Was kochen zur Einschulung?

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von marenchen, 02.09.11.

  1. 02.09.11
    marenchen
    Offline

    marenchen

    Hallo ihr Lieben,

    ich brauche euren guten Rat :cool:

    Nächste Woche Donnerstag wird unser Junior eingeschult. Eigentlich hatten wir überlegt zu grillen. Nun wird mein Mann nicht dabei sein können und außerdem soll das Wetter ziemlich schlecht werden. Also doch nicht grillen.
    Wir sind insgesamt 8 Erwachsene und 2 Kinder....und ich habe irgendwie keinen Plan was ich kochen soll?!
    Der Tag fängt schon um 9 Uhr mit dem Gottesdienst an und wir kommen erst zur Mittagszeit wieder nach Hause. Da habe ich also keine Zeit mehr und muss etwas vorbereiten einen Tag vorher. Es muss jetzt nichts sooo großes sein, wir trinken später auch noch Kaffee und dazu gibt es Kuchen.
    Habt ihr Tips für mich?

    Ach so, diese http://www.wunderkessel.de/forum/su...he-kaese-lauchsuppe-hackfleischbaellchen.html hatte ich in Erwägung gezogen...nur leider mögen mindestens 4 Leute das nicht :-(
     
    #1
  2. 02.09.11
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo Marenchen,

    wie wäre es denn mit Schichtsalaten, kalten Fleischpflanzerl, Hähnchenkeulen, Nudelsalat, Kartoffelsalat etc? Muss ja nicht unbedingt was warmes sein. Es soll eh nicht besonders warm werden, so kannst du die Salate vll schon vor der Kirche auf den Tisch stellen.
     
    #2
  3. 02.09.11
    Milchreis
    Offline

    Milchreis

    Hallo Marenchen,
    daran hab ich noch gar nicht gedacht. Unsere Große hat am 13.9. ihren ersten Tag. Mal kucken.
     
    #3
  4. 02.09.11
    Cacadu
    Offline

    Cacadu

    Hallo Marenchen,
    frag doch mal deinen Junior, was er sich so wünscht.
    Ist doch schliesslich "sein" Tag. Vielleicht hat er ne gute Idee.
     
    #4
  5. 03.09.11
    Elfe2010
    Offline

    Elfe2010 Inaktiv

    Da wir keine Familie haben die kommen kann wird bei uns einfach zur nächsten Pizzeria gegangen und abends mal sehen was ich da zum essen mache da ich donnerstags auch noch Zeitungen austragen muss!
     
    #5
  6. 03.09.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    ich würde nach den Wünschen der Kinder gehen. Irgendetwas schnelles was vorzubereiten ist. Oder kleine Häppchen und Mittags eine schöne Kuchentafel. Für Abends würde ich nicht vorbereiten , da die Kinder ja am nächsten Tag zur Schule müssen und schon recht aufgewühlt sind.
     
    #6
  7. 03.09.11
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo Marenchen! :p

    Genau so hab ich's bei meinen Jungs gemacht! Junior1 wollte damals Spaghetti Bolo und der der Kleine hatte sich schwäbische Pizza - http://www.wunderkessel.de/forum/backen-broetchen/86469-briegel.html gewünscht!
    Beides konnte ich vorbereiten und dann nur noch schnell azufwärmen, bzw. in den Backofen schieben!

    Ich wünsch euch einen tollen Schulstart!! :p
     
    #7
  8. 03.09.11
    freesie
    Offline

    freesie

    Hallo,

    ich habe mir da keinen Stress gemacht, an Tagen wie solchen gehen wir bei uns zum Wirt. Tisch bestellt und fertig.
    Nachmittags evt. noch Kaffee und Kuchen und gut ist.
     
    #8
  9. 03.09.11
    Fee
    Offline

    Fee

    Huhu
    Also ich werde eine Suppe und frische Brote vorbereiten. Welche genau weiß ich noch nicht da muss sich meine Maus noch entscheiden.

    Wichtig ist für Sie aber nur der Kuchen er soll aussehen wie eine Hochzeitstorte mit einem Herz obendrauf:rolleyes: wie ich das allerdings umsetze weiß ich noch nicht genau
     
    #9
  10. 03.09.11
    simone3770
    Offline

    simone3770

    Hallo
    vor zwei Jahren wie Junior zur Eingeschult wurde gab es bei uns Zuccinisuppe, Lasange, Bohnesalat und Eis als Nachtisch alles was Junior gerne ißt (und das ist nicht viel)
    @Fee als Einschulkuchen hatte ich ein Buch mit den passenden Daten.

    Gruß Simone
     
    #10
  11. 03.09.11
    marenchen
    Offline

    marenchen

    Hallo ihr Lieben,

    vielen Dank für eure Antworten!

    Unseren Junior hatte ich schon gefragt, allerdings wünschte er sich Pfannkuchen :-O Ich bin der Meinung die schmecken nur frisch und für so viele Leute Pfannkuchen machen, so am laufenden Band, finde ich jetzt nicht so prickelnd. Da stehe ich ja nur am Herd.

    Molinchens Vorschlag mit den Salaten finde ich gut. Ich bin immer davon ausgegangen es muss was warmes sein, aber muss ja gar nicht unbedingt. Kaffee und Kuchen gibts auf jeden Fall und Abendessen habe ich gar nicht in Erwägung gezogen. Der Tag soll ja nicht zu lang werden und wir haben Gäste die von weiter weg kommen.

    Danke an die Moderatoren fürs verschieben! So genau wußte ich nicht wohin mit meiner Frage :rolleyes:
     
    #11
  12. 05.09.11
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Hallo Fee,

    ich hab zur Einschulung und ganz oft vorher einen Marzipankuchen gemacht, den man bei der Deko wunderbar variieren kann. Schau mal hier.

    Ich habe für die Hochzeit meiner Tante diesen Kuchen mit Herzen verziert. Ich lade das Foto mal in o.g. Thread hoch. Sah toll aus und macht nicht viel arbeit.
     
    #12
  13. 05.09.11
    Nadine
    Offline

    Nadine

    Hallo!
    Wir hatten bei der Einschulung unserer "Kleinen" letztes Jahr Lasagne gemacht. Die haben wir schon am Tag vorher vorbereitet, und dann am fraglichen Tag morgens in den Ofen geschoben und programmiert. Hat super geschmecht und alle waren begeistert.
    Gruss Nadine
     
    #13
  14. 05.09.11
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    Hallo Marenchen,

    als unser Sohn eingeschult wurde hatte ich morgens vor der Kirche einen Kartoffelsalat vorbereitet und Putenschnitzel paniert. So musste ich nur noch die Schnitzel in die Pfanne geben. Das ging schnell.
    Du kannst ja auch Backofenschnitzel machen, dann musst Du nur noch den Backofen einschalten, wenn Du nach Hause kommst.
    Schnell erwärmt ist auch eine Gulaschsuppe , dazu Bauernbrot.
     
    #14
  15. 13.09.11
    Milchreis
    Offline

    Milchreis

    Hallo,
    unsere Große hatte heute ihren ersten Schultag. Sie wünschte sich Pfannkuchen zu Mittag. Kein Problem. Später gabs dann noch ein Eis in der Eisdiele.
     
    #15

Diese Seite empfehlen