Was macht ihr mit Ruchmehl?

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von sandyjoe, 24.11.11.

  1. 24.11.11
    sandyjoe
    Offline

    sandyjoe

    Hallo liebe Hexen,

    ich hab mir gestern in der Mühle 5 kg Ruchmehl nach schweizer Art aus Gelbweizen mitgenommen, da unser Bäcker immer ein Brot aus Ruchmehl backt, das ich gut finde.

    Ich hab auch gleich ein Brot gebacken, das ok war, höchstens ein wenig trocken. (war ganz einfach popliges Hefeteig-Rezept)

    Was macht ihr mit diesem Mehl? Müsste sich einfach als Ersatz zu 1050 Mehl verwenden lassen, oder liege ich da falsch?
     
    #1
  2. 24.11.11
    Avensis
    Offline

    Avensis Drachenbändiger

    Hallo Sandra

    Das Basler-Brot mit Ruchmehl schmeckt sehr gut


    Basler Brot
     
    #2
  3. 24.11.11
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    Hallo Sandra,

    ich mach damit nix. ;). Hatte bis jetzt noch nicht mal eine Ahnung, dass es sowas gibt. Aber das ist das Schöne am Kessel: Man lernt nie aus.
    Bin schon gespannt, welche Erfahrungen bisher gemacht wurden.

    Viele Grüße leja
     
    #3

Diese Seite empfehlen