Frage - Was trinkt ihr morgens zum Frühstück??

Dieses Thema im Forum "Getränke: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von nelli77, 29.05.09.

  1. 29.05.09
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Hallo,

    mich würde mal interessieren was ihr morgens zum Frühstück trinkt.

    Normalerweise trinke ich morgens einen Kaffee aber irgendwie kann ich den gerade nicht mehr sehen. Deshalb brauche ich ein paar Ideen und Vorschläge.=D

    Trinkt ihr Tee wenn ja welchen?? Oder wie ist es mit diesen 1000 Instant Kaffeegetränken taugen die was also ich meine diese Capuccino Sachen und so die es von Nescafe gibt.

    Wäre nett wenn ihr mir mal ein paar Anregungen schreiben würdet.

    LG Sandra
     
    #1
  2. 29.05.09
    Autrice
    Offline

    Autrice *

    Hallo Sandra,
    also ich habe in meinem ganzen Leben noch NIEEEEEEEEE Kaffee getrunken, mag auch nicht den Geruch von Kaffeepulver an den Händen (wurde als Azubi als Kaffeetante missbraucht *hihihi* aber komischerweise liebe ich es in den T**ibo reinzuspazieren, weil es da so lecker riecht).

    Bin absolute Teetrinkerin - morgens eine Tasse zum Frühstück, und dann im Büro am Vormittag ne ganze Kanne - hauptsächlich Früchtetee (Erdbeer-Sahne, Apfel-Zimt, und was es da so alles gibt) oder Pfeffi oder Roibuschtee, egal ob Winter oder Sommer. Was ich absolut nicht mag, ist schwarzer Tee (den gibt es leider oft in weniger guten Hotels oder zb im Ausland - nehme dann immer meine Teebeutel aus dem Aldi von zuhause mit).

    Und ich kann es nicht erklären, obwohl ich keinen Kaffee mag, trink ich super gern Cappucino - leider ist der aber oft viel zu bitter für meinen Geschmack. Mach mir den immer zu hause mit unserer tollen Kapselmaschine ;)))
    Ich weiß, ich bin ein verrücktes Huhn.
     
    #2
  3. 29.05.09
    Autrice
    Offline

    Autrice *

    Achso, Sandra, vllt noch ein Tipp:

    Wenn du nicht weißt, welcher Tee dir schmeckt, geh doch mal in einen Teeladen und las dir Proben abpacken. Dann kannst du zuhause in Ruhe probieren, was deinen Geschmack trifft.
     
    #3
  4. 29.05.09
    sunny29
    Offline

    sunny29

    Hallo Nelli77!
    Also ich persönlich trink ja schon Kaffee am Morgen, da ich ansonsten die Augen gar nicht aufbekomme.....
    Aber probiers doch mal mit Latte Macchiato hier aus dem Forum. Ich kann nur sagen, der schmeckt echt lecker!!! und ist auch nicht viel Aufwand!
    Also seid ich das Rezept entdeckt habe, gibts den jeden zweiten Tag am Nachmittag, statt Kaffee,,,,und das will was heißen, wenn ich auf Kaffee verzichte...
    Viel Spaß beim Ausprobieren
     
    #4
  5. 29.05.09
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    Hallo Sandra,
    bist du vielleicht schwanger? ;) Ich liebe Kaffee, aber in der Schwangerschaft brauchte ich nur den Geruch in der Nase und konnte zur Toilette flitzen .....:pukeleft::pukeleft:
     
    #5
  6. 30.05.09
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Sandra,
    wir haben zwischenzeitlich einen KaffeeVollautomaten und gönnen uns seitdem morgens einen wunderbaren Milchkaffee, den ich nicht mehr missen möchte (das merke ich immer im Urlaub .... das fehlt mir ;) )
    Von den Instant-Mix-Getränken kann ich dir nur abraten. Sie enthalten extrem viel Zucker! Das kann auf Dauer nicht gesund sein.
    Ansonsten kann ich dir auch nur empfehlen mal in einem Teeladen zu stöbern. Es gibt zwischenzeitlich ja schon so viele verschiedene Sorten, da wirst du bestimmt fündig.
    Herzliche Grüße
    ***Gaby***
     
    #6
  7. 30.05.09
    Bätzimaus
    Offline

    Bätzimaus

    Hallo Sandra!

    Wir sind Teetrinker.
    Zum Frühstück werden wir nachher unseren Lieblings-Roibusch-Tee mit Vanille trinken.
    Wovon ich auch positiv überrascht war, war ein "weißer Tee" mit Lemongras! Sehr frisch, lecker...:rolleyes: Ich probiere auch gerne in unserem Teeladen mal wieder eine kleine Menge von mir neuen Sorten, kann ich nur empfehlen!
     
    #7
  8. 30.05.09
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Sandra,

    wir trinken zum Frühstück Kaffee, am Wochenende Cappucino aus dem Vollautomaten. Ich liebe es, wenn morgens Kaffeeduft durch die Wohnung zieht! Ein Glas guter Orangensaft gehört für mich auch zum Frühstück.Tee trinken wir oft am Nachmittag. Geh doch mal in einen Teeladen, da gibt es Probepäckchen mit den verschiedenen Teesorten.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #8
  9. 30.05.09
    Cherryfee
    Offline

    Cherryfee

    Hallo Sandra,

    ich bin leidenschaftliche Kaffeetrinkerin *g* ich bekenne mich dazu :) Zu allen Tageszeiten gibt es eine Kaffee aus der Saeco Maschine, bei solchen Mengen rentiert sich ein Vollautomat LOL.

    Im Winter trinke ich aber auch gerne Tee!!!

    Lg an alle Drea
     
    #9
  10. 30.05.09
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    Hallo Sandra,

    mir kommt ausschließlich ein Earl Grey in den Becher!

    Liebe Grüße

    Katja
     
    #10
  11. 30.05.09
    elefant19
    Offline

    elefant19 Inaktiv

    Hallo Sandra,
    ich liebe es ja verschiedene Kaffeesorten durchzuprobieren, mmmmh.
    Deshalb schmeckt mein Kaffee immer anders. Ich habe einen Kaffeevollautomaten
    kaufe mir also Bohnen, die Gefriehr ich dann ein, so "raucht" er nicht aus, das geht auch mit Pulver. Ich hab zwar eine menge eingefrohren, aber so hab ich immer wieder einen neuen Geschmack.
     
    #11
  12. 30.05.09
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo Sandra!
    Ich bin gar kein Kaffeetrinker... dann kann ich den Tag vergessen, dann bekomme ich Herzrasen und Knieezittern....
    Für mich mache ich morgens 1 Apfel, 1 Banane und ne handvoll TK-Obst mit 200 ml selbstgemachtem Apfelsaft in dem TM drehe den dann 1 min. auf 10 und hab den tollsten Smootie aller Zeiten. Meine Portion Obst trinke ich dann, weil ich es ansonsten in den Mengen gar niemals essen würde.... =D
    Ansonsten trinke ich über den Vormittag 1 Liter Wasser und 1 Liter grünen Tee Gunpowder... [​IMG]
     
    #12
  13. 30.05.09
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Guten morgen,

    wow da ist ja einiges zusammengekommen.

    Hihi schwanger bin ich definitiv nicht:rolleyes: aber hast recht da konnte ich auch keinen Kaffee riechen. Ich weiß auch nicht warum weil eigentlich trinke ich ihn sehr gerne und wir haben auch einen Vollautomaten. Vielleicht liegt es an den Bohnen:confused:. Irgendwie bekomme ich grad Sodbrennen und Magenweh vom Kaffee.

    Naja ich werde auf jeden Fall später mal 2 Ortschaften weiter im Teeladen stöbern und mal schauen was die so dahaben. Trinke ja auch gerne Earl Grey Tee vielleicht haben die ja einen guten da.

    LG Sandra
     
    #13
  14. 30.05.09
    Marienkäferchen
    Offline

    Marienkäferchen

    Hallo,
    ich bin leidenschaftliche Teetrinkerin! Morgens gibts für mich nur Schwarztee! Da trinke ich gerne den Meßmer Klassik oder Ceylon. :rolleyes:
    Ich bin generell Schwarztee-Fan, in allen Variationen... ;)
    Honeybusch-Tee mag ich auch sehr gerne.
    Aber wie gesagt, in der Früh muss es Schwarztee sein! :cool:
     
    #14
  15. 30.05.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo nelli77,

    ich bin auch so eine Teetante. Morgens (unter der Woche) mache ich mir auf die Schnelle einen großen Becher (gehen ungefähr 500 ml rein...:rolleyes:) Schwarztee. Auf die Schnelle heißt: Teebeutel rein, kochendes Wasser drauf, kurz ziehen lassen, Beutel wieder raus, viel Zucker rein (dafür esse ich kaum Süßes... =D), etwas Milch und genieße dann. Allerdings muss ich gestehen, dass ich fast ausschließlich englische Teebeutel verwende. Die sind viel ergiebiger als das, was man so in Deutschland bekommt. Irgendwie scheinen die da besseres Zeug reinzufüllen... ;)
    Am Wochenende koche ich dann ganz zeremoniell in einer Teekanne, die nie ausgespült wird (außer mit heißem Wasser halt, nie mit Spülmittel), schwarzen Tee. Da wechsle ich aber die Sorten immer mal wieder. Favoriten sind: Assam-Tees von Ronnefeldt und Ostfriesentee von Thiele. So, und nun gehe ich mal Tee kochen... ;)
     
    #15
  16. 30.05.09
    nelli77
    Offline

    nelli77 Chaosköchin:-)

    Hallo,

    Schubie* du schreibst du spülst deine Teekanne nicht aus oder nur mit Wasser hat das einen speziellen Grund?? Schmeckt der Tee so dann besser??

    Millo 1971* deinen Smoothie werde ich auch mal ausprobieren allerdings ist das eher was für Nachmittags ich glaube das bekomme ich morgens noch nicht runter.

    LG Sandra
     
    #16
  17. 30.05.09
    willitabby
    Offline

    willitabby

    #17
  18. 30.05.09
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hall Nelli77,

    ja, wir Teetrinken sind manchmal ganz schöne Snobs... ;) Die Teekanne sollte nicht gespült werden, weil sich sonst die Patina löst (diese hübsch-hässliche braune Schicht, die sich auf dem Porzellan niederlegt). Diese Patina wirkt sich (so schwören Teetrinker Stein und Bein!) auf den Geschmack aus. Keine Ahnung wie, es könnte auch Einbildung sein... ;) Bei mir ist es so, dass ich das von meiner Mutter so gelernt habe. In ihrer Familie war das seit Generationen so üblich. :p
     
    #18
  19. 30.05.09
    Elfentanz
    Offline

    Elfentanz

    Hallo Sandra!

    Ich bin auch so eine Kaffeetante. Zum Früchstück brauche ich ein/zwei Tässchen aus unserem Vollautomaten (Saeco)... Den Tag über trinke ich allerdings literweise (!) <--- mind. 2 Kräutertee! Und zwar am allerliebsten diesen hier Shop-Suche.
    Der Tee heißt "Einer für alle" und ist von Tee Geschwendner. Da kann man auch online bestellen.
    Oder Stilles Wasser...


    @Schubie: Wieso??????? Warum darf man Teekannen nicht mit Spüli auswaschen???????????? :eek:
     
    #19
  20. 30.05.09
    millo1971
    Offline

    millo1971

    #20

Diese Seite empfehlen