Was macht ihr mit Petersilienwurzel?

Dieses Thema im Forum "Beilagen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von kaffeepaula, 21.02.11.

  1. 21.02.11
    kaffeepaula
    Offline

    kaffeepaula

    Hallo Ihr Hexen,
    was kann ich denn mit Petersilienwurzel machen?
    Bisher habe ich sie immer zum Suppe koche genommen!

    Da sie aber so lecker duftet hätte ich gerne noch mehr damit gemacht!

    Kann Sie mir gut im Kartoffelpü vorstellen!

    würde mich über Eure Hilfe freuen

    lg Kaffeepaula
     
    #1
  2. 21.02.11
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo Kaffeepaula,

    ja genau zu den Kartoffeln als Kapü oder auch zu den Kartoffeln und Möhren als buntes Kartoffelrösti
     
    #2
  3. 21.02.11
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi,

    ich nehm sie auch für Suppen bzw. auch für reine Petersiliensuppe bzw. -soße. Und ich friere mir die in dicke Scheiben geschnittenen Wurzeln immer ein - damit ich immer einen kleinen Vorrat für Suppe bzw. Bratensoßen habe. In den Suppengrundstock gehört sie auch mit rein.
    Ich habe sie auch schon als Beilage serviert: In dickere "Stifte" geschnitten, in Öl angebraten, gewürzt und mit Blattpetersilie bestreut serviert (z.B. zu Steak, Schnitzel usw.)

    LG
    Pebbels
     
    #3
  4. 21.02.11
    Mäxlesbella
    Online

    Mäxlesbella

    Hallo Kaffeepaula,

    in einem Super-Restaurant bekamen wir die Petersilienwurzeln (in Scheiben) angebraten zu einem tollen Fleisch, schmeckt echt unglaublich gut!
     
    #4
  5. 23.02.11
    kaffeepaula
    Offline

    kaffeepaula

    Danke für Eure Vorschläge:p

    lg kaffeepaula
     
    #5
  6. 23.02.11
    akirepaul
    Offline

    akirepaul

    Hallo Kaffeepaula,
    am 10.01.2011 habe ich meinen neuen Backofen bekommen und der musste eingeweiht werden. Also haben wir 2 befreundete Ehepaare (seit 1960)
    zum 16.01.2011 eingeladen. Was gab es zu essen? Ossobucco, 6 Kalbsbeinscheiben auf Gemüse und Rosmarinkartoffeln dazu. Das Gemüse bestand unteranderem aus Möhren, Porree, Staudensellerie, Knollensellerie, Zwiebeln, Knobi und 2 Petersilienwurzeln. Das Gemüse erst auf dem Ceranfeld geschmort, in einen Bräter gefüllt und die angebratenen Kalbsbeinscheiben darauf gelegt. Die Petersilieinwurzeln gaben einen leckeren Geschmack. Unsere Freunde waren ganz begeistert.
    Liebe Grüße Erika
     
    #6
  7. 23.02.11
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

  8. 23.02.11
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo,bei mir kommt Petersilienwurzel in den Sud (außerdem Lorbeerblatt ,Zwiebel,Piment) zum Fisch dünsten.
    LGRena
     
    #8

Diese Seite empfehlen