Was sind eure Standard-/Alltagsrezepte???

Dieses Thema im Forum "Die besten Rezepte" wurde erstellt von Bekkabing, 17.12.11.

  1. 17.12.11
    Bekkabing
    Offline

    Bekkabing

    Hallo zusammen,

    ich bin mal neugierig....
    Hier im Kessel gibt es natürlich sooo viele tolle Rezepte,daß man ständig,oder zumindest immer mal wieder was Neues ausprobiert / ausprobieren will.
    Und doch habt ihr doch alle sicher eure Standard- bzw. Alltagsgerichte. Was ist das? Und wie oft gibt es das i.d.R. bei euch?

    LG Bekkabing
     
    #1
  2. 17.12.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    hast du diesen tollen Beitrag schon entdeckt. Da sind die Lieblingsrezepte aus dem Kessel aufgelistet.
    Standard- und Alltagsgerichte sind bei uns Suppen, Varoma-Gerichte wie Lachs, Kartoffeln und Gemüse, Semmelknödelrolle, Milchreis à la Nigella Lawson usw.
     
    #2
  3. 18.12.11
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo,

    also was es bei mir seit TM echt regelmäßig gibt ist Fisch aus dem Varoma, dazu Reis oder Kartoffeln und Gemüse und natürlich den Serviettenknödel.

    @Susasan danke für den link, den hab ich doch glatt bisher übersehen :)
     
    #3
  4. 18.12.11
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo,

    bei mir gibt es auch oft Fisch oder Geflügel mit Gemüse, Soße, Reis, Kartoffeln wie Purgilein auch schon erwähnt hat. Mit den verschiedenen Variationen, an Gewürzen, Gemüse je nach Vorrat, Saison...
    Hühnerfrikasee,
    Königsberger Klopse,
    Gyrosgeschnetzeltes
    Gulasch aus "Jeden Tag genießen"
    Gemüsecremesuppe (je nach Vorrat und Saison)
    Restekuchen, der räumt den Vorratsschrank schön leer
    Linsenbolognese
    Sauerbratengeschnetzeltes
    ...

    Liebe Grüße
    Alexandra
     
    #4
  5. 18.12.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    ich muss zu meiner Schande gestehn.. dass ich das kochen mit dem Mixi
    eher zu wenig mache.. Suppe ja und Sauerbraten Ragout und Eier oder
    Kartoffel.. So richtig komplette Mahlzeit da fällt mir dann nix ein..
    Aber ich könnte es ja noch lernen .. auch nach soo vielen Jahren ..
    hergeben würd ich ihn aber trotzdem nicht.. weil für Teig machen u Marmelade
    da läuft er ja auch..und noch so einiges mehr..

    gruss uschi
     
    #5
  6. 18.12.11
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo Uschi,

    da hast du aber gewaltigen Nachholbedarf! Probier's doch einfach! Eine Riesen-Auswahl an Rezepten hast du doch bei uns, und in deinem TM-Kochbuch. Nur Mut, trau dich! Du wirst sehen, wie toll das geht, und wenn das Essen fertig ist, ist die Küche fast schon wieder sauber. Du brauchst weniger Energie, als klassisch auf dem Ofen, und bereitest mit dem TM ein komplettes Menü zu. Vergleich das mal mit einem klassischen Gericht, danach ist die Küche das reinste Schlachtfeld! Die Zeit kannst du für deine Familie, ein Verwöhnprogramm oder dein Hobby doch sinnvoller nutzen, oder? Die große Umstellung ist nur, daß du planvoller herangehen "mußt": Rezept heraussuchen, einkaufen, nach Vorgabe Zeiten und Mixstufe einstellen, aber das ist doch kein Problem, oder keine Strafe, oder?;)

    Liebe Grüße
    Alexandra
     
    #6
  7. 18.12.11
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Hi Uschi
    ... geht mir auch so :-(
     
    #7
  8. 18.12.11
    Giftmixerin
    Offline

    Giftmixerin

    Hallo Reikifee und Uschi,

    dann versucht's mal, und sendet nach den Feiertagen, spätestens im neuen Jahr mal einen Lagebericht!
    *stupps* ihr werdet sehen, ihr bereut es nicht. Ich koche ja auch nicht alles mit dem TM, aber viel.

    Liebe Grüße
    Alexandra
     
    #8
  9. 18.12.11
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo zusammen,

    ich kann das immer gar nicht glauben wenn jemand schreibt er nimmt den TM nicht viel her :eek:
    Aus meiner Küche ist der nicht mehr wegzudenken und von 7 Tagen die Woche benutz ich ihn bestimmt an 5 und da dann sogar mehrmals!
    Man muss sich nur trauen! Heut hat der Mixi schon die Sauce für Lachs-Sahne-Gratin gemacht und Nudelteig :) Und später möcht ich noch Baguettes machen.
    Ich frag mich immer wie ich VOR TM eigentlich zurecht gekommen bin ;)
    Denn mit dem macht man halt mal schnell.......... (und es geht eben wirklich schnell).
    Also, nur Mut! Ist schade wenn das Teil ungenutzt rumsteht :rolleyes:
     
    #9
  10. 18.12.11
    Lissie
    Offline

    Lissie

    Hallo,

    wir haben eigentlich kein wirkliches Standard-Gericht. Immer mal wieder gibts Kartoffelsuppe und Milchereis.
    Da ich den TM31 noch nicht so lange habe, habe ich Milchreis noch nicht im TM gemacht.
    Vorher im TM21 ging das ja nicht so dolle................
    Ansonsten probier ich oft mal was aus und die Familie ißt begeistert mit. Gott-sei-Dank haben wir keine Schnukkis und ich kann alles kochen und es wird gegessen.
    Lieben Gruß Lissie
     
    #10
  11. 18.12.11
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo,

    auch mein Topf arbeitet mindestens einmal pro Tag, allerdings mache ich seltenst All-in-one-Gerichte. Sie sind zwar toll, jedoch für uns Vielfraße einfach zuwenig. Dafür habe ich größere Pötte, er darf aber gern Vorarbeit leisten. Regelmäßig gibts auf jeden Fall Suppen, Soßen, Hundefutter, Kuchen- und sonstige Teige, Dips, Grießbrei, Pudding ... meine Waage meint auf jeden Fall viel zu viel
    :rolleyes:
     
    #11
  12. 18.12.11
    Reikifee
    Offline

    Reikifee

    Hallo Purgilein

    Nein, nur rumstehen tut er nicht, ist schon sehr oft im Gebrauch, nur so komplette Gerichte hab ich noch nicht gemacht.
    Ohne meinem TM möchte ich auch nicht mehr sein ;).
     
    #12
  13. 18.12.11
    Sendy
    Offline

    Sendy

    Hallo,

    bei mir macht der Mixi regelmäßig:

    -Hackbällchen in jeglicher Form (Königsberger Klopse, die Klopse aus dem einfach lecker, mit Currysoße, süß-sauer....)
    -Milchreis
    -Griesbrei
    -italienisches Gulasch
    -Hähnchen, Pute, Fisch im Varoma mit Gemüse und Soße; Reis bzw. Kartoffeln im Gareinsatz
    -Gemüseplatte mit Kartoffeln und Soße
    -Spargel mit Kartoffeln und Soße Hollandaise
    -Suppen
    -Soßen

    Natülich werden die Teige darin gemixt für Kuchen, Plätzchen, Brot und Brötchen. Marmeladen, Pudding, Cremes, Rohkost, Shakes, Smoothies....

    Aber es gibt auch paar Dinge die ich herkömmlich koche wie z.B. Schweinebraten, Fleischsuppe, Kürbissuppe, Bolognese - das sind Gerichte die ich gleich im "Großen" koche, da reicht mir der Mixtopf nicht aus.

    Eigentlich läuft der Mixi bei mir jeden Tag und wenn er mir wie heute nur den Salat zum Schweinebraten zaubert und einen Pudding zur Nachspeise. Mein Mann kann jedenfalls nicht meckern dass das Gerät nur rumsteht....(habe den TM 31 nämlich erst seit 1/2 Jahr und nehme ihn mit Begeisterung viel viel häufiger her als den Vorgänger).
     
    #13
  14. 18.12.11
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo und moin moin,

    mein TM kocht grundsätzlich Eier, Reis und Spaghetti. Desweiteren schätze ich den Varoma, denn so kann ich Gemüse mit Reis oder Kartoffeln kombinieren. Soßen werden auch im TM gemacht.

    Ganz besonders liebe ich gefüllte Paprikaschoten mit Reis.
     
    #14
  15. 18.12.11
    gabydortmund
    Offline

    gabydortmund

    Hi,

    bei uns gibt es oft Griesbrei, ansonsten Hühnersuppe seehr gerne nach dem Rezept hier aus dem Kessel, Kartoffelpüree nur noch aus dem TM, immer wieder Brotaufstriche und Teige für Brötchen. Eier in Senfsauce, Milchreis, Kartoffelsuppe, Semmelknödel und noch vieeel mehr!
     
    #15
  16. 18.12.11
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo,

    bei mir läuft es ähnlich wie bei Sendy.
    All in one Gerichte weniger, am meisten Teige.
    Aber er läuft eigentlich täglich bei einem 2 Personen Haushalt , wobei ich täglich warm im Geschäft esse.
     
    #16
  17. 18.12.11
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo zusammen,
    danke für den Link, den hatte ich bisher auch übersehen.
    Ich esse kein Fleisch, also bleiben bei uns nur die vegetarischen Gerichte als Alltagsrezepte.... :rolleyes:
    Der TM macht häufig Suppen (Cremesuppen), Nudelsaucen und Teige - es gibt häufig Pizza, Flammkuchen und Co, Kartoffelbrei ist auch beliebt. Seltener auch All-in-one Gerichte, die sind aber auch ein Auslaufmodell - so viel Appetitt wie unser Junior hat ;)
    Liebe Grüße und schönen Abend noch!
    Katja
     
    #17
  18. 19.12.11
    TrollNW
    Offline

    TrollNW

    Hallo, ich nutze den TM zwar auch fast jeden Tag, die all-in-one-Gerichte mit Varoma allerdings auch seltener. Ich liebe ihn abends wenn ich von der Arbeit komme und mal eben innerhalb einer halben Stunde einen Linseneintopf ohne große Vorbereitung zaubern kann. Als ich den das erste mal so pie mal Daumen gemacht habe, hats meinen Mann fast erschlagen. Er stand tatsächlich auf und hat sich die nächste Portion geholt. Das war genau das richtige Essen für ihn. Ich muß natürlich sagen, dass wir Eintöpfe lieben und dann dabei auch nur zu zweit sind. Eine echte Arbeitserleichterung. Einen lieben Gruß Gabi
     
    #18
  19. 19.12.11
    Purgilein
    Offline

    Purgilein

    Hallo TrollNW,

    also dein Nickname irritiert mich jetzt doch ein bisschen................... denn du schreibst eigentlich ganz nett.............. :-O
    Hatten vor gar nicht langer Zeit ganz schönen Trouble im Kessel mit "Trollen"..................
     
    #19
  20. 19.12.11
    wuzelnase
    Offline

    wuzelnase

    wir nutzen unseren "Kai-Uwe" auch jeden Tag, ok, zumindest fünf Tage die Woche. Unsere Favorites sind Suppen, Rohkostsalate und All-in-one-Gerichte (Nudeln in Ajvarsauce). Ebenso für Milchreis natürlich und Pudding!
     
    #20

Diese Seite empfehlen