was passt denn sonst noch zu Meerrettich ?

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von dalvanizia, 11.12.08.

  1. 11.12.08
    dalvanizia
    Offline

    dalvanizia

    ich hab so Gelüste auf Meerrettich mit Salzkartoffeln, aber ich hab kein Tafelspitz also Rindfleisch hier.

    was macht ihr sonst noch dazu oder passt da wirklich nur Rindfleisch ?

    lg
    dalva
     
    #1
  2. 11.12.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    Hallo Dalva,
    ich überlege grade, ob evtl. Frikadellen dazu passen könnten.
    Müsste man mal mutig ausprobieren.
     
    #2
  3. 11.12.08
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

  4. 11.12.08
    Bine77
    Offline

    Bine77

    Hallo! :)

    Also ich mische gerne Sauerrahm, evtl. Joghurt, Schmand, Creme Frèche oder Frischkäse (je nachdem, was ich grad zu Hause habe) zusammen - dazu ein bißchen Salz - und dann den Meerrettich hinein...
    Das kann man dann zu den Kartoffeln essen und braucht eigentlich gar nix weiter dazu... ;)
    (ich mein, ich steh auch auf Tafelspitz - aber wenn er grad mal nicht rumliegt... ;))

    :wave: Bine
     
    #4
  5. 11.12.08
    der-die-das
    Offline

    der-die-das

    Lachs?
    Ich finde Lachs und Meerrettich eine herrliche Kombi.
    Mein Mann isst auch nur Fisch und kein Fleisch.
    Vielleicht komm ich daher auf den Lachs?! ;)
     
    #5
  6. 11.12.08
    BlankaHorror
    Offline

    BlankaHorror GrünbergerHexe

    Hi!

    Ich esse sehr gern Meerrettich auf Schinken!
    Ich könnt mir also vorstellen, wenn man geräucherten Schinken
    etwas dicker abschneidet...dazu Kartoffelpü oder auch Salzkartoffeln..:)
    Mir läuft das Wasser im Mund zusammen!
     
    #6
  7. 11.12.08
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    Hi dalvaniza!

    Z. B. Steirisches Wurzelfleisch (kein Rezept aber so ungefähr):

    Schweinefleisch (Schopf, Hals, Goder, Teile vom Kopf etc d. h. Fleisch zum Kochen) mit geschälten Erdäpfeln, Karotten, Salz, Pfeffer und einer Petersilwurzel kochen und heiß mit wenig Suppe servieren und frisch gerissenen Kren darüberstreuen.

    Legende:
    Erdäpfel = Kartoffel, Grundbirn u.v.a.m.
    Kren = Meerrettich
    Goder = Unterteil des Halses, eher fett
     
    #7
  8. 11.12.08
    Pünktchen
    Offline

    Pünktchen

    Hallo Dalva,=D

    zu Meerrettich passt wunderbar Lachs oder geräucherte Forelle.:rolleyes::rolleyes:
     
    #8
  9. 11.12.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    was wir auch gerne essen ist, Meerrettichsauce mit Suppengemüse drin. Einfach so ein Päckchen Suppengemüse kochen und in die Meerrettichsauce packen...dazu Salzkartoffeln...sehr lecker.

    Rohen Meerrettich reibe ich auch gerne in meinen Rotkrautsalat rein...oder falls du Sahnemeerrettich aus dem Glas hast, der geht auch.
     
    #9
  10. 11.12.08
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    Hallo km62,
    kannst Du in Deine Legende noch 'Goder' aufnehmen? Hab ich noch nie gehört. Und leider auch keine Idee, was das sein könnte. Danke Dir.
     
    #10
  11. 11.12.08
    tanita
    Offline

    tanita

    HalloIhr Lieben,
    jaa Meerrettich und lecker Lachs und das ganze auf
    Kartoffelpuffer...oh Hunger! :rolleyes:
     
    #11
  12. 12.12.08
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    Hi Sternenhexe!

    Meine Originalmeldung wurde soeben korrigiert und ergänzt.

    Im Ostarichi-Lexikon wird Goder mit Kropf übersetzt.

    Der Duden beschreibt ihn als Doppelkinn (1. Go|der, der; -s, - [mhd. goder = Gurgel, Schlund] (österr. ugs.): Doppelkinn.)

    Ein Beispiel für die Zubereitung findest Du auch bei den ORF-Rezepten

    Na und dann gibt es noch den Audruck 'Goderl kratzen': Jemandem (symbolisch) unter dem Kinn kraulen, um etwas zu bekommen. Beipiele:

    1. Kinder gehen zur Oma 'Goderl kratzen' um Keks, Schokolade etc. zu bekommen.

    2. Die Frau sagt zur Freundin: "Da werde ich noch oft bei meinem Alten Goderl kratzen müssen, bis ich den Pelznmantel (Diamantring, Mercedels SLK etc.) bekomme."

    Ich hoffe, dass nun manches klarer ist ;)
     
    #12

Diese Seite empfehlen