Was lesen wir im September 2013?

Dieses Thema im Forum "Bücher / Zeitschriften" wurde erstellt von Tani1608, 01.09.13.

  1. 01.09.13
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    Guten Morgen,

    ich habe gestern abend mit Ich bleib so scheisse wie ich bin begonnen.

    Bisher kann ich - trotz der negativen Amazon-Rezensionen - nichts schlechtes sagen.

    Viele Grüße
    Tani1608
     
    #1
  2. 01.09.13
    fuchs
    Offline

    fuchs

    #2
  3. 03.09.13
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    #3
  4. 03.09.13
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo zusammen,

    ich lese jetzt

    Gail Carriger - Sengends Zwielicht

    den fünften Teil mit Lady Alexia und ihrem Parasol (Sonnenschirmchen). Leider ist es der letzte Teil. :-(
    Der Anfang gefällt mir auf jeden Fall wieder richtig gut und ich bin gespannt, was alles passiert, wenn Lady Alexia mit Gefolge auf große Reise geht. =D
     
    #4
  5. 04.09.13
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    #5
  6. 04.09.13
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    #6
  7. 04.09.13
    Borderhexe
    Offline

    Borderhexe

    Hallo zusammen!

    Ich lese grade "Die Hofnärrin".
     
    #7
  8. 06.09.13
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo! Im Moment lese ich Holunderküsschen.... ist noch ein Überbleibsel aus dem Urlaub....
     
    #8
  9. 08.09.13
    sillyblue
    Offline

    sillyblue

    Hallo ihr Lieben,

    gerade lese ich von Baden/Kenney den Thriller Skalpell No 5. Gefällt mir ganz gut. Spannend und mit etlichen Wendungen.

    Davor habe ich von Andreas Föhr Prinzessinnenmörder, Schafkopf und Karwoche gelesen. Urig geschrieben und unterhaltsam.

    Schönen Sonntag noch
     
    #9
  10. 08.09.13
    solango
    Offline

    solango

    Hallo!
    Lese gerade Chemie des Todes von Simon Beckett. Es geht allerdings langsam voran, was an akutem Zeitmangel liegt. Bin mit einem Studium angefangen und das schluckt Zeit, die Fachbücher sind auch nicht so zügig zu lesen und aussuchen darf man die sich auch nicht;)
    Viele Grüße
    Solango
     
    #10
  11. 11.09.13
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Hallo, hallo,
    ist Euch das auch schon mal passiert: Lese hier die Empfehlung einer lieben Leseratte (Deborah Crombie:rolleyes: zu Zimba) und denke: das ist auch was für mich, besorge mir das Buch, fange an mit dem Lesen und merke: hm, das kennst Du doch schon!!!
    Gottlob hab' ich's nicht weit zur Buchhandlung. Kulanterweise konnte ich es umtauschen und fange ich an mit: Dror Mishani "Vermisst". Ich bin gespannt. Die Kritiken sind jedenfalls gut.
    Viele Grüße Euch allen von
    Chou-Chou
     
    #11
  12. 11.09.13
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    Hallo Chou-chou,

    ja, nur mit dem Vorteil, daß ich mir die Bücher aus der Bücherei hole, da gibts keine "Verluste". ;)
     
    #12
  13. 11.09.13
    el_marraksch
    Offline

    el_marraksch

    Hallo,
    ich habe gerade
    Bob der Streuner
    in einem Rutsch durchgelesen. Diese wahre Geschichte ist sowas von schön. Ein unbedingtes muss für Katzenliebhaber.
     
    #13
  14. 11.09.13
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    Hallo Brigitte,
    da bin ich aber froh, dass es Dir auch schon mal passiert ist. Wahrscheinlich lesen wir soo viel, dass die Erinnung schon mal streikt oder was durcheinander gerät. Übrigens hole ich mir möglichst auch alles Lesematerial aus der Bücherei, doch manchmal wird hier im Kessel ein Buch besprochen, (oder auch z.B. in unserer Tageszeitung) das man nicht ausleihen kann, weil nicht vorhanden. Naja, dann leiste ich mir mal eines und kaufe es in der Buchhandlung.
    Dann weiterhin fröhliches Schmökern und liebe Grüße
    Chou-Chou
     
    #14
  15. 11.09.13
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

    @Gabriele,

    Hallo, ja, das Buch ist wunderschön, habs auch grad durch.

    @ Chou-Chou, dann ist es ja umso besser, daß die Buchhandlung so kulant war.

    Weiterhin viel Lesefreude
     
    #15
  16. 11.09.13
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Chou-Chou,
    und ob ich so etwas kenne! Könnte schwören, ich habe ein Buch noch nie gelesen, um zuhause dann fest zu stellen, es steht bereits im Regal bei den "gelesenen" Bücher (mein SUB liegt in einem separaten Regal :) ). Aber das mit der Crombie tut mir leid, es war ja ein Tipp von mir, aber auch ein etwas älteres Buch..... Hast da aber wirklich eine nette Buchhandlung!!
    Im Moment stricke ich mehr abends, aber ich lese auch zwischendurch immer noch im "August-Krimi".. :)
    LG,
     
    #16
  17. 18.09.13
    Heike0902
    Offline

    Heike0902

    Das habe ich auch letzte Woche angefangen.
    Damit werde ich sicher eine ganze Zeit lang beschäftigt sein, da ich immer nur abends lese.

    Übrigens habe ich im Urlaub Ein ganzes halbes Jahr: Amazon.de: Jojo Moyes, Karolina Fell: B gelesen und kann es nur wärmstens empfehlen. :)
     
    #17
  18. 18.09.13
    kati07
    Offline

    kati07

    ... weil der erste zahnarzt besuch bevor steht mit den kids "karius und baktus", kennt ihr das noch von früher??? ;)
     
    #18
  19. 18.09.13
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Kati,

    das lag damals bei unserem Zahnarzt aus, fand ich klasse!:happy3:
     
    #19
  20. 18.09.13
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Guten Abend,
    ich lese -Quantum Touch- v R. Gordon
    und ein Triller -Schnitt- v. m.raabe

    gruss Uschi
     
    #20

Diese Seite empfehlen