Wasser in der Elektronik

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Bäuerin, 06.01.13.

  1. 06.01.13
    Bäuerin
    Offline

    Bäuerin

    Meine Tochter wollte im THermi Brot backen und hat 400 ml Wasser hineingeschüttet. Leider war das Messer nicht drin. Jetzt spinnt die elektronische Anzeige totel.
    Die Waage geht nicht mehr.
    Ich habe ihn jretzt kopfüber vor die Heizung gestellt in der Hoffnung er trocknet wieder.
    HATTE DAS SCHONMAL EINER von Euch? Ist er jetzt hinüber?
    LG Sylvia
     
    #1
  2. 06.01.13
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Sylvia,

    mit viel Glück tut er es wieder wenn er trocken ist..
    ansonsten musst zum Service mit dem Mixi.

    gruss uschi
     
    #2
  3. 06.01.13
    Aussteiger Deluxe
    Offline

    Aussteiger Deluxe

    Hey Sylvia ,
    genauso ist es mir vor 2 Wochen auch passiert. Habe dann sofort alles abgetrocknet , Stecker raus und 24 Std im Raum trocknen lassen. Danach hat sie wieder wunderbar funktioniert. Dies war mir eine lehre, seither achte ich sehr stark darauf. Hoffe dir ein bisschen Mut gemacht zu haben - schönen Abend noch Petra
     
    #3
  4. 06.01.13
    sannetaucht
    Offline

    sannetaucht

    Hallo!
    ich hatte Glück. Ich wollte morgens Brötchen kneten und habe auch schwungvoll das Wasser in den TM gegeben. Als es gluckerte hab ich den Mixtopf schnell weggerissen. Die Bescherung war auf dem Fußboden, der TM hat nix abgekriegt.
    Aber ich hatte schonmal einen Wasserunfall mit einer Spiegelreflexkamera, da hat gründlich austrocknen glücklicherweise geholfen. Lass den TM bis morgen abend da in Ruhe stehen, wenn er anschließend nicht reibungslos läuft: Kundendienst. Ist ja nicht der komplette TM kaputt!
     
    #4
  5. 07.01.13
    Bäuerin
    Offline

    Bäuerin

    Er geht wieder. Glück gehabt. Habe ihn vor die Heizung gestellt. Erst wenn er nicht mehr geht merkt man erst wofür man ihn alles nötig hat.
    Danke für Eure Antworten.
    LG Sylvia
     
    #5

Diese Seite empfehlen