Anleitung - Wasabi Dip

Dieses Thema im Forum "Dipps" wurde erstellt von CoffeeCat, 05.01.13.

  1. 05.01.13
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Ihr Lieben,

    mehrfach ausprobiert und für gut befunden und auch wirklich nicht so scharf, sondern eher erfrischend würzig.

    Wasabi-Dip

    100 g Creme fraiche (ich habe Schmand verwendet!)
    100 g Sauerrahm
    25 g Zitronensaft
    25 – 30 g Wasabipaste
    1 – 2 Essl. Sojasauce

    mit frisch gem. Pfeffer, Salz und Zucker abschmecken

    Für die schlankere Variante könnte ich mir auch gut eine Mischung aus Sauerrahm und Naturjoghurt vorstellen.

    Viel Spaß beim ausprobieren.

    Viele Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #1
  2. 05.01.13
    Wilmson
    Offline

    Wilmson

    Huiiiiiiii CoffeeCat!

    DAs Rezept liest sich echt lecker! Kram gleich noch in meiner Gewürzschublade nach der Wasabipaste, hoffentlich haben wir die noch irgendwo. Gerade heute kam nämlich unsere Lieferung vom fernöstlichen Supermarkt und bis die nächste dran ist dauert es noch etwas. Freue mich jedenfalls schon darauf, bald diesen Dipp zu probieren.

    Viele Grüße aus dem Norden
    Wilmson
     
    #2
  3. 05.01.13
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Wilmson,
    na hoffentlich warst du erfolgreich beim Kramen ;)
    Wir lieben den Dip. Passt zu Fleisch (Grill oder Fondue) genauso wie zu geräuchertem Fisch.
    Ich hoffe, euch schmeckt er auch so gut.

    Viele Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #3
  4. 05.01.13
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Hallo, CoffeeCat!

    Leider zu spät Dein Rezept hier gelesen ;). Habe mich heute bei Aldi noch mit fernöstlichen Zutaten eingedeckt, aber leider keine Tube mit der Wasabi-Paste mitgenommen, sonst hätte ich den Dip morgen gern ausprobiert. Aber es waren ja noch ganz viele Tuben da, so daß ich nächste Woche bestimmt noch eine Tube bekomme und dann zur Tat schreiten kann.
     
    #4
  5. 22.01.13
    falbala65
    Offline

    falbala65 Inaktiv

    Hallo coffeecat,

    herzlichen Dank auch von mir für das Rezept! Ich mache immer gerne Pizza mit Lachs und Wasabi-Creme-Fraiche. Das nächste Mal mache ich die mit deinem Dip statt nur mit Cremefraiche! Kann ich mir echt gut vorstellen:)

    lg - Claudia
     
    #5

Diese Seite empfehlen