was macht ihr weiterhin ohne tm

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von barbara67, 19.12.07.

  1. 19.12.07
    barbara67
    Offline

    barbara67

    gibt es sachen, die ihr schon im tm ausprobiert habt, die ihr aber weiterhin ohne dessen hilfe macht?

    ich mache meine hackfleischsoße wie immer. finde sie im tm zu krümelig.

    ausserdem werde ich ab sofort meine rührkuchen wieder mit dem mixer machen.
    wenn ich den teig im tm mache, geht der kuchen nie auf und wird speckig.
    heute habe ich ihn mit dem mixer gemacht, und er war wieder super.

    mache aber ganz viele sachen nur noch im tm.
    hierzu gehört u.a. kartoffelbrei, suppen, gemüse....
     
    #1
  2. 19.12.07
    Turbomammi
    Offline

    Turbomammi

    AW: was macht ihr weiterhin ohne tm

    Hihi,
    Bratwurst wird immer noch in der Pfanne gemacht!
    UUUnd Schnitzel, aber nur die Panierten!
    Ansonsten, weiss ich nicht so richtig was... Huch, fällt mir noch Leberkäse ein!

    Aber glaube, das war es schon!

    LG
    Ute
     
    #2
  3. 19.12.07
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: was macht ihr weiterhin ohne tm

    Hallo Barbara,

    wieso wird die Hackfleischsoße im TM krümelig - krümelig würde sie bei mir höchstens in der Pfanne - meine würde ich vielmehr als sämig bezeichnen.
    Hab ein tolles Rezept dafür, wenn du es testen möchstes melde dich doch bei mir.

    Wenn dein Kuchen Speckig ist - hast du es warscheinlich "zu gut" gemeint, und den Teig zulange bzw. zu hoch gerührt.
    Hab den TM21 seit 8 Jahren - ich hatte noch keinen Speckigen Kuchen (höchstens wenn mein Mann beim Backen - mal die Herdtüre aufmacht :mad:).
    Wie hoch bzw. wielange hast du den gerührt ?

    Auch ich mach noch div. Sachen ohne TM - Rolladen, pan. Schnitzel, Bratwürste o.ä. - aber hergeben würd ich ihn nie !
     
    #3
  4. 19.12.07
    flori3322
    Offline

    flori3322

    AW: was macht ihr weiterhin ohne tm

    Hallo,

    Sachen die gebraten werden (Schnitzel, Bratwürstchen Pfannkuchen, Gemüsepuffer ...) kommen teilweise zur Vorbereitung on den TM.
    Nudeln als Beilage schmecken uns auch getrennt gekocht besser.
     
    #4
  5. 19.12.07
    Fräulein Ingrid
    Offline

    Fräulein Ingrid

    AW: was macht ihr weiterhin ohne tm

    Hallo,
    das stimmt, normaler Rührkuchen darf nur zum Schluß mit Mehl ganz kurz angerührt werden, sonst bleibt er klietschig.

    Aber Schlagsahne mache ich immer mit meinem kleinen Rührgerät, die wird im TM nix.
    Eischnee dagegen wieder sehr gut.
     
    #5
  6. 19.12.07
    Penny79
    Offline

    Penny79

    AW: was macht ihr weiterhin ohne tm

    Hab zwar noch keinen Pudding im TM gemacht, mach den aber nach wie vor in der Mikro mit der Mikro-Kanne von Tu**er. Das find ich irgendwie einfacher ...
     
    #6
  7. 20.12.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: was macht ihr weiterhin ohne tm

    Hallöchen,

    also ich mache fast alles im TM.

    Schnitzel braten, eigentlich alles, was gebraten werden muss. Außer Frikadellen, die mach ich im Backofen.

    Kuchen mach ich auch alle im TM. Geht viel einfacher. Beim Rührkuchen wirklich nur kurz hochdrehen, nochmals hochdrehen und vielleicht nochmal, bis das Mehl untergerührt ist. Meine Rührkuchen waren bisher noch nicht spindig, klitschig oder speckig.

    Schlagsahne funzt bei mir einfach prima im TM, ob mit oder ohne Schmetterling. Da muss man halt bei der Sorte aufpassen. Jede schlägt sich anders.

    Hmm, da fällt mir noch was ein: Wenn im Rezept steht, diese und jene Zutaten im TM zusammenrühren, habe ich das einmal im TM gemacht. Das nächste Mal hab ichs in der Schüssel gemacht, da es sich oft nicht lohnt, nur zum Zusammenrühren den TM zu nehmen. Der kann derweil etwas anderes rühren.. leckere Schoki mit Milchschaum z. B.
     
    #7
  8. 20.12.07
    elke409
    Offline

    elke409

    AW: was macht ihr weiterhin ohne tm

    Guten Morgen!

    Ich verwende den TM viel für Suppen, Nachspeisen, alle über Dampf gekochten Sachen (Gemüse, aber auch Fleisch, Eier), aber es bleibt noch genügend Arbeit übrig für meinen E-Herd, wie Braten, Schnitzel, Aufläufe, Gratins usw oder eben wenn mir der Topf vom TM zu klein ist, was auch des öfteren vorkommt... So wird bei mir zb kein Gulasch unter der Fleischmenge von 1,5kg und ebensoviel Zwiebel gekocht - es wird ja nur wirklich gut in größerer Menge und es muß auch durchziehen mindestens 12 Stunden...

    Trotzdem ist der TM für mich eine große Erleichterung und ich würde ihn nicht mehr missen wollen...

    Muß aber dazu sagen, daß ich erst seit ein paar Monaten TM-Besitzer bin und sicher noch viel mehr Sachen dazukommen werden, wenn ich mal überzeugt bin :p - ich bin ja fleißig am Testen und Probieren...

    lg Elke
     
    #8
  9. 20.12.07
    leja
    Offline

    leja die nicht geprüfte

    AW: was macht ihr weiterhin ohne tm

    Hallo Barbara,

    da gibt es sicher noch einiges.
    Nudeln mag ich weiter nur getrennt gekocht.
    Und natürlich alles Gerichte, wo ich die Röstaromen haben möchte: Rouladen, Fleischpflanzerl, Gulasch, gebratene Fische etc. Chili und Bolgnesesauce brate ich auch lieber im Topf an, dann koche ich es auch dort fertig. Und den Milchschaum produziere ich auch weiter mit meiner Nespr*esso. Geht wirklich einfach und macht sich noch schneller sauber.

    Liebe Grüße leja
     
    #9
  10. 20.12.07
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: was macht ihr weiterhin ohne tm

    Hallo,

    ich mache fast alles nur noch im TM. Außer wie meine Vorrednerinnen Bratwürste, Schnitzel u.ä.

    Meinen Milchschaum mache ich auch mit meinem Aerolatte. Den habe ich schneller wieder sauber und es geht meiner Meinung nach auch schneller als im TM.
     
    #10
  11. 20.12.07
    anilipp
    Offline

    anilipp

    AW: was macht ihr weiterhin ohne tm

    Hallo,

    ich mache meinen Biskuit nicht im TM, weil der da nicht so schön wird als wenn ich ihn herkömmlich mit meinem Handmixer mache =D

    Bitte keine Verbesserungsvorschläge, alle schon getestet, alle durchgefallen ;)
     
    #11
  12. 20.12.07
    Schnattergans
    Offline

    Schnattergans

    AW: was macht ihr weiterhin ohne tm

    Fleisch. Alles wo ich die Röststoffe vermissen würde, also auch Bratkartoffeln, Speck, Rühreier,....
    Und wenn ich einzelne Zutaten, welche ich schon in der Schüssel in der ich sie serviere, zusammenrühre. Reicht ja meist ein einfacher Schneebesen. Gäbe sonst zuviel Spülkram.
    Tipp: Bei Schlagsahne die zum Aufschlagen gebraucht wird, auf Qualität achten. 5 Tage vor dem Mindeshaltbarkeitsdatum lässt sie sich am schönsten und luftigsten aufschlagen, zum Garnieren und Spritzen ist sie dann aufgeschlagen genial und hält auch am Besten.
     
    #12
  13. 20.12.07
    Skotty
    Offline

    Skotty schnehmab!

    AW: was macht ihr weiterhin ohne tm

    Hallo,

    Braten, Schnitzel und Co. mache ich weiterhin in der Pfanne, ebenso Bratkartoffeln und Spiegeleier.
    Nudeln koche ich auch im Topf, weil ich immer eine größere Menge brauche.
    Und den Grünkohl koche ich auch noch im Topf, da ich mindestens 4 Beutel Grünkohl verarbeitet. Da ist der TM dann doch zu klein.

    Ansonsten mache ich doch fast alles im TM.... ist ja auch so bequem....

    Liebe Grüße Skotty
     
    #13
  14. 29.12.07
    koenigas
    Offline

    koenigas

    AW: was macht ihr weiterhin ohne tm

    Hallo,
    da kommt für mich auch noch eine Frage auf, warum benutzt ihr den TM nur für Nudeln, Kartoffeln oder Reis?
    Ich habe es hier öfters gelesen, dass der Auflauf in den Backofen geht, und der Reis im TM. ICh kann ihn doch auch im Topf kochen! Warum ist der TM dann besser?

    Ich versuche meinen lieben Jaques immer einzusetzen, aber da fehlt mir die Notwendigkeit.

    LG
    Astrid, die Neugierig ist auf eure Antworten
     
    #14
  15. 29.12.07
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: was macht ihr weiterhin ohne tm

    Hallo!
    Natürlich kannst Du den Reis im Topf kochen. Aber ist das wirklich einfacher als im TM? Ob es Notwendig ist spielt doch gar keine Rolle. Man kann eben einfach den TM dafür benutzen. Es ist sehr einfach mit dem Abwiegen und man muss nicht selbst durchrühren etc.
    Braten kommt bei uns (logischerweise) in den Backofen. Alles, was in großen Mengen gemacht wird, wie Marmelade, Kohleintopf (1 Kohlkopf + 1kg Hackfleisch passen nicht in den TM) wird auch noch auf dem Herd gemacht. Ansonsten ist es ganz einfach: Wenn ich koche muss der TM ran, wenn meine Mutter kocht, hat er frei :rolleyes:
     
    #15
  16. 29.12.07
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    AW: was macht ihr weiterhin ohne tm

    Hallo zusammen,
    jetzt muss ich mal etwas fragen ...

    Bratwurst im TM?
    Das ist doch dann eher Kochwurst - ich mag mir gar nicht vorstellen, wie die aus dem Varoma kommend aussieht. Die kann man doch nicht im TM machen?!

    Ansonsten wandert bei mir auch recht viel in den TM. Aber Reis beispielsweise koche ich lieber mit einer Fingerkuppe Wasser auf dem Reis in der Microwelle mit 12 Minuten. Das dauert mir im TM einfach zu lange, bis das Wasser heiss ist.
     
    #16
  17. 29.12.07
    philothea
    Offline

    philothea Perle

    AW: was macht ihr weiterhin ohne tm

    Hallo Sternenhexe,

    Schnitzel respektive Bratwürste kann man nicht im TM braten (ausser die Panade im TM machen), das ist ein Mißverständnis...;)

    Die Frage war ja, wass macht Ihr nicht im TM.

    Es ist eigentlich schon alles genannt worden (Gebratenes, Gebackenes nach dem Vorbereiten im Thermomix und sehr große Mengen einer Hauptzutat)

    Eine Mikrowelle kommt mir und meinem Mann übrigens nicht ins Haus - aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.

    Also ich hatte den Thermomix schon zweimal im Urlaub dabei -
    und habe darin fast alles gemacht - Tee (respektive Cappucino), gebrannte Mandeln, Suppe, Gemüse mit Käsesoße, Pudding, Milchreis, Nudeln mit Soße usw. - genial -

    das schont die Urlaubskasse!
     
    #17
  18. 30.12.07
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: was macht ihr weiterhin ohne tm

    Hallo,

    Ich schlage die Sahne und das Eiweiß generel mit dem Handmixer auf, wird eintfach lockerer, ansonsten wird fast alles in TM gemacht..
    Außer alles was an/gebraten und überbacken werden mus.
     
    #18

Diese Seite empfehlen