Was mach ich mit Johannisbeeren?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von anjamo, 16.04.07.

  1. 16.04.07
    anjamo
    Offline

    anjamo

    Hallo!

    Brauch mal euren Rat.:confused:
    Ich habe noch viele Johannisbeeren in der Gefriertruhe. Was könnte ich damit machen?
    Kann mir jemand weiterhelfen?

    Gruss anjamo
     
    #1
  2. 16.04.07
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    AW: Was mach ich mit Johannisbeeren?

    Hallo,
    also so spontan fällt mir ein:
    Johannisbeereis-stell ich mir recht lecker vor! Eis geht ja mit fast alles Früchten.
    Marmelade-total lecker
    Kuchen, Muffins...
    Das ist mir jetzt so auf die schnelle eingefallen.
    Aber schau mal in der Suchfunktion nach, da findest du sicher noch jede Mange Anregungen.
     
    #2
  3. 16.04.07
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Was mach ich mit Johannisbeeren?

    Hallo anjamo,

    gib doch mal den Begriff Johannisbeeren in der Suchfunktion ein. Wollte dir grad ein paar Vorschläge machen, aber da kommen so viele. Klick dich einfach mal durch, da ist bestimmt was dabei.

    Ansonsten macht meine Freundin immer einen leckeren Kuchen. Einen Bisquitboden, darauf ein dünne Schicht Vanille- oder Sahnepudding, dann die Johannisbeeren drauf und mit einer Eischneeschicht noch mal kurz überbacken. Genaues Rezept hab ich nicht, da ich mich mit diesem Kuchen immer bei meiner Freundin verwöhnen lasse ;)
     
    #3
  4. 16.04.07
    Alphaschnecke
    Offline

    Alphaschnecke

    #4
  5. 16.04.07
    marmorata
    Offline

    marmorata

    AW: Was mach ich mit Johannisbeeren?

    Hallo anjamo ;
    Bei uns geht das immer : frische Bisquitwaffeln
    Sahne (steif geschlagen )
    aufgetaute ,abgetropfte Johannisbeeren
    das ist soooo lecker
     
    #5
  6. 16.04.07
    Langschläfer
    Offline

    Langschläfer

    AW: Was mach ich mit Johannisbeeren?

    Mach doch Likör,
    Johannisbeeren in ein großes verschließbares Glas geben, mit Wodka aufgiessen, eventuell etwas Sirup dazu. Und abwarten, so nach 2-3 Wochen im Keller , abgießen, schmeckt so lecker.
    Zick zack sind Deine Johannisbeeren weg.
    LG
    Sabine:rolleyes:
     
    #6
  7. 16.04.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Was mach ich mit Johannisbeeren?

    Hallo Anjamo,

    ich hatte das gleiche Problem wie Du ,
    bis ich diesen Kuchen hier fand:Johannisbeerkuchen

    Bin immer wieder davon begeistert und kann ihn nur weiterempfehlen!
     
    #7
  8. 16.04.07
    Anne
    Online

    Anne

    #8
  9. 17.04.07
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Was mach ich mit Johannisbeeren?

    Hallo Anjamo =D
    ich mache meistens aus den Johannisbeeren Marmelade; mit Banane gemischt ist die sehr lecker und wird auch gerne von den Kindern gegessen. An rohe Johannisbeeren gehen die nämlich nicht dran.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #9
  10. 17.04.07
    Mixing-Mum
    Offline

    Mixing-Mum

    AW: Was mach ich mit Johannisbeeren?

    Hallo Anjamo,

    wenn es schnell gehen soll und nicht zu viele Kalorien haben soll, kannst Du einen einfachen Obstboden backen. Dann roten Tortenguß aufkochen, die Johannisbeeren untermischen und alles zusammen auf den Obstboden geben. Fest werden lassen.

    Wer möchte, kann dann Schlagsahne dazu essen.

    Liebe Grüße
    Mixing-Mum:p
     
    #10
  11. 17.04.07
    anjamo
    Offline

    anjamo

    AW: Was mach ich mit Johannisbeeren?

    Vielen dank an alle!:iconbiggrin:
    Der Wunderkessel ist echt super, man bekommt ganz schnell viele Antworten.

    Ich werde auf jeden Fall mal Marmelade, Likör und den Himmelskuchen ausprobieren. Vielleicht ist dann meine Gefriertruhe auch mal leer!

    Gruss anjamo
     
    #11
  12. 08.05.07
    Gänseliesl
    Offline

    Gänseliesl

    AW: Was mach ich mit Johannisbeeren?

    Hallo,

    es geht mir ganauso. Zu viele Jahrgänge von Johannesbeeren in der Truhe ! Hatte neulig keine Pfirsiche mehr, da habe ich probiert:

    Rotes Johannesbeerfruchteis
    Puder/Vanillezucker 80g,
    300g rote Johannesbeeren, tiefgefroren
    leicht angetaut, mit der Gabel aufgelockert
    15 Sek/Stufe 8 mit dem Spatel ,

    1 Eiweiß
    dann 45Sek/Stufe 5, einmal unterbrechen und mit dem Spatel umrühren

    Man hat kaum Kerne darin und es schmeckt sehr, sehr gut!

    Grüße Heide
     
    #12

Diese Seite empfehlen