Was mache ich mit Chinakohl?

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von christina, 11.06.07.

  1. 11.06.07
    christina
    Offline

    christina

    Hallo ihr Lieben:p,

    habe gerade meine Biokiste geliefert bekommen, sind mal wieder tolle Sachen dabei. Unter anderem ein riesiger Chinakohl. Habe den noch nie gemacht, habt ihr da ein paar Ideen für mich?

    Wäre toll wenn ihr mir da weiter helfen könntet, freue mich über eure Antworten.

    Pssssst, soll ich euch was verraten? Wäre da nicht ein Zettel bei gewesen hätte ich es fast für einen Wirsing gehalten:dum_big::confused2: also manchmal ist man auch echt ein bisschen blöd.

    Gruß Christina
     
    #1
  2. 11.06.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Was mache ich mit Chinakohl?

    Hallo Christina =D

    Ich schneide den Chinakohl in ganz dünne Streifen, mache ihn dann an mit Essig und Öl, Salz und Pfeffer und übergieße ihn noch mit Sahne. Schmeckt sehr gut. (Kannst die Sahne auch weglassen, aber Sohnemann schmeckt er mit am Besten)

    Liebe Grüße
    Dani =D
     
    #2
  3. 11.06.07
    christina
    Offline

    christina

    AW: Was mache ich mit Chinakohl?

    Hallo Dani,
    du bist aber flott. Also verstehe ich das richtig du kochst ihn nicht sondern ißt ihn als Rohkost?

    Gruß christina
     
    #3
  4. 11.06.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Was mache ich mit Chinakohl?

    Hallo Christina =D

    Ich koche den Chinakohl nicht, den essen wir genau so wie Kopfsalat. Mußt du unbedingt mal probieren, schmeckt echt gut.

    Liebe Grüße
    Dani =D
     
    #4
  5. 11.06.07
    Gerdi
    Offline

    Gerdi Plaudertasche

    AW: Was mache ich mit Chinakohl?

    Hallo Christina,=D

    Bei uns gibts Chinakohl auch als Rohkost (Essig, Öl, Salz, Pfeffer, Zucker, Zwiebel und Schnittlauch)
    Schmeckt echt toll.

    Manchmal schneide ich noch eine rote Paprikaschote in dünne Streifen und mische sie unter den Salat.

    Diesen Salat mögen sogar meine Kinder!!!:goodman:

    Liebe Grüße:)

    von Gerdi aus Niederbayern
     
    #5
  6. 11.06.07
    Gitte
    Offline

    Gitte

    AW: Was mache ich mit Chinakohl?

    Hallo,
    außer als Salat kannst du ihn auch gut einfach in eine Gemüsepfanne mischen (in Streifen geschnitten) und mitbraten. Echt lecker. Eigentlich ist er nicht anders zu behandeln als Endivien-Salat.
    LG, Gitte
     
    #6
  7. 11.06.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #7
  8. 11.06.07
    christina
    Offline

    christina

    AW: Was mache ich mit Chinakohl?

    Hallo ihr Lieben

    ja ihr seit ja immer flott dabei. Das man ihn als Rohkost essen kann wußte ich gar nicht. Gut zu wissen. Ich esse ja sehr gerne Salat aber meine Kinder picken da immer nur 2-3 gabeln raus und das war es dann.

    Ravenna das liest sich doch lecker, so richtig deftig, das mögen meine Jungs gerne.

    Sowas habe ich gesucht.

    Werde ich berichten wie und wann ich ihn verarbeite.

    Gruß Christina
     
    #8
  9. 11.06.07
    Doris34
    Offline

    Doris34

    AW: Was mache ich mit Chinakohl?

    Hallo,
    ich mache den Chinakohl wie Make 31 (ist ja meine Schwester:goodman:), gebe nur noch viel viel Knoblauch dazu!!!!!!!

    Liebe Grüße
    Doris:kermit:
     
    #9
  10. 11.06.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Was mache ich mit Chinakohl?

    Hallo,

    ich esse Chinakohl auch als Salat und das unheimlich gerne nur der Rest der Familie mag den nicht so gerne.
    Außerdem schmeckt er in Gemüsepfannen auch sehr lecker und bei vielen chinesischen Rezepten ist er auch mit dabei.
    Wünsche einen Guten.
     
    #10
  11. 12.06.07
    Manuela Blank
    Offline

    Manuela Blank

    AW: Was mache ich mit Chinakohl?

    Hallo Christina,

    als Salat kleingeschnitten schmeckt Chinakohl gut, aber noch viel besser, wenn er richtig scharf angebraten wird, daß er viele Röstaromen bilden kann, dann bekommt er noch einen leicht süßlichen Touch. Habe ich mal auf einem Kochseminar gelernt. Schmeckt superklasse. Kannst noch anderes Gemüse dazumischen, noch ein paar Zwiebelchen mit anbraten und eine Gemüsepfanne draus machen. Oder für die Fleischesser etwas Hackfleisch drunterziehen.

    LG Manuela =D
     
    #11
  12. 12.06.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Was mache ich mit Chinakohl?

    Hallo Christina,
    bei uns wird Chinakohl meistens zu Salat verarbeitet. Mal nur mit Essig und Öl, mal mit Mandarinen, Sahne und nach Geschmack würzen. Auch sehr gut schmeckt der Kohl in einer Reispfanne. Ich schneide ihn in kleine dünne Streifen. Der Vorteil dieses Gemüses ist, er kann sehr lange aufgehoben werden und man hat immer Salt oder Gemüse je nach Geschmack , zur Hand.
    Viel Saß beim Ausprobieren.
     
    #12
  13. 13.06.07
    küchenhilfe
    Offline

    küchenhilfe

    #13
  14. 13.06.07
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    #14
  15. 15.06.07
    christina
    Offline

    christina

    AW: Was mache ich mit Chinakohl?

    Hallo ihr Lieben:p

    vielen Dank für die tips und Rezepte.

    Habe einen halben Chinakohl schon verarbeitet. Habe ihn mit Zwiebeln scharf angebraten, Möhren und Kartoffeln dazu und anschließend noch Speckwürfel. Hhmmmmm war sehr köstlich. Die andere Hälfte werde ich dann zu Salat verarbeiten. Welchen weiß ich noch nicht habe ja jetzt dank euch die Auswahl.


    Gruß CHristina
     
    #15
  16. 29.11.10
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    war auch gerade ein bisschen ratlos bez. Chinakohl, wollte ihn einfach mal anders als gewohnt zubereiten. Hier sind ja tolle Ideen dabei. Den gibts wohl morgen als Pfanne mit Hackfleisch. Danke!
     
    #16
  17. 06.04.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    bei mir war auch mal wieder ein Chinakohl in der Biokiste und da immer auch noch passende Rezepte dabei sind, habe ich heute mal das Experiment Chinakohl gewagt. Ich muss sagen, es war richtig lecker. Der Chinakohl wird halbiert und 2 Minuten im Salzwasser blanchiert, dann rausnehmen, abtropfen lassen und in eine Auflaufform packen. Das Originalrezept sieht vor, dass man Sahne und Gemüsebrühe aufkocht - ich hatte aber noch einen Teil der weißen Grundsauce aus dem Sansibar-Kochbuch und habe die einfach mit Brühe verlängert. Dann 75 gr. kernige Haferflocken dazu, 1 Bund gehackte Petersilie und ca. 100 gr. geriebenen Käse (ich hatte Bergkäse und Edamer) darin schmelzen lassen. Die Sauce über den Chinakohl und ca. 30 Minuten im Backofen bei 220°C überbacken.
     
    #17
  18. 06.04.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    Chinakohl mag ich als Salat am liebsten mit lecker Mandarinen aus der Dose
    und auch noch mit Ananas.. soo richtig schön fruchtig.. lecker..

    gruss uschi
     
    #18
  19. 07.04.11
    kaffeepaula
    Offline

    kaffeepaula

    Hallo Christina,
    wir essen ihn am liebsten als Salat!
    in ganz feinen Streifen mit normaler Essig Öl Marinade.
    Oder in chinesischem Essen mit Karotten, Sprossen, Paprika...

    lg kaffeepaula

    :wave:
     
    #19
  20. 07.04.11
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallöchen!

    Chinakohl essen wir immer als Salat. Ich schneide ihn in dünne Streifen, würze mit Essig, Öl, Schubies Salatkröhnung, und was ganz wichtig ist: Knoblauch!
    Ein absolutes "Muss", ohne Knobi schmeckt uns der Salat nicht.
    Warm haben wir Chinakohl noch nie gegessen, schmeckt aber bestimmt auch ganz lecker.
     
    #20

Diese Seite empfehlen