Frage - Waschnusssud übergekocht - Überschwemmumg - muss TM überprüft werden?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Natursommerebene, 18.04.08.

  1. 18.04.08
    Natursommerebene
    Offline

    Natursommerebene

    Hallo,

    hab gestern noch schnell im Netzt gekuckt wie man sich mit Waschnüssen die Haare wäscht. Aber leider nicht im Wunderkessel wie man den Sud im Jaques macht.

    Nun hab ich den Salat. Hab den Sud heute früh gekocht, natürlich die ganze zeit bei Grad und mich nebenbei um die Kinder gekümmert, bin also raus aus der Küche.

    Als ich wieder kam stand die küche unter wasser, Arbeitsplatte und fußboden. Und Jaques stand mitten in der Brühe und kochte fleißig weiter.

    Ich also schnell ausgestellt , Mixtopf runter, Stecker vom TM raus, ihn zur Seite ins Trockene gestellt und trocken gewischt.

    Er siehr ja überall ziemlich dicht aus. Aber ich weiß nicht, ob nur die Füße im Wasser standen oder noch mehr. Ging alles so schnell und intuitiv mit dem Wegräumen.

    Nun hab ich schon gelesen, dass schon Mehreren der TM übergekocht ist mit Überschwemmug auf der Arbeitsplatte und soweit im mitbekommen habe nichts weiter passiert ist. Hab aber auch einen Bericht gelesen, dass Jaques 14 tage später doch zur Reparatur musste.

    nun war es ja auch nicht einfach Wasser, sondern die Tenside der waschnuss waren ja mit drin.


    Zur Zeit läuft er noch super. Muss ich mir also keine Sorgen machen oder wäre es besser Jaques von einem Techniker ansehen zu lassen, um Spätfolgen zu vermeiden und weiß jemand, was so eine einfache "Durchsicht" ungefähr kostet?

    Liebe Grüße


    Bärbel
     
    #1
  2. 18.04.08
    nordicute04
    Offline

    nordicute04 Thermoeule

    AW: Waschnusssud übergekocht - Überschwemmumg - muss TM überprüft werden?

    Hallo Bärbel,
    ich will dich nicht verrückt machen, aber der TM meiner Schwägerin musste zur Reparatur, weil ihr auch etwas übergelaufen ist:
    Die Brühe hat sich in den Motor gezogen (unter dem TM sind Lüftungschlitze) und ihn schleichend kaputt gemacht!
    Vielleicht solltest du ihn überprüfen lassen?
    Ute
     
    #2
  3. 18.04.08
    Natursommerebene
    Offline

    Natursommerebene

    AW: Waschnusssud übergekocht - Überschwemmumg - muss TM überprüft werden?

    Hallo Thermobiene,

    danke für die Antwort,
    hab eben mit Vorwerk telefoniert. Leider haben die unser Service-Center in Brandenburg geschlossen. Sonst wäre ich da sofort hingefahren.
    Aber nach Potsdam schaffe ich es nicht so bald. Außerdem haben die heute eh zu. Und am Mittwoh fahren wir zum Polterabend und zur Hochzeit meines Bruders. Davor habe ich keine Zeit. Also erst am 30.04. Und wegschicken wird auch nichts eher, da ich auf den Karton warten müsste und der kostet dann auch noch 28 Euro, da kein Garantiefall.

    Die nette Dame an der Hotline meinte einen schaden könnte man jetzt eh nicht mehr verhindern. das schlimmste, was mir passieren könnte, wäre, dass der Motor getauscht werden müsste und das kommt wenn dann sowieso egal, ob ich da in einigen Tagen hinfahre zum überprüfen lassen oder ob ich ihn weiternutze. Das heißt, wenn was reingelaufen ist, ist es eh zu spät.

    Ich hatte ja gedacht, das man ihn dann noch trocknen könnte. Aber es ist entweder gut gegangen oder sowieso zu spät, meinte die nette Mitarbeiterin.

    Falls der Motor getauscht werden muss, hol ich mir gleich einen neuen TM über das Geburtstagsangebot. das ist dann nicht viel teurer als der neue Motor.


    Muss noch was ergänzen, hab auch noch in Berlin im Service-Center angerufen und der techniker meinte auch Jaques jetzt einzuschicken oder wegzubringen nützt gar nichts mehr. Ich soll einfach abwarten, entweder hab ich Glück gehabt, oder wenn der Motor Wasser abbekommen hat, dauert es mindestens ein halbes Jahr, bis es sich bemerkbar macht. Aber irgendwas verhindern geht nicht mehr und vorbeugend den Motor austauschen braucht man ja auch nicht.


    Gruß

    Bärbel
     
    #3
  4. 18.04.08
    Deira217
    Offline

    Deira217

    AW: Waschnusssud übergekocht - Überschwemmumg - muss TM überprüft werden?

    Liebe Bärbel,

    ja, was soll man dir da nun wünschen???

    Also, i sags mal so: es ist gut so wie´s kommt - wenn er weiterschafft, hast du ne Erfahrung gemacht und das nächste Mal passt man dann wieder besser auf - und geht er kaputt (wenn, dann aber solange das Geburtstagsangebot gillt!!!), dann solls eben ein Neuer für dich sein !!!

    shit happens - life is life
     
    #4
  5. 18.04.08
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    AW: Waschnusssud übergekocht - Überschwemmumg - muss TM überprüft werden?

    Hallo Bärbel :goodman:
    hast Du denn mal probiert, ob der TM noch funktioniert? Leg ihn auch mal auf die Seite, dann kommt Luft an den "Popo" und er kann besser trocknen.
    Ich drück Dir die Daumen, daß nichts schlimmes passiert ist.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #5
  6. 18.04.08
    Leseuli
    Offline

    Leseuli

    AW: Waschnusssud übergekocht - Überschwemmumg - muss TM überprüft werden?

    Hallo Bärbel,

    vielleicht hast Du ja noch Glück, und der TM ist in Ordnung.

    Ich habe mal das Handy von unserem Sohn mitgewaschen bei 30 Grad (einschl. Waschmittel), dann geschleudert und anschließend noch in den Trockner gegeben. Da hab ich es dann klappern hören und befreit.....
    Wir haben es 14 Tage trocknen lassen und unser Sohn hatte Glück...
    alles in Ordnung. (Schont das Taschengeld)

    Also, ich wünsche Dir auf jeden Fall genausoviel Glück.

    LG
    Ulrike
     
    #6

Diese Seite empfehlen