Frage - Was tun mit vielen Lebkuchenresten????

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Krümelgrete, 26.01.08.

  1. 26.01.08
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    :confused::confused:Liebe Hexen und Hexer,

    In meinem Vorrat sehe ich noch jede Menge an Lebkuchenresten in jeglicher Form.
    Keiner mag sie mehr essen....
    Ich könnte sie natürlich ein Jahr horten und nächstes Weihnachten auf den Tisch stellen....;)

    Vielleicht habt ihr eine Idee, was ich sonst noch damit machen könnte....


    Liebe sonnige Grüße

    Krümelgrete
     
    #1
  2. 26.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #2
  3. 26.01.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    #3
  4. 26.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #4
  5. 26.01.08
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    AW: Was tun mit vielen Lebkuchenresten????

    =DLiebe Martina, liebe Tani,

    danke für eure schnellen Tipps. :happy6:

    Tiramisu kling wunderbar und Quarkspeisen essen wir immer wieder mal.....


    Liebe Grüße

    Gudrun :hello2:
     
    #5
  6. 26.01.08
    Penny
    Offline

    Penny Archimagirus

    AW: Was tun mit vielen Lebkuchenresten????

    ... und ich zerkleinere den steinharten Lebkuchen in der TM, mische ein wenig Joghurt oder Quark darunter (evtl. ein bisschen Sahne) und fertig ist ein megaleckeres Dessert.
     
    #6
  7. 26.01.08
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    AW: Was tun mit vielen Lebkuchenresten????

    Hallo Krümelgrete,

    hast du in deiner Nähe keinen Fluss, Teich, Weiher o.ä.? Ich mag nach Weihnachten überhaupt nichts mehr, was mit Plätzchen oder Lebkuchen auch nur im Entferntesten zu tun hat. Enten und Schwäne freuen sich sicher darüber.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #7
  8. 26.01.08
    Gitte
    Offline

    Gitte

    #8
  9. 26.01.08
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    AW: Was tun mit vielen Lebkuchenresten????

    :pHey, danke für den Tipp, Gitte!

    Wir kommen gerade vom Griechen. Die Eisdiele, in der ich noch ein Eis essen wolte, hat wegen Renovierung geschlossen. Eine Lebkuchenmilch wird mir jetzt das Eis ersetzen.... zumal ich in dem Thread nachgelesen habe, das dort kaum Kalorien drin sind;););)

    Lg
    Krümelgrete
     
    #9
  10. 27.01.08
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    AW: Was tun mit vielen Lebkuchenresten????

    :pHallo,
    wie anekündigt habe ich mir gestern eine Lebkuchenmilch gemixt. Ich habe 300ml Milch genommen und zwei kleine Mini-Brezel. Das gab einen interessanten Geschmack.=D=D
    @ Seepferdchen: Diese Variante könnte auch was für dich sein. Ich verstehe gut, dass du nach Weihnachten keine Lebkuchen mehr magst..... Aber zart dosiert in einer Milch ist es wirklich lecker....:happy6:
    Schwäne gibts hier leider nicht....
    Schönen Sonntag
    Krümelgrete
     
    #10
  11. 27.01.08
    Ezelnina
    Offline

    Ezelnina

    #11

Diese Seite empfehlen