Was mach ich aus Fruchtjoghurt der bald abläuft?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Mickeymaus, 12.08.11.

  1. 12.08.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallihallo!
    Als Pedi mit den Jungs bei mir war, hab ich etliche Fruchtzwerge gekauft, die aber nicht alle gegessen wurden. Das Haltbarkeitsdatum läuft demnächst ab und mein Lebensgefährte mag keinen Joghurt und ich mag die Fruchtzwerge auch nicht so . Was kann ich damit machen? Es sind verschiedene Sorten.
     
    #1
  2. 12.08.11
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Hallo Helen,

    ich würde die Zwerge einfrieren und dann bei Bedarf mit passendem Obst zu Eis pürieren.
     
    #2
  3. 12.08.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Helen,

    ich würde sie an die Nachbarkinder verschenken. :cool:
     
    #3
  4. 12.08.11
    sternenkind2010
    Offline

    sternenkind2010

    Hallo Helen,

    also ich war immer total begeister von Fruchtzwergeeis. Da wurde einfach ein Löffel oder ein Holzstäbchen durch den Deckel gesteckt und ab ins Gefrierfach. Hält sich länger und schmeckt besser als der normal Fruchtzwerg.
     
    #4
  5. 12.08.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Das wäre die einfachste Methode! Ich hab auch schon daran gedacht, die Zwerge anzufrieren und dann einen Eisstiel reinzustecken, fertigfrieren, dann hat man Joghurteis.
    Das Problem ist, 1. sind es 12 St.,
    2. gibt es bei uns keine kleinen Kinder
    und 3.ißt ja mein Lebensgefährte kein Joghurteis, also müßte ich es alleine essen. Bei sommerlichen Temperaturen wär das für mich auch kein Problem ;). Aber wir haben ja keinen Sommer :-(
     
    #5
  6. 12.08.11
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

  7. 12.08.11
    teddy9
    Offline

    teddy9 teddy9

    Hallo Helen

    Es sind dann zwar 12 Eis aber sehr kleine,da darfst du schon mal eins mehr essen,das fällt nicht auf.
     
    #7
  8. 12.08.11
    petramixi
    Offline

    petramixi

    Hallo Helen,

    von Dr. Oetker gibt es ein tolles Rezept für einen ganz schnellen Kuchen, hab ihn erst gebacken, aber ich glaub ich darf das hier net 1:1 einstellen drum umschreib ich das mal, ich hoffe das geht dann in Ordnung.

    Du nimmst einen Becher Fruchtjoghurt und misst dann die restlichen Zutaten in dem dann leeren Becher ab.

    Also:
    1 Becher Speiseöl
    1 Becher Zucker
    3 oder 4 Eier, je nachdem wie groß der Joghurt war, bei 175 g 3, bei größer 4 Eier
    3 Becher Mehl
    1 Pk Backpulver

    Dann noch Obst das zum Joghurt paßt dazu, also Kirschen oder Mandarinen oder Aprikosen aus den Dosen :)

    alles zusammen rühren, Mehl nur kurz, aber das weißt du ja eh ;), dann auf's Backblech streichen und noch Obst, das zum Joghurt paßt dazu, also Kirschen oder Mandarinen oder Aprikosen aus den Dosen :)

    und ca. eine halbe Stunde bei 180 - 200 ° backen.

    Wenn du immer noch Joghurt hast dann kann noch ein Guß drauf nach dem Backen und zwar, auch wieder je nach Sorte,

    2 Pk. Tortenguß
    1 Becher Joghurt
    250 ml passenden Fruchsaft
    1 EL Zucker

    davon einen Guß zubereiten, also Joghurt und Saft mischen und dann weiter wie auf dem Päckle. Das über den Kuchen geben und wenn es fest ist: genießen.

    Hab eine Zutat aus dem Original weggelassen, die merkt man net, und hoffe dass das dann keinen "Ärger" gibt.
     
    #8
  9. 13.08.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallihallo!
    Danke für Eure Antworten. Ich hab mich jetzt doch entschlossen, die Fruchtzwerge einzufrieren. Das ist wirklich die beste Methode. Kuchen in dem Joghurt drin ist, ißt mein Lebensgefährte nicht, also ist das schon ausgeschlossen. Aber jetzt soll es ja wärmer werden, da ist so ein kleines Joghurteis immer gut ;). War heut im Kaufhaus und wollte Eisstäbchen kaufen, fand aber keine. Da hab ich kurzerhand die Erdsticker genommen, die man beschriftet an die Pflanzen steckt. Schau mer mal, ob das hebt! :icescream:
     
    #9
  10. 13.08.11
    petramixi
    Offline

    petramixi

    Hallo Helen,

    ich hab ganz überlesen dass es Fruchtzwerge sind, ich war bei der Überschrift mit dem Fruchtjoghurt hängen geblieben.
     
    #10
  11. 13.08.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Tja, da hätte wohl keinen großen Kuchen gegeben, aber die Idee ist gar nicht mal soo schlecht! Da hab ich überlesen, daß das ein sogenannter Becherkuchen ist, für eine Mini-Backform wär das grad die richtige Menge! Also für 1 oder 2 Portionen! Muß ich mir abspeichern, danke!
     
    #11
  12. 16.08.11
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Jetzt weiß ich auch warum! ;)
    Ich hab gestern ein Fruchtzwerge-Eis gegessen. Da hab ich bemerkt, daß diese nicht so gut schmecken wie die anderen, die gegessen wurden.
    Ich Döskopp hab die kalorienarmen zuckerreduzierten gekauft. Drum wollte Sinan auf einmal keine mehr!
    Naja, dann muß ich wenigstens beim Eis-Genuß kein schlechtes Gewissen haben! :):icescream:
     
    #12
  13. 16.08.11
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Du bist die Beste *fg*
     
    #13

Diese Seite empfehlen