Was mache ich mit Leinsamen???

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von putzilein, 01.02.08.

  1. 01.02.08
    putzilein
    Online

    putzilein

    Hallo alle zusammen!

    Ich habe gerade meine Schränke aufgeräumt und noch etwas Speiseleinsamen gefunden...

    Wollte es schon in den Müll geben,ist gerade ein paar Tage abgelaufen...

    Aber dann dachte ich ,frag erst mal nach,vielleicht hat jemand einen Tip für mich???


    Ich hätte auch noch 3 Päckchen Zwieback zu verarbeiten;)..

    Was so alles in den Schränken liegt!!!!!

    Danke euch schon mal für Anregungen..

    Liebe Grüße

    Monika
     
    #1
  2. 01.02.08
    Nahlin
    Offline

    Nahlin

    AW: Was mache ich mit Leinsamen???

    Hallo,

    ich gebe Leinsamen immer in den Brotteig oder auch ins Müsli. Ist gut für die Verdauung.
    Zwieback kann man zerbröseln und mit Butter zu einem Teig verkneten, den man als Boden für Kuchen nutzen kann. Da gibts einige Rezepte.
     
    #2
  3. 01.02.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #3
  4. 01.02.08
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    #4
  5. 01.02.08
    Gitte
    Offline

    Gitte

    AW: Was mache ich mit Leinsamen???

    Hallo,

    und ansonsten: 1 EL Leinsamen zum Frühstück (entweder in Joghurt, Milch oder Müsli etc. oder auch einfach pur) fördert die Verdauung und tut dem Magen gut. Allerdings immer reichlich Flüssigkeit dazu trinken.
    Auch in Gemüsepfannen etc. macht er sich gut.
    Zum Wegwerfen ist er wirklich zu schade.

    LG, Gitte
     
    #5

Diese Seite empfehlen