll anteile von Hartweizengries haben, aber hier bekomme ich sowas nicht.
    Kann ich ein anderes Mehl nehmen, welches ähnlich ist? Oder kann ich keine Ciabatta Brötchen Backen?
    Danke für eure Antworten.
    Gruß
    emmy:mark2_big::mark2_big::mark2_big::mark2_big:
     
    #1
  2. 22.06.07
    mausibaer_st
    Offline

    mausibaer_st

    AW: Was ist Spätslesmehl?

    HAllo emmy,

    obwohl ich in Baden wohne, habe ich auch erst vor Kurzem von diesem ominösen Spätzlemehl gehört. Ein anderer Name dafür ist auch "Dunst". Unter diesem Namen kannst Du es - bei uns zumindest - im Supermarkt oder wo auch immer Du Dein Mehl kaufst, finden.

    Viele Grüße
    Tina
     
    #2
  3. 22.06.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    #3
  4. 22.06.07
    kargu56
    Offline

    kargu56

    AW: Was ist Spätslesmehl?

    Hallole,

    bin neu im Forum, kann euch aber sagen was "Spätzlemehl" ist:
    das heißt auch Dunst und ist ganz fein gemahlen, fast schon wie Griesmehl.

    Hoffe daß das so stimmt.

    Grüße an Alle
    Gudrun
     
    #4
  5. 22.06.07
    Berenike
    Offline

    Berenike

    AW: Was ist Spätslesmehl?

    Hallo,
    vielleich kann ich Euch weiterhelfen=D,
    Seit einigen Tagen backe ich mein Fladenbrot und Focaccia mit Spätzlemehl aus unserer Mühle
    Damit werden sie optimal..

    Das Spätzlesmehl ist bei uns eine Mischung aus Weizen, Dinkel und Hartweizen!!
    Ich glaube der Hartweizen machts Soweit ich weiss, backen sie in Italien ihre Brote mit Hartweizenmehl, ganz einfach deshalb, weil der dort wächst...
    Vielleicht weiss noch jemand anderes mehr darüber=D
     
    #5

Diese Seite empfehlen