Was macht Ihr mit übrig gebliebenem, gebackenem Fleischkäse?

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von sansi, 05.11.14.

  1. 05.11.14
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    da ich mal wieder, wie eigentlich immer, zu viel kalkuliert habe, ist noch ein großer Fleischkäse (ca 2 kg) über. Da wir den heute kaum verdrücken werden jetzt meine Frage an Eure Kreativität.

    Was macht Ihr alles mit gebackenem Fleisckäse?????

    Vielen Dank für Eure Ideen.
     
    #1
    Saint-Louis gefällt das.
  2. 05.11.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    #2
    sansi gefällt das.
  3. 05.11.14
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Susi,

    Gulasch, ich glaube ich stehe auf dem Schlauch(n)

    Wie genau machst Du Gulasch aus Fleischkäse? Hast Du vielleicht ein Salat-Rezept, das Du empfehlen kannst?
     
    #3
  4. 05.11.14
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi Sansi,

    also ich kenne folgende Varianten:

    Scheiben in der Pfanne anbraten, dazu Spiegelei, Spinat und Kartoffeln (oder Brot)
    Cordon bleu aus Leberkässcheiben (Zubereitung wie "normales" Cordon bleu)
    Wurstsalat aus Leberkäse ist auch sehr gut

    LG
    Pebbels
     
    #4
    sansi gefällt das.
  5. 05.11.14
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    ...Gulasch (wie Susi schon schreibt) nach dem Rezept vom Würstchengulasch schmeckt auch gut.

    LG
    Pebbels
     
    #5
    sansi gefällt das.
  6. 05.11.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Sansi,

    hast Du Dir den Link angesehen?
     
    #6
    sansi gefällt das.
  7. 05.11.14
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Lalelu und pebbels,

    Dankeschön!

    @ Lalelu=Da sind ja ein paar nette Sachen dabei

    @ Pebbels: Im Würstchengulasch Rezept wird Gefro helle Sauce angegeben. Habe sowas nicht im Haus. Hast Du eine Idee, was man sonst verwenden könnnte?
     
    #7
  8. 05.11.14
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    #8
    Kochfee37 gefällt das.
  9. 05.11.14
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hi Sansi,

    ich nehme da entweder Suppengrundstock oder Brühepulver. Paprika- und Kartoffelstückchen (diese aber zuerst garen, dann erst den Fleischkäse dazu) machen sich auch gut darin. Wenn ihr es würziger mögt, kann man auch noch mit Paprikapulver oder Chili abschmecken.

    LG
    Pebbels
     
    #9
    sansi gefällt das.
  10. 05.11.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo und moin moin,

    bei uns im Norden ist Fleischkäse ja nicht so verbreitet.

    Wenn ich Leberkäse übrig habe, mache ich meistens Gerichte in die ich normalerweise Wurst einarbeite, z. B. in Eintöpfe, in Scheiben aufgeschnitten auf Brot oder in Salate, angebraten statt Frikadellen oder auch gerne mit Currysoße und Pommes wie Currywurst.

    Sauerkraut passt immer dazu.
     
    #10
    meta und sansi gefällt das.
  11. 05.11.14
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Sansi,

    ich mache gerne:
    "Falsche Schnitzel", also panierte Leberkässcheiben,
    Leberkäs angebräunt mit Spielelei
    Leberkäs in feine Streifen schneiden und Wurstsalat draus machen
    Leberkäsnudeln (wie Schinkennudeln, nur mit Leberkäswürfeln)
    Leberkäs Cordon bleu - dünne Leberkässcheiben mit Schinken und Käse belegen, rollen und rundum anbraten
    Leberkässpieße mit Zwiebeln und bunten Paprikastücken

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #11
    sansi und meta gefällt das.
  12. 05.11.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    .....boah, ich möchte jetzt so gern so ein 2 kg Teil hier haben...sabber [​IMG]
     
    #12
    Swyma und sansi gefällt das.
  13. 05.11.14
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Susi,

    ich glaube Du wohnst zu weit weg:whistle:
     
    #13
  14. 05.11.14
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Hallo, Sansi!

    Wenn Du diese 2 kg an Deine Familie "verfüttert" hast, wird diese wahrscheinlich so schnell keinen mehr sehen wollen...grins

    Sind ja schon einige tolle Ideen aufgeführt, hier sind auch noch ein paar Anregungen:

    http://www.wunderkessel.de/t/laugengebaeck-mit-wiener-wuerstchen.1605/ - anstelle der Würstchen halt dickere Streifen vom Leberkäse

    http://www.wunderkessel.de/t/gefuellter-fleischkaes-leberkaes.56745/

    http://restegourmet.de/rezeptsuche/hauptspeisen/leberkase/mit-bild,redaktionell-erstellt/
     
    #14
    sansi gefällt das.
  15. 05.11.14
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Saint-Louis,

    ich glaube so schnell geben die nicht auf. Ob Fleischwurst oder Fleischkäse. Sie lieben es.

    Heue gibt es auf Wunsch der Männner kalten Fleischkäse mit Salaten. Morgen werde ich mir eines der tollen Rezepte hier raussuchen.
     
    #15
    Saint-Louis gefällt das.
  16. 10.11.14
    Saking
    Offline

    Saking

    Also wir verwenden das gerne um einen leckeren Salat mit einer netten fleischigen Komponente zu mixen oder auch gerne mal Herzhaft als Scheiben anbraten und darauf dann noch ein Spiegelei (wer es mag auch noch etwas Käse zwischen beides). Das wird dann meist mit Kartoffeln und Rahmspinat serviert und macht einen dann aber auch wirklich 3 Tage satt ;)
     
    #16
    sansi gefällt das.
  17. 10.11.14
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo Saking,

    hört sich auch sehr lecker an. Wir lieben Spinat.
     
    #17
  18. 06.10.15
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    schubbs nach oben. Wir haben wieder Reste.
     
    #18

Diese Seite empfehlen