Was kann man machen - Bad ist alt-

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von Marmeladenköchin, 11.11.08.

  1. 11.11.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,

    wir haben uns grad eine Wohnung angeschaut..alles würd passen nur das Bad ist
    alt und Vermieter will/kann nichts investieren..
    Hat jemand das schon mal gemacht-alte Fliesen überstrichen / lackiert ?
    oder wie könnte man das Bad renovieren ohne ein paar Tausend Euro..

    Freu mich auf Eure Tipps
    gruss Uschi ....die heut nacht bestimmt nicht schlafen kann...
     
    #1
  2. 11.11.08
    frimo
    Offline

    frimo

    Hallo,
    Fliesenfarbe ist sehr teuer, macht viel arbeit und stinkt. Neue Fliesen sind günstiger.Die einfachste Methode wäre,Fliese auf Fliese kleben oder Feuchtraumplatten gegen setzen.
    Gruß Frimo aus dem hohen Norden
     
    #2
  3. 11.11.08
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Uschi,

    ich denke da wie frimo. Mit neuen Fliesen auf die alten kleben fahrt ihr bestimmt günstiger.
     
    #3
  4. 11.11.08
    sausewind
    Offline

    sausewind

    Hallo!

    Eine Freundin von mir hat ihr altes Bad einfach überstrichen und schöne Badmöbel reingestell.
    Fällt überhaupt nicht auf.

    Ich habe auch ein ganz altes Bad (türkise Fliesen), wir mögen es mittlerweile und es stört uns nicht mehr. Haben einfach die Decke gelb gestrichen.
    Gäste verstehen es manchmal nicht, aber irgendwie gewöhnt man sich daran.

    Gruß sausewind
     
    #4
  5. 11.11.08
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hallo Uschi,

    wir haben vor gut 20 Jahren auch schon scheußlich grüne Fliesen überstrichen!
    Ich weiß nicht mehr, um welche Farbe es sich handelte. Wir hatten sie damals von einem Malermeister empfohlen bekommen. Sie war gut aufzutragen und hat sich wieder gut abziehen lassen, ähnlich wie Tesafilm!
    Ich glaube nicht, dass sie gestunken hat. Daran könnte ich mich bei meiner empfindlichen Nase sicherlich erinnern!
     
    #5
  6. 11.11.08
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Uschi,

    meine Mum will ihre Küche neu machen und möchte eigentlich die Fliesen nicht runterklopfen. Eine Kollegin hat mir dann erzählt, dass eine Freundin von ihr die Fliesen einfach überstrichen hat und es hätte ausgesehen wie neu.
    Ich selber hab's noch nie gesehen, aber der Beschreibung nach muss es einwandfrei klappen.
     
    #6
  7. 11.11.08
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo,
    Bekannte haben auch mal Küchenfliesen mit Blümchen vom Maler überstreichen lassen. Wenn man genau hinschaut, kann, man das alte Blumenmuster sehen. Aber nur wenn man genau schaut. Gestunken hat das eigentlich ganz normal.
     
    #7
  8. 12.11.08
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    Hallo zusammen,

    ich habe das auch schon mal gemacht. Allerdings habe ich für mein kleines Bad nur 3 kleine Dosen hellgraue Fliesenfarbe und 2 Dosen den passenden Lack benötigt. Und eine Dose die passende Untergrundierung. Das war zwar teure Farbe, aber für mich billiger als Fliesen. Ich denke hier sollte man genau rechnen. Wenn man die Farbe mit einer Rolle aufträgt, macht sich das sehr gut. Und es sah wirklich super aus. Den Lack gibt es in matt und glänzend, Ich hatte damals matt gewählt.

    Liebe Grüße leja
     
    #8
  9. 12.11.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,

    danke euch für die schnellen Antworten.. da müssen wir mal sehn
    ob wir einen Handwerker finden der das alles macht.. den die ganze
    Wohnung muss ja neu gestrichen(tapeziert) werden.. das schaffen wir
    beide nicht..
    ich hab sehr schlecht geschlafen.. man will ja keinen Fehler machen den
    man dann gleich wieder bereut..
    aber eigentlich denke ich mit viel Mut könnte es zu schaffen sein.

    gruss uschi
     
    #9
  10. 12.11.08
    Purzeli
    Offline

    Purzeli

    Ne Bekannte hat die Fliesen auch gestrichen und ich fand es nicht so dolle. Entweder Du hast viel Arbeit, wenn du die Fugen nicht überstreichst, oder du überstreichst die mit, und irgendwie sieht das komisch aus... Wenn ihr in der Wohnung länger bleiben wollt, würd ich lieber nach günstigen Fliesen schauen und das dann auf die alten Fliesen draufpappen... .Ich glaub, längfristig werdet ihr damit glücklicher. Denn wenn man mit spitzen Gegenständen gegen die Farbe kommt, dann gibt das Macken... Sieht dann auch nicht soo dolle aus...
     
    #10
  11. 13.11.08
    Berta
    Offline

    Berta Inaktiv

    Hallo,
    es kommt darauf an ob das Bad einfach nur alt ist. Oder ob es gammlich ist. Wenn es alt ist kann man mit einer gründlichen Reinigung, peppigen Handtüchern, Vorlegern, einem schönen großen Spiegel, Duschvorhang, Gardinen usw eine völlige Veränderung erzielen.
    Gruß
    BERTA
     
    #11
  12. 13.11.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Berta,

    genau zu der Meinung sind wir grad gekommen.. das Bad ist nicht modern
    aber vielleicht machen es wir zum supper ultra Bad..mit passenden Wandfarben
    und Vorlegern und Handtüchern..
    Rose mit Ornament ist die Fliese.. wer hat ne Idee an Farbzusammenstellung
    der Boden ist leider grau/weiss halt auch nicht die modernste FLiese aber nichts
    kaputt..

    gruss uschi
     
    #12
  13. 13.11.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallo Uschi!

    In meiner ersten Wohnung war das Bad halbhoch Orange gefliest!
    Ich habe es dann nach oben weiß gestrichen, aus PVC-Folie ein paar schwarze Quadrate geschnitten, diese dann wahllos auf ne orangene Fliese gklebt, schwarz-weiß karrierte Handtücher u. einen schwarzen Duschvorhang! Jeder war begeistert über mein 70er Jahre Bad!
    Bei eurem Bad würde sich auch weiß, grau, schwarz und als Knallpunkt den Rosa-Ton der Fliesen aber mindestens 3 Töne dunkler anbieten! Was für ein Farbton hat das Ornament, wenn es nicht zu dunkel ist kann man auch diesen Farbton streichen dann passt es sich harmonisch an! z.b sehr helles Grau, Handtücher und den Rest dann dunkleres Grau und dunkleres Rosa!
    Oder wie gefällt dir das Grün vom Wunderkessel??=D
     
    #13
  14. 14.11.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Tani,

    ja ich denke irgendwie werden wir das eben so gestalten..mit Wandfarbe und Zubehör...
    denn diese Fliesenfarbe würde auf 300 Euro kommen und das Ergebnis
    weiss man nicht ob es dann so gut wird..

    Ich werde schon mal anfangen mit ausmisten und wegwerfen.. was man so alles aufhebt?!


    gruss uschi
     
    #14
  15. 14.11.08
    orientbayerin
    Offline

    orientbayerin

    Das WUnderkessel-Grün gefällt mir zum Beispiel supergut.
    Kann ich mir wunderbar zu Rosa und weiß vorstellen, das sind dann ganz frische Farben .......sieht dann aus wie vom "H&M" *lol*
     
    #15
  16. 14.11.08
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo Uschi
    wenn dir der Boden nicht gefällt, die Fliesen fest sind und der Boden gerade ist dann leg doch nur auf dem Boden neue Fliesen. Die kannst du problemlos auf die Alten legen, Voraussetzung ist halt das die Alten fest sind. Du mußt einen Haftgrund aufbringen Ardex P4 oder Sakret SHG (Schnellhaftgrund) eine halbe Stunde warten und dann kann man schon fliesen. Einziges Problem ist das Toilettenbecken das mußt du abmachen, ich gehe von aus das es noch kein Hänge-WC ist, oder ?
    Alternativ kann man evtl auch einen schönen PVC reinlegen und die Ränder evtl mit Silkon abdichten.
    Solltest du noch weitere Fragen zum Fliesen haben kannst du dich gern melden.
     
    #16
  17. 11.07.12
    Cosmic5
    Offline

    Cosmic5

    Wir haben ein Haus gekauft und für die Renovierung Geld mit aufgenommen. Unsere Bäder wollten wir natürlich schön haben, und daher hochwertige und sehr schöne Fliesen gekauft. Dass Fliesen billiger sind als die Farbe zum Streichen, kann ich nun nicht gerade behaupten. Im Keller haben wir eine Sauna, mit Duschkabine und uralten beige-gemusterte Fliesen. Wir sind ins Bauhaus gefahren und haben ganz normalen Fliesenlack oder wie das heißt gekauft. Davon bracuchten wir 2 oder 3 Dosen, Grundierung und natürlich einen Roller. Das ganze kam in etwa auf 120 Euro. Mit schönen Möbeln und hübschen Vorhängen und Handtüchern ist dann so ein "Bad" doch gleich aufgepeppt! Vor allem, wenn der Vermieter nichts beisteuern will...
    Hoffe, ich konnte helfen.
    Gruß Melanie
     
    #17
  18. 11.07.12
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Melanie,
    wie Du gesehen hast iss das schon ein alter thread..
    wir haben inzwischen eine Lösung gefunden.. haben uns ein Haus gekauft.. und ein Neues Bad
    da gemacht.. danke für deinen Beitrag.

    gruss uschi
     
    #18

Diese Seite empfehlen