Was lest Ihr im Juni 2010?

Dieses Thema im Forum "Bücher / Zeitschriften" wurde erstellt von Tani1608, 01.06.10.

  1. 01.06.10
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    Hallo,

    Dank des schlechten Wetters macht das Lesen derzeit besonders viel Spaß!

    Bin gerade auf den letzten Seiten von "Bis(s) zum Morgengrauen" angelangt und freue mich schon jetzt auf Teil 2.

    Viele Grüße
    Tani1608
     
    #1
  2. 01.06.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo ihr Lieben,
    ich habe Sebastian Fitzek für mich entdeckt und lese gerade "Amokspiel". Ist wie alles von ihm super spannend....;o)
     
    #2
  3. 01.06.10
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor

    Hallo,

    ich habe gerade von Hera Lind - Der Mann der wirklich liebte ausgelesen.

    Rückentext: Als Michael Röhrdanz Angela kennenlernt, weiß er, dass sie die Liebe seines Lebens ist. Acht Jahre nach der Traumhochzeit ist sie zum dritten Mal schwanger, und beide sind immer noch so glücklich wie am ersten Tag. Bis das Unfassbare passiert. Angela erleidet einen schweren Gehirnschlag. Fortan ist sie wie eingeschlossen in ihrem eigenen Körper. Doch Michael Röhrdanz will nicht wahrhaben, wovon die Ärzte überzeugt sind: Angela leidet an dem „Locked-in-Syndrom“ und wird sterben. Was nun folgt, ist die Geschichte eines Mannes, dessen aufrichtige Liebe Berge versetzt. Dank seines Einsatzes bringt Angela einen gesunden Sohn zur Welt. Und sie überlebt …

    War wirklich richtig gut fand ich
     
    #3
  4. 01.06.10
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallöchen!

    Heute fange ich ein neues Buch an zu lesen: "und ewig grüßt das moppelich" von Susanne Fröhlich.
    Rückseite:
    Warum bloß ist Schlanksein so wichtig?
    Was passiert, wenn man von der Diätfront desertiert und einfach mal wieder herzhaft zubeißt? Kommt man an den Fettpranger? Darf man nicht mehr glücklich sein oder stellt man wie Susanne Fröhlich fest, dass auch Moppel ein feines Leben haben können?

    Das ewige Thema Figurprobleme und abnehmen....
    Aber ich freue mich auf dieses Buch, denn ich mag Susanne Fröhlich mit ihrer witzigen Art sehr.

    Liebe Grüße an alle Leseratten von BETTINA :grommit:
     
    #4
  5. 01.06.10
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo!
    Ich hab vor einigen Tagen "In Liebe, Agnes" ausgelesen. Ist von Hakan Nesser und so an einem gemütlichne Nachmittag gut zu lesen.
    Nun habe ich mir den letzten Harry Potter bestellt, auf Englisch, versteht sich... ;)

    Liebe Grüße an Alle!
    Katja
     
    #5
  6. 01.06.10
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo!
    Ich lese gerade "Tod und Teufel" von Frank Schätzing, aber ich finde noch nicht wirklich rein in die Materie....
     
    #6
  7. 01.06.10
    Gute Miene
    Offline

    Gute Miene Inaktiv

    Ich bin auch vor kurzem an sein "Der Seelenbrecher" geraten (habs aus einem Buchtauschregal ergattert). Hab lange vorher kein Buch mehr so schnell verschlungen (allerdings schon kurz darauf eine ganze Trilogie *ja Stieg Larsson natürlich*) =D. Bin gespannt ob dir "Amokspiel" gefällt. Habe ich noch nicht gelesen, aber ich habe mir sagen lassen, dass "Der Seelenbrecher" eines der schlechteren Bücher Fitzeks sein soll, und das war ja schon seeeeehr gut.

    Ich lese gerade Helen Fielding - Bridget Jones's Diary. Das fällt in die Kathegorie "ich will unbedingt mehr englische Bücher lesen". Da ich in letzter Zeit eher Bücher, verfasst im "älteren" English gelesen habe (zB mag ich die Miss Marple Reihe sehr gerne), ist das Englisch hier sehr erfrischend, wenn auch stark verzerrt auf Grund der Tagebuchform. Es ist dennoch gut zu lesen und ist ebenso lustig wie der Film. :rolleyes:
     
    #7
  8. 01.06.10
    confeli
    Offline

    confeli

    Hallo Gute Miene,
    den Seelenbrecher kenne ich noch nicht, bisher hab ich von ihm nur "die Therapie" gelesen, das war sehr gut! Hab schon lange kein besseres Buch mehr gelesen...."Das Kind" ist dann als nächstes dran, aber erst wenn ich mit Amokspiel fertig bin. Man mag seine Bücher gar nicht mehr aus der Hand legen und könnte den ganzen Tag nur lesen, lesen, lesen....;o)
     
    #8
  9. 01.06.10
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    Hallo,

    ich lese gerade zum zweiten Mal Das Leuchten der Stille So traurig..................:-( *schnief* Den Film dazu gibts ja aktuell im Kino. Den werd ich mir auf jeden Fall anschauen.
     
    #9
  10. 01.06.10
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Hallo Zusammen!

    Ich habe soeben Die Bücherdiebin von Markus Zusak ausgelesen... Das war seit langem mal wieder ein Buch, das ich echt total schnell weggelesen habe!
     
    #10
  11. 02.06.10
    Fiete
    Offline

    Fiete

    Hallo !:hello2:
    Ich lese gerade - Die Welt wie wir Sie kannten -von Susan Beth Pfeffer.
    Ein sehr gutes Buch !
    Ich kann es kaum aus der Hand legen.
    Das Buch handelt von einem Mädchen Namens Mirenda die in Ihrem Tagebuch erzählt wie der Mond von einem Asteroid getroffen wird und sich Ihr Leben auf dramatische Weise verändert.
    Die Welt gerät völlig ducheinander ,Tsunamies verwüsten die Küstenorte,es gibt keinen Strom , keine Lebensmittel usw. Vulkane brechen aus ,infolge dessen gibt es kein Sonnenlicht mehr !
    Eigentlich eine Schreckensvision ,aber erst jetzt macht man sich doch Gedanken darüber wie gut es uns doch geht.
    Man freut sich auch über Regen !
    Ja und die Sonne genießt man auch noch etwas intersiver. Also ich kann dieses Buch nur empfehlen !
    Es ist zwar kein Buch zum wegschmelzen ,aber sehr gut !
    Zu empfehlen !
    Evtl hab ich ja bei Euch die Neugier geweckt !
    Ich wünsche uns allen einen Sonnigen Mittwoch
    Fiete
     
    #11
  12. 02.06.10
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor

    Hallo Fiete,

    das Buch habe ich letzte Woche gelesen, supergut kann ich nur sagen, stimmt einen richtig nachdenklich.
     
    #12
  13. 02.06.10
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Juhu,
    ich lese gerade " Küsse all´arrabbiata" von Nancy v. Barr.

    Die Autroin ist seit vielen Jahren die Linke und Rechte Hand in einer Kochsendung in den USA. In dem Buch erzählt sie eine Liebesgeschichte; mit all den Gegebenheiten die sie in ihnen Shows so alles schon erlebt hat.
    Den ungeschminkten Einblick hinter die Kulissen ihrer wie sie es nennt "Talente".

    Im hinteren Teil des Buches sind auch die Rezepte; die in der Storry vorkommen.

    Sie hat auch schon diverse Kochbücher geschrieben.
     
    #13
  14. 02.06.10
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    Hallo :)

    Ich habe jetzt alle historischen Bücher von Rebecca Gablee gelesen und bin grad noch bei "Die Siedler von Catan"
    Dann habe ich hier noch ein paar neue Gabbaldons auf der Warteliste :)
     
    #14
  15. 02.06.10
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor


    Hallo,

    den letzten Band habe ich auch noch liegen, habe ihn schon zu Weihnachten bekommen, aber er ist so groß, schwer und die Schrift ist so klein.... den müsste ich ja ewig hin und her schleppen, weil ich auf dem Weg zu Arbeit lese. Konnte mich bisher noch nicht aufraffen ihn zu lesen.
     
    #15
  16. 02.06.10
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    #16
  17. 02.06.10
    silberengel
    Offline

    silberengel

    Hallo zusammen,

    ich lese gerade Kalte Asche von Simon Beckett, der schreibt echt super. Ich habe schon Die Chemie des Todes gelesen und freue mich schon auf den nächsten Beckett. Muss gleich mal in TT nachschauen ob ich ihn da kriege.

    Frostige Grüße
    Iris
     
    #17
  18. 04.06.10
    sillyblue
    Offline

    sillyblue

    Hallo ihr Lieben,

    gerade hab ich mir "Mein Leben als Mensch" von Jan Weiler aus der Bücherei geholt.*ganzdollfreu*
    Ich bin schon sehr gespannt wie es wird. Beim ersten Teil "Maria ihm schmeckt's nicht " lag ich fast unter dem Tisch vor lachen (ich hab auch eine italienische Sippe und kenne die meisten Situationen aus eigener Erfahrung.)
     
    #18
  19. 04.06.10
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo,
    ich lese im Moment: Nur der Tod kann dich retten von Joy Fielding.
    Ein sehr spannendes Buch.

    Lieben Gruß
    Tanja
     
    #19
  20. 04.06.10
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo,

    wir fahren im Juni in den Urlaub und da werde ich mit der Biss Reihe anfangen.
     
    #20

Diese Seite empfehlen