Waschmachinengummi wie reinigen?

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von scm19101966, 04.04.11.

  1. 04.04.11
    scm19101966
    Offline

    scm19101966

    Hallo meine Lieben.

    Habe mal wieder eine Frage an Euch.

    Bin jetzt in ein Haus gezogen und da steht auch noch eine Waschmaschine.
    Relativ neu und auch gutes Markengerät.

    Aber von Waschmaschinenpflege hat die Vorbesitzerin wohl noch nie was gehört......:mad::mad:

    Das Waschmittelfach habe ich jetzt einfach ein paar Mal in die Geschirrspülmaschine gepackt(Tipp von einer Nachbarin,wäre nie im Leben bei meiner Maschine auf so eine Idee gekommen,hat aber sehr gut funktioniert.

    Aber wie bekomme ich diese widerlichen schwarzen Beläge aus dem Dichtungsgummi....

    Hoffe auf Eure Hilfe.

    Liebe Grüsse

    Nicole
     
    #1
  2. 04.04.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    #2
  3. 23.06.11
    Kochlöffel
    Offline

    Kochlöffel

    Hallo Nicole,

    ich reinige meinen Waschmaschinengummi von Zeit zu Zeit mit einer Mischung aus Dan Klorix und Wasser. Riecht zwar wie im Schwimmbad, ist aber dann echt sauber und rein. :)
    Vielleicht hilft das noch was ???

    Liebe Grüße
    Vera
     
    #3
  4. 24.06.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    wenn es zu dieser Maschine noch einen Gummi gibt würde ich mir einen neuen Gummi einbauen . Ist hygienischer. Bei einer eigenen Maschine könnte man schon mal reinigen. Aber bei dieser.....
     
    #4
  5. 26.06.11
    inar
    Offline

    inar

    Hallo
    auf jeden fall , würde ich nach der reinigung noch mit Talkumpuder einreiben , damit der Gummi geschmeidig bleibt , auch bei der Spüllmachine und Co.
    Klorix ist ne gute Idee , die Tötet fast alles ab , und zur not kann dann ja immer noch ein Neuer gekauft werden.
     
    #5

Diese Seite empfehlen