Was tun, wenn kein DSL verfügbar?

Dieses Thema im Forum "PC und Co." wurde erstellt von Texasfan, 26.12.07.

  1. 26.12.07
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hi Leute,
    eine Freundin von mir hat das Problem, dass sie sich jetzt einen neuen schnelleren Rechner gekauft hat.
    Zeitgleich wollte sie auch auf DSL umsteigen.
    Nachdem man ja bei mehreren Anbietern auf der Startseite die Verfügbarkeit per Telefonnummer testen kann, wurde ihr mitgeteilt, dass sie kein DSL nutzen kann.
    Komisch an der Sache ist, dass alle Nachbarn in der Straße schon DSL haben.
    Welche Möglichkeiten hat sie noch an eine schnellere Verbindung zu kommen??
    Ich bin mal auf eure Antworten gespannt und hoffe ihr könnt mir, bzw. IHR weiterhelfen.;)
     
    #1
  2. 26.12.07
    Kathi-Kunterbunt
    Offline

    Kathi-Kunterbunt Rentnerin und nie Zeit

    AW: Was tun, wenn kein DSL verfügbar?

    Hallihallo,

    dasselbe Problem hatte ich auch. Habe dann mal zufällig den Telekom-Mann aus dem Ort getroffen, als er im Kiga was repariert hat und ihn gefragt, wieso das hier nicht funzt und ihm gesagt, wie unglücklich es mich macht mit dem Modem online zu gehen. (Vorher wohnte ich in München und hatte dort schon jahrelang DSL und sogar schon 6000er). Er meinte nur, das muss doch gehen, er würde sich drum kümmern, führe aber erst in Urlaub. Ich habe mich in Geduld geübt.
    Ein paar Wochen später rief mich eine nette Dame von der Telekom an, dass mein Anschluss wenig später bereit gestellt würde. Sie sagte mir aber auch mit einem Augenzwinkern, dass sie etliche Techniker hatte bestechen müssen, damit er freigeschaltet würde... hat mich schon etwas gewundert. Aber ich habe ihn jetzt, zwar nur 1000er, aber ich bin schon darum froh.
    Bei anderen Bekannten von mir geht es aber trotzdem nicht, obwohl sie nur ums Eck wohnen. Da hatte ich wohl echtes Glück.

    Vielleicht hat Deine Freundin auch irgendeine Art "heißen Draht"? Ich drücke ihr die Daumen.
     
    #2
  3. 26.12.07
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: Was tun, wenn kein DSL verfügbar?

    Hallo Kathi,
    es sieht wohl nicht so aus:-(:-(:-(
    Ihr wurde von der Telekom mitgeteilt, dass sie erst eine Leitung bekommen könnte, wenn ein Nachbar sein DSL kündigen würde.
    Was mich echt interessieren würde ist eine Alternative zu DSL...
    Bin mir nicht sicher, bitte nicht Lachen, aber gab es da nicht was aus der Steckdose, als Alternative?;)
    ich denke, die Computerfreaks unter uns werden jetzt grinsen, aber, was kann man sonst noch unternehmen?
     
    #3
  4. 26.12.07
    Fräulein Ingrid
    Offline

    Fräulein Ingrid

    AW: Was tun, wenn kein DSL verfügbar?

    Kabel Deutschland.
    Oder Kabel BW
     
    #4
  5. 26.12.07
    mamel
    Offline

    mamel

    AW: Was tun, wenn kein DSL verfügbar?

    Hallo Jutta,

    es gibt noch die Möglichkeit von DSL via Satellit, ist aber recht teuer, aber wenns das wert ist... Ich hatte auch lange kein DSL, während fast der ganze Rest der Straße versorgt war. Habe ständig bei der Tele*om angerufen und gelöchert. Sie haben mich als Interessentin eingetragen mit der vagen Aussage dass es dann etwas schneller gehen könnte... Nun ja, irgendwann kam dann ein Schreiben dass es nun verfügbar sei. Es ist zwar "nur" DSL light (also langsamer zum vollen Preis...) aber man wird ja bescheiden, nicht wahr... Immerhin ging es dann irgendwann.
    Eine andere Möglichkeit wäre noch evtl das DSL der Nachbarn mitzunutzen wenn die wireless haben und die Reichweite weit genug wäre. Ich glaube da gibt es auch techn. Möglichkeiten für sowas...

    Grüße und viel Geduld und Erfolg,

    Marion
     
    #5
  6. 26.12.07
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: Was tun, wenn kein DSL verfügbar?

    Hallo Fräulein Ingrid,
    kannst du mir sagen wie das funktioniert?
    Ich werde auch gleich mal google*
    Danke schon mal für den Tipp
     
    #6
  7. 27.12.07
    kühlschrankmaus
    Offline

    kühlschrankmaus

    AW: Was tun, wenn kein DSL verfügbar?

    Hallo Jutta,

    ich bin zwar nicht Frl. Ingrid, aber ich kann Dir sagen, dass Kabel BW über die Leitung vom Kabelfernsehen geht. Es ist auch günstiger als das DSL bei meinen Freunden mit dem großen T, aber es geht eben nur wenn man Kabelfernsehen hat. Und das haben wir leider nicht. :-( Deshalb muß ich mich halt weiterhin mit DSL-light begnügen.
     
    #7
  8. 27.12.07
    diddlnrw
    Offline

    diddlnrw *

    AW: Was tun, wenn kein DSL verfügbar?

    Hallo texasfan,

    gibt es bei Euch maxxonair?
    Die benötigen soweit ich weiß, keine DSL-Leitung der Telekom.
    Falls das bei Euch möglich ist, wäre das eine Alternative.
    MAXXonair - Home

    Bei meiner Mutter ging nämlich auch nichts anderes und sie hat nun einen Anschluß von denen. Bei ihrer Nachbarin wurde eine Zusatzantenne ins Fenster gehangen und da geht das jetzt auch.

    Einfach mal auf der Seite von denen nachforschen.

    Liebe Grüße
    Andrea
     
    #8
  9. 27.12.07
    Testsieger 1956
    Offline

    Testsieger 1956 Inaktiv

    AW: Was tun, wenn kein DSL verfügbar?

    Hallo Jutta, eigentlich sollte das bei der Telecom kein Problem sein,die sind nur etwas schwerfällig und leider nicht flexibel.Mein Tipp zur Telecom: immer anrufen,nerven,nerven und immer mit anderen Ansprechpartnern verbinden lassen.Irgendwann triffst Du auf einen kompetenten Mitarbeiter der Lust hat Dein Problem zu lösen.
    Eine andere Alternative währe sich einen anderen Anbieter zu suchen,z.B. Alice,Hansenet oder andere.Die sind mit Sicherheit flächendeckend verfügbar und noch hungrig auf neue Kunden.
    Die luxeriöse Lösung wäre Kabel Deutschland die Ihr Netz aber noch nicht vollständig ausgebaut haben.Informier dich einfach mal.Mit dieser Variante wärest Du für die Zukunft erstmal gerüstet.Dann läuft alles incl. Telefon über Internet.Ich möchte das hier jetzt nicht weiter erläutern,das würde den Rahmen sprengen.
    Aber schlußendlich sei gesagt das es für dich bestimmt eine Lösung gibt.
    Solltest Du noch fragen haben beantworte ich diese auch gerne über pn.
    Viel Erfolg
    Glenn
     
    #9
  10. 27.12.07
    Susasan
    Online

    Susasan *

    AW: Was tun, wenn kein DSL verfügbar?

    Hallo Jutta,
    wir hatten das gleiche Problem. Unser Nachbar hat DSL und wir konnten laut Ausage der T-Co...kein DSL bekommen. Es war zum Lachen, ist aber wirklich so gelaufen, eine sehr nette und kompetente Mitarbeiterin von der Telek... hat uns gesagt: ja, für unsere Ortschaft bzw. Straße gibt es DSL aber sie (Telek..)haben die Leitungsrechte an einen anderen Anbieter weiterverkauft. Erst wenn wir über diesen Anbieter einen DSL Vertrag haben und ihn dann gleich wieder kündigen, kann Telek... auf die Leitung zurückgreifen!!!
    Wir haben dann bei freene.. abgeschlossen und gleich wieder gekündigt, hatten mit denen zwar einige Probleme, aber schlussendlich hat der Anschluss dann mit Telek..innerhalb von 7 Tagen geklappt. Vielleicht läuft die Geschichte bei euch genauso ab, frag doch mal direkt bei der Telek... nach, ob sie die Leitungen weiterveräußert haben. Wär ja mal einen Versuch wert!
     
    #10
  11. 27.12.07
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    AW: Was tun, wenn kein DSL verfügbar?

    Hallo Jutta!

    Bei uns ist DSL leider ebenfalls nicht verfügbar. Als Alternative haben wir jedoch nun seit gut einem Jahr unseren Telefon- sowie Internetanschluss über Kabel Deutschland. Wir hatten bisher 0 Probleme, keinerlei Störungen/Verbindungsausfälle sowie bei Installation einen einwandfreien Service - wirklich sehr zu empfehlen :)!

    Viele Grüße
    Tani1608
     
    #11
  12. 27.12.07
    Fototina
    Offline

    Fototina

    AW: Was tun, wenn kein DSL verfügbar?

    tja, das Problem kenne ich ...... unser Dorf ist auch nicht "dsl-tauglich" ...seufz.....
    haben wir mit ich weiss nicht wie vielen leuten schon probiert, aber die Leitung gibt es einfach nicht her ....

    Witzigerweise ruft bei uns aber immer die Telekom an (so jeden Monat einmal) und will uns DSL verkaufen *g* .... ist dann immer sehr lustig, ich bin dann immer total begeistert und stelle denen noch 10 Leute in Aussicht .... und sage dann aber direkt dazu, dass sie uns das, was sie mir gerade verkaufen wollen, nicht liefern können *g* ..... erst streiten sie das immer ganz entrüstet ab und dann werden sie meist ganz kleinlaut und prüfen erst nochmal .... einer hat dann sogar nachher nochmal zurückgerufen und sich entschuldigt, das fand ich ja dann anständig .....

    Kabel haben wir auch nicht und so würde nur Sky-DSL bleiben, das testet mein Bruder neben uns gerade ....
     
    #12
  13. 27.12.07
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: Was tun, wenn kein DSL verfügbar?

    Hallo!
    Bei uns hat es auch gedauert, bis wir endlich DSl bekommen konnten. Unsere Nachbarn, die noch vor uns an der Leitung sind, können bis jetzt noch kein DSL bekommen. Keine Ahnung, warum das so ist...
     
    #13
  14. 28.12.07
    landtante
    Offline

    landtante

    AW: Was tun, wenn kein DSL verfügbar?

    Hallo Jutta,

    wir haben das selbe Problem und keine Aussicht auf Veränderung. Da wir das Internet sehr viel nutzen (insbesondere die Kinder), haben wir uns schweren Herzens entschieden, auf DSL per Satellit umzusteigen. Ist zwar schweineteuer, aber für uns lohnt es sich und es funktioniert problemlos.

    Viele Grüße
    Tina
     
    #14

Diese Seite empfehlen