Was kocht ihr an Ostern 2011

Dieses Thema im Forum "Frühling" wurde erstellt von Schnuckelperle, 20.04.11.

  1. 20.04.11
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Hallo ihr Lieben

    Da ich mich nicht mit meinem Mann beraten kann was ich Ostern kochen soll, habe ich gedacht, ich frage mal bei euch nach :)

    Welches Menü zaubert ihr euern Familien an Ostern auf den Tisch??
     
    #1
  2. 20.04.11
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo,

    Karfreitag gibt es Spargel klassisch und Vanilleeis mit heißen Himbeeren

    Samstag wird unterwegs gegessen

    Sonntag gibt es Kanninchen italienisch mit frischem Gemüse und Rosmarinkartoffeln

    Montag Brunch : Roastbeef,Spargeltorte,Rühreivariationen,frischer Räucherlachs,Almkäse vom Allgäu(kommt heute noch )Wurstplatte,verschiedene Aufstriche und Marmeladen,Flockenhörchen,Krustis usw.,Osterbrot,Rhabarbertarte,Tonkabohnenmousse mit Kirschzabagione,Grießflammerie mit Erdbeersoße,

    und dann zwei Tage Reste ;)
     
    #2
  3. 20.04.11
    Borderhexe
    Offline

    Borderhexe

    Hallo zusammen!

    Bei uns gibt es am Ostersamstag Schweinefilet und Sprargel bei der Schwiemu, am Sonntag sind wir bei meinem Bruder und der wird vermutlich grillen und am Montag darf ich dann endlich Entenbrust mit Kartoffelknödeln, Blaukraut und Salat auf den Tisch zaubern.
     
    #3
  4. 20.04.11
    LaToya
    Offline

    LaToya

    Hallo miteinander!

    Wir bekommen über Ostern Besuch von meinem Schwager. Samstags wird es mittags Lasagne geben; die Herren bauen ein paar hundert Meter Zaun ab und brauchen deshalb viele Kohlenhydrate :tard: Abends wollen wir noch in ein Steakhaus in der Nähe.

    Am Sonntagvormittag machen wir unser traditionelles Osterbrunch mit der ganzen Familie und werfen dann abends den Grill an, da können sich die Grillmeister gegenseitig mit guten Ratschlägen übertrumpfen ;) Der Bruder meines Mannes wird sicher wieder echte T-Bone-Steaks mitbringen, dazu gibt´s noch Pute, Würstchen und Hacksteaks. Als Beilage möchte ich Zuckerpuppe´s Polentaschnitten probieren, jede Menge Gemüse grillen und Salate anrichten.

    Am Ostermontag fahren wir mittags ins Chinarestaurant und nach Kaffee und Kuchen wird uns unser Besuch wieder verlassen. Sooo viel wird also bei uns nicht gekocht, trotzdem gut gegessen :rolleyes:
     
    #4
  5. 20.04.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Schnuckelperle,
    schau mal hier - da habe ich den Beitrag vom letzten Jahr hochgekruschtelt - vielleicht findest du da auch noch die eine oder andere Anregung.
     
    #5
  6. 20.04.11
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Danke Susa fürs Link einstellen, aber da ist nix dabei :) und fast die Hälfte ist eh off Topic :)
     
    #6
  7. 20.04.11
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo Schnuckelperle,

    nichts, weil ich bei meiner Mama (gibt es gefüllte Kalbsbrust mit Knödel und Kalbshaxn, Knödel, Gemüse und Spargelsalat und Gemüse und wahrscheinlich noch Spargelsuppe) bin und am Montag habe ich Jubelkommunion, d.h. ich hatte meine 1. Kommunion vor 25 Jahren und das wird bei meiner alten Pfarrei am Ostermontag gefeiert und danach gehen wir in die Wirtschaft.

    Dann muss ich eigentlich nur am Karfreitag was kochen, wahrschein gibt es Forelle, mal schauen.

    Hoffentlich findest du jemanden der dir besser helfen kann.
     
    #7
  8. 20.04.11
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Danke euch schonmal :)

    Habe leider das "Problem", dass ich Sonntag vor dem Mittagessen in der Kirche bin.
    Ich müsste etwas vorbereiten können. Aber dafür habe ich Samstag auch fast keine Zeit.

    Trotzdem solle es etwas festliches sein und natürlich allen "Schleckrigkeiten" der Kinder entgegenwirken... also kein Fisch, kein Lamm...

    Gar nicht so einfach...
     
    #8
  9. 20.04.11
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo Perlchen,

    also so eine gefüllte Kalbsbrust kannst doch, glaub ich jedenfalls gut vorbereiten, als Füllung machst ne Semmelknödelfüllung und hab in den Ofen, glaubst des Haut net mit der Kirche hin?

    Und als Beilage könntest einfach so Buttergemüse in der Pfanne machen - im Varoma vordünsten und dann nur kurz in Butter anbraten. Knödel hast ja schon ist dann die Füllung. Eine Spargelsuppe könntest auch schon am Freitag oder Samstag machen und Spargelsalt auch als Beilag geht auch gut vorbereiten. Meinst net des geht?
     
    #9
  10. 20.04.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Huhu Schnuckelperle,
    dann würde sich doch eine Art Auflauf anbieten. Kannst du am Abend schon vorbereiten und nach der Kirche nur in den Ofen schieben. Ein schöner Nudelauflauf mit grünem Spargel oder ein schönes Kartoffelgratin mit frischem Spargel und hauchdünn geschnittenem Schinken wäre doch auch was. Eine schöne Suppe vorneweg und ein Dessert kannst du ja immer gut vorbereiten. Wenn du mehrere kleine Auflaufformen hast, könntest du jeder Nörgelei begegnen und verschiedene Varianten anbieten - ist ja kein Aufwand in den einen Auflauf Räucherlachs zu packen und in den anderen nur Salami.
     
    #10
  11. 20.04.11
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Das ist das von meiner Tochter aufgestellte Ostermenü

    Ostermenü 2011

    Vorspeise Feldsalat mit Curryram
    Sparelcremesuppe

    Hauptgericht Lammkeule und toskanisches Filettopf

    Nachtisch Himbeertraum
    Spaghettieis

    Kaffee Erdbeerrolle/Bisquit
    Saftiger Käsekuchen vom Blech
    Schokoladenkuchen


    Abendbrot Schinkenröllchen, Brot, Eier


     
    #11
  12. 20.04.11
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    ach oder du grillst????? Das Wetter wird ja bomig
     
    #12
  13. 20.04.11
    fuchs
    Offline

    fuchs

    Hallo Schnuckelperle,

    am Samstag hat meine Tochter Geburtstag und sie wünscht sich Grillen. Dazu Fladenbrot ein paar Dips...
    Am Sonntag kocht meine Mama Schweinefleisch mit Muscheln....mmmmmmhhhhh ich freu mich schon drauf.
    Am Montag werden wir Reste essen oder einfach einen schönen frischen Salat.

    Gestern hatte ich ein Rezept aus einem Prospekt probiert: Schweinefilet im Speckmantel mit Kartoffel-Zucchini-Gratin.

    Mein Mann war begeistert und meinte nur; was für ein Festessen. Falls Dich das interessieren sollte, schreib mir eine PN. Dann schreib ich Dir das Rezept auf, das kannst Du super vorbereiten!!!
     
    #13
  14. 20.04.11
    fiat08
    Offline

    fiat08 fiat08

    Hallo,
    am Karfreitg gibt es Forelle, selbstgemachte Pommes und Salat.
    Samstags sind wir zum Grillen eingeladen.
    Ostersonntag gibt es Kaninchen, Kartoffeln und Champignons aus dem Tontopf.
    Ostermontg vielleicht Pizza.

    LG
    fiat08
     
    #14
  15. 20.04.11
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Schnuckelchen,

    am Karfreitag werden wir Spargel essen, welche Variante wissen wir jedoch noch nicht. Je nachdem was wir vorher machen. Sollten wir unterwegs sein, so wird es diese Variante geben:
    http://www.wunderkessel.de/forum/backen-herzhaftes/56739-gebackener-spargel-chicorae.html
    Wenn wir Daheim bleiben sollten, so wird es die normale gedämpfte Variante geben.
    An Ostersonntag werden wir bei meinen Eltern brunchen. Abends werden wir grillen und dabei Lachs, Feta und exotische Pute geben. Dabei haben wir dann alles bereits morgen ins Alufolienpäckchen eingepackt und haben somit keine Arbeit mehr!
    Die exotische Pute im Alupäckle mache ich so:
    http://www.wunderkessel.de/forum/rezepte-hauptgerichte-fleisch/60149-exotische-pute.html

    Ostermontag werden wir ganz spontan sein und kurzfristig planen..evtl. gebackenes Schweinefilet mit frischem Salat und Tomaten!?!?

    Wünsche Euch schöne Ostertage mit viel Sonne!!

    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #15
  16. 20.04.11
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo,

    nachdem für das Osterwochende so wunderschönes Wetter angesagt ist, und ich heute einen neuen Grill ( Weber Q 320 blackline ) gekauft habe, werden die Mahlzeiten diesmal outdoor zubereitet. Ich blättere gerade in der Weber`s Grillbibel und habe für den Karfreitag gegrillte Lachssteaks mit Rucola - Fenchel - Orangensalat ausgesucht. Am Samstag gibt es dann Köfte in Pita - Taschen mit Gurken - Tomaten - Salat, am Ostersonntag Lammkarree mit Orangen - Granatapfelsirup und Folienkartoffeln, am Ostermontag gehen wir mit Bekannten zum Essen. Nachspeisen muss ich mir noch überlegen, aber bei den gemeldeten Temperaturen kommt sicher die Eismaschine zum Einsatz.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #16
  17. 20.04.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

  18. 20.04.11
    tatralein
    Offline

    tatralein

    Hallo zusammen,

    Karfreitag gibt es bei uns eine Lachs-Spinat-Lasagne.

    Samstag wird gewandert und danach auf dem Hundeplatz gegrillt. Abends gehen wir zum Osterfeuer. Da gibt es auch Grillwürstchen und natürlich bunte Eier.

    Für Sonntag haben wir noch nichts geplant, außer abends wieder ein Osterfeuer, wieder mit Grillwürstchen.

    Am Ostermontag bekommen wir ganz lieben Besuch und es wird gegrillt. Zu diversem Fleisch gibt es: ein Tomatenbrot, Pfefferbutter, Zitronen-Chili-Butter, Aioli oder Kräuterschmand und Kraut- und Nudelsalat. Außerdem wollte ich mal die Polenta von Zuckerpuppe ausprobieren.

    Zum Kaffee werde ich ein neues Rezept ausprobieren: ein Kuchen mit Erdbeeren und weißer Schokoladensahne.

    Sollte es Montag nicht so gutes Wetter geben mache ich den Putenrollbraten mit Colasauce aus dem Varomakochbuch. Dazu Reis und Salat. Und zum Nachtisch Eis, mal sehen welches dann.

    @ Schnuckelperle: Der Braten läst sich super vorbereiten. Er kann in der Frischhaltefolie in den Kühlschrank und kommt dann nur noch in den Varoma.

    Allen schöne Ostertage!!!

    Gruß
    Petra
     
    #18
  19. 20.04.11
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Schnuckelperle,

    ich kann Kirstens Beitrag fast genauso für mich/uns übernehmen.

    Karfreitag werden wir Spargel essen. Wahrscheinlich die klassische Variante gedämpft mit leckerer Soße, Schinken und Pfannkuchen.

    Am Sonntag wollen wir mittags grillen und abends sind wir bei der Oma zum essen und "Has jagen" eingeladen.

    Montag werden wir uns ein ausgiebiges Frühstück gönnen, viel faulenzen und spontan irgendwas kochen.

    Wünsche dir viele leckere Ideen =D!
     
    #19
  20. 20.04.11
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !


    Auf den Grill :-O ???? Ohh jee! :-(

    Bei uns gibt es Osterbrot, Torte ( Spontanentscheidung welche =D!), Grillen, Grillen, Grillen !! Karfreitag Forellen mit Zitronen-Kräuterbutter und sonst halt Grillsachen von Feinkost Aldi ;)! Salate, Chilimarmelade, Grillkäse .....!

    Soo schöne Ostern, mit soviel Wärme hatten wir noch nie! :love_big:
     
    #20

Diese Seite empfehlen