Was mach ich nur falsch?

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von bolline, 27.07.06.

  1. 27.07.06
    bolline
    Offline

    bolline

    Jezt hab ich das 3. Brot verbockt.... das Kefirbrot ist auch wieder total bröselig geworden. So locker, dass man nicht mal Butter drauf schmieren kann.

    Was mach ich falsch?
     
    #1
  2. 27.07.06
    Sabine71
    Offline

    Sabine71

    AW: Was mach ich nur falsch?

    Huhu Bolline, ich kann Deine Verzweiflung nachvollziehen. Hast Du Dir schon mal überlegt, ob vielleicht Dein Backofen heißer wird als Du ihn einstellst? Vielleicht verdampft da zuviel Flüssigkeit? Ich gehe ja mal davon aus, dass Du die in den Rezepten angegebenen Mengen für die Zutaten genau einhältst. Bitte nicht aufgeben, jeder Mißerfolg zeigt uns nur wie es nicht geht. Liebe Grüße Sabine
     
    #2
  3. 27.07.06
    irissibylle
    Offline

    irissibylle

    AW: Was mach ich nur falsch?

    Hallo Bolline,

    versuche einmal, etwas mehr Flüssigkeit zu nehmen und dann in der Kastenform zu backen.
    Ich hatte früher auch immer Probleme (bei Vollkorn). Dann bekam ich den Tipp von meiner Nachbarin, mehr Flüssigkeit zu verwenden und den Teig lange gehen zu lassen. Das erste Mal in der Schüssel oder im Topf, das zweite Mal dann in der Form. Seither wird mein Brot wunderbar.

    Liebe Grüße
    Iris
     
    #3
  4. 27.07.06
    Fröschle2
    Offline

    Fröschle2

    AW: Was mach ich nur falsch?

    Hallo!

    Also wenn es das Kefirbrot (von Emilia?) ist, das ich meine, dann wird das eh schon in der Form gebacken, oder?

    Das ist ein Vollkornbrot mit Haferflocken: Haferflocken machen eine sehr bröselige Krume. Vielleicht ersetzt Du erst mal vom VK-Anteil ein Drittel durch Weizen 1050 oder 550, dann gibt das eine bessere Krume. Möchtest Du den VK-Anteil nicht verringern, dann laß die Haferflocken weg, reduzier die Flüssigkeit und achte darauf, daß das Mehl sehr fein gemahlen ist.

    Ich persönlich würde den Hefeanteil halbieren (ein ganzer Würfel Hefe ist in dem Fall eh zu viel), dafür den Teig länger gehen lassen (zur Not bei den Temperaturen im Kühlschrank über Nacht). Wenn Du zu viel Hefe verwendest und womöglich noch an einem warmen Ort gehen läßt, dann wird die Krume ziemlich weich und bröckelig. Du wirst sehen: das Brot schmeckt dann deutlich besser!

    Nur nicht mutlos werden, das wird schon: nur Versuch macht kluch ;)
     
    #4
  5. 27.07.06
    schnecke33w
    Offline

    schnecke33w

    AW: Was mach ich nur falsch?

    Hallo

    Wenn das Brot zu locker ist, du es also nicht bestreichen kannst ohne dass es sich zusammenschiebt, dann ist das Brot zu lange gegangen bevor du es gebacken hast.
    Ich muss leider sagen, dass es eine kleine Kunst ist DEN richtigen Moment zu erkennen, wann das Brot in den Ofen kann. Das ist einfach Übungssache und ich habe auch sehr viele Brote in den Müll geworfen, bevor ich den Bogen raushatte. Und selbst bei mir kommt es manchmal noch vor, dass ich den Punkt nicht richtig deute, aber eben nur noch ganz, ganz selten. Wenn der Teig zu sehr aufgegangen ist, dann einfach nochmal kneten und wieder gehen lassen. Das Brot wird trotzdem klasse! Und wenn man weniger Hefe nimmt, klappt das auch sehhhr viel besser.

    Ich lasse meine Brote mittlerweile etwa 1/3 des ursprünglichen Teigvolumens gehen, damit liege ich meist richtig.

    Bei Vollkornbroten muss man tatsächlich aufpassen, dass diese mehr Flüssigkeit brauchen, aber wenn das Brot so weich, wie von dir beschrieben ist, dann ist es ja nicht bröselig und somit hattest du auch genug Flüssigkeit.

    Versuchs mal mit der 1/3-Gehmethode! Das klappt schon!! Toi, toi, toi...
     
    #5
  6. 27.07.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Was mach ich nur falsch?

    Hallo=D
    und ich schneide frisches Brot nicht direkt an, sondern erst einen Tag später, dann hatte es Zeit zu "ruhen" und ist auch nicht mehr bröselig.

    Viel Erfolg und liebe Grüße
    Marion =D
     
    #6
  7. 27.07.06
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Was mach ich nur falsch?

    Hallo Tanja,

    ich bin jetzt auch etwas verdutzt, denn ich hatte mit dem Brot auch noch nie Probleme!
    Allerdings kann ich mir auch gut vorstellen, dass Du es hast nicht erwarten können, das Brot anzuschneiden. Das ist ja auch schwierig, wenn es so duftet!

    Ich back mein Brot meistens über Mittag, wenn ich koche, mach ich nebenher den Teig.

    Und Abends kann ich es dann anschneiden.
    Das Brot hat bei mir noch nicht gebröselt.

    Aber Tanja, gib nicht auf, denn irgendwann hast Du`s raus
    und dann kannst Du Dich richtig freuen! Das klappt schon!!!

    Liebe Grüsse und weiterhin Gutes Gelingen

    Siggi
     
    #7
  8. 27.07.06
    bolline
    Offline

    bolline

    AW: Was mach ich nur falsch?

    ...ich habs abends gebacken und am nächsten Morgen angeschnitten....:confused:
     
    #8
  9. 27.07.06
    Kräuterfee
    Offline

    Kräuterfee

    AW: Was mach ich nur falsch?

    hallo Bolline ! Nicht aufgeben bestimmt ist es nur ein kleiner fehler hast Du keine Hexe bei Dir in der nähe die dir helfen kann oder deine Repräsentantin vielleicht?:p :p Gruß Kräuterfee
     
    #9
  10. 27.07.06
    ati
    Offline

    ati

    AW: Was mach ich nur falsch?

    Hallo Tanja,

    das kann einem schon zur Verzweiflung bringen!:angry_big:
    Hast du denn schon einmal ein normales Brot gemacht ohne Vollkorn? Wenn nicht, vielleicht versuchst du es erst mal damit. Finde ich persönlich einfacher.
    Der Teig darf auch nicht zu fest sein, vielleicht machst du es in der Form und pinselst das Brot mit reichlich Wasser ein.
    Was ich noch sagen wollte, ich finde das es keine Rolle spielt wie lange der Teig geht, mache ihn schon oft am vormittag und backe das Brot erst gegen abend.

    Wünsche dir viel Glüch und hoffe das du bald Erfolg hast!:p

    Liebe Grüße Ati
    :flower:
     
    #10
  11. 27.07.06
    irissibylle
    Offline

    irissibylle

    AW: Was mach ich nur falsch?

    Hallo Ati,:goodman: :smurf: :goodman:

    Du sprichst mir aus der Seele. Genauso wie Du mache ich es auch. Das Brot wird toll. Mein Mann sagt, besser als vom Bäcker.

    Liebe Grüße
    Iris
     
    #11
  12. 27.07.06
    bolline
    Offline

    bolline

    AW: Was mach ich nur falsch?

    Hallo Iris,

    welches Brot bäckst Du denn?
     
    #12
  13. 27.07.06
    Reni
    Offline

    Reni

    AW: Was mach ich nur falsch?

    Hallo Tanja,

    wie wäre es mal mit dem Brot : http://www.wunderkessel.de/forum/backen-brot-broetchen/1458-mischbrot.html

    Also bei solchen Vollkornbroten habe ich auch schon öfters eher das Gefühl gehabt mehr einen Kuchen als ein Brot gebacken zu haben ;)
    Ich finde bei einem Mischbrot sind die Erfolgschancen höher und es ist auch einfacher.
     
    #13
  14. 27.07.06
    irissibylle
    Offline

    irissibylle

    AW: Was mach ich nur falsch?

    Hallo Tanja,

    ich habe in letzter Zeit sehr gerne das Fladenbrot selbstgemacht hier aus dem Forum gebacken. Das ist aber kein Vollkornbrot. Ich habe früher sehr viel Vollkornbrot gebacken, in letzter Zeit aber weniger, mehr zum normalen Mehl dazugemischt, da ich Vollkorn schlecht vertrage.

    Das Fladenbrot selbstgemacht ist wirklich sehr einfach und auf Anhieb super gelungen. Probiere es für den Anfang hiermit, ich bin sicher, Du wirst ein Erfolgserlebnis haben. Da kann eigentlich nichts schiefgehen. Wichtig ist auch hier, gut mit Wasser einpinseln. Vor dem Gehen und bevor Du es in den Ofen schiebst nochmals.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg. Berichte uns, wie es geworden ist.

    Herzliche Grüße
    Iris
     
    #14
  15. 28.07.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Was mach ich nur falsch?

    Hallo Bolline,

    wenn du ein gelingsicheres Vollkornbrot backen möchtest, versuche mal das Dinkelbrot aus dem roten Buch. Wenn du den TM21 hast, das selbe Rezept steht auch im blauen Buch.

    Hast du beim backen auch eine Schüssel mit Wasser in den Ofen gestellt? Dann wird das Ergebnis auch besser.

    Gib nicht auf, ich habe in meinem Leben auch schon so viele bröselige Brote gebacken, die keiner essen wollte.... Aber das war noch vor TM-Zeiten, damals habe ich noch von Hand geknetet. :)
     
    #15
  16. 28.07.06
    bolline
    Offline

    bolline

    AW: Was mach ich nur falsch?

    JUHUUUU!
    Habe eben aus dem roten Buch das Buchweizen Brot von Seite 201 gebacken. Mann, Mann, Mann, das ist vielleicht *legga*

    Danke für Eure Tipps, ich hätt fast aufgegeben.
    Als nächstes kommt das Mischbrot dran

    :)
     
    #16
  17. 28.07.06
    Kräuterfee
    Offline

    Kräuterfee

    AW: Was mach ich nur falsch?

    Hallo ! Geht doch schön freue mich für Dich.:goodman: :p
     
    #17
  18. 28.07.06
    irissibylle
    Offline

    irissibylle

    AW: Was mach ich nur falsch?

    Hallo,

    herzlichen Glückwunsch! Laß es Dir schmecken.

    Liebe Grüße
    Iris
     
    #18
  19. 08.08.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Was mach ich nur falsch?

    Hallo Ihr Lieben,

    bin zwar ganz neu im Forum aber ganz alt im Vollkornbrotbacken. Zu bröseliger, Kuchen ähnlicher Teil liegt - wie gesagt - daran, wenn man den Teig zu lange gehen lässt und ! auch wenn man es zu hell herausnimmt und sich keine entsprechende Kruste gebildet hat.

    Ein kleiner Trick zum Brot gehen lassen: Teig in Brotform stecken und in Plastiktüte gehen lassen, der keine Luft entweichen kann. Wichtig: Teig darf nicht an der Tüte kleben.
    Von dort direkt in den vorgewärmten Ofen bugsieren. Gutes Gelingen!;)
    Sigi
     
    #19

Diese Seite empfehlen