Wasser kochen im Jacques

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Someone, 28.09.05.

  1. 28.09.05
    Someone
    Offline

    Someone

    Hallo Ihr lieben Profis,
    vermutlich hab ich das noch nicht richtig druchschaut! Kann ich nicht einfach nur 100 Grad einstellen und Jacques piept dann, wenn das Wasser kocht? Laut Anleitung, zumindest der die ich habe, muß ich eine Zeit einstellen, dann 100 Grad und Stufe 1. Das hab ich gestern dann so gemacht und mußte 3x die Zeit neu einstellen, weil das Wasser immer noch nicht gekocht hat... Hoffe, dass ich (in diesem Fall) nur zu blöd bin.
    Danke für Tipps!
    Grüßle Someone
     
    #1
  2. 28.09.05
    hamburgerdeern
    Offline

    hamburgerdeern

    Hallo,

    also meiner Erfahrung nach (und ich hatte keine Vorführung, bin also Autodidaktin :wink: ) stellst Du eine Zeit ein und wartest, dass das Wasser kocht. Ich stelle immer so eine halbe Stunde ein, wobei das Wasser dann natürlich früher kocht. Aber Jacques sagt nicht Bescheid. Und er heizt ja auch nur so lange, wie Du im aufgetragen hast. Darum gehe ich auf Nummer Sicher und stelle sozusagen "unendlich" lange ein, damit das Wasser dann auch wirklich kocht.

    Ich mache mit Jacques Tee, sonst koche ich Wasser auf meinem Induktionsherd. Geht sehr schnell da. Und wenn ich keinen Induktionsherd hätte, würde ich einen Wasserkocher verwenden. Ich glaube, das ist besser.

    Beste Grüße

    Jutta
     
    #2
  3. 28.09.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    1Liter Wasser braucht ca. 8Minuten bis er kocht. Dazu reicht auch die Rührstufe.
    Ohne Zeit heizt er nicht! ( Sonst könnte man ja nix kaltes mit Jaques machen.)
     
    #3
  4. 28.09.05
    hamburgerdeern
    Offline

    hamburgerdeern

    Hallo, Sackl,

    vielen Dank für die Angabe!

    Beste Grüße

    Jutta
     
    #4
  5. 28.09.05
    Rinna
    Offline

    Rinna

    Hallo,

    ...und immer schön Varoma-Stufe einstellen beim Wasserkochen, dann geht es nämlich noch schneller. :wink:
     
    #5
  6. 28.09.05
    Someone
    Offline

    Someone

    Ooh, Du meinst Varoma-Stufe statt 100 Grad? Gibt Jacques eigentlich Bescheid, wenn die Temperatur erreicht ist oder erst wenn die eingestellte Zeit um ist?
    Grüßle Someone
     
    #6
  7. 28.09.05
    Rinna
    Offline

    Rinna

    Hallo Someone,

    Wann die Temperatur erreicht ist sieht man an den Leuchtenden Gradzahlen, Bescheid gibt Jacques da nicht extra. Beim James (TM21) kann man es allerdings nicht erkennen.
     
    #7
  8. 28.09.05
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    Hi Someone

    Vor langer Zeit gab es hier eine Tabelle zum Wasserkochen im James. Ich glaube die war von Barbara, bin aber nicht sicher und entschuldige mich schon jetzt, falls es eine andere Autorin war.

    1/2 l ... 5 Min.
    3/4 l ... 6:30 Min.
    1 l ..... 8 Min.
    1,5 l ... 11 Min.
    2 l ...... 13:30 Min

    Temperatureinstellung 100°C ab 400 m über dem Meer, in tieferen Lagen Varoma.

    Beim Jaques dürfte es keine großen Änderungen geben.

    Die Zeiten gelten nur, wenn James beim Start kalt ist.

    Anmerkung vom 30.09.05:
    Die oben angeführte Tabelle war nie im Wunderkessel sondern stammt aus dem blauen Buch von James. Ich bitte die Fa. Vorwerk um Entschuldigung, dass ich das nicht gleich gewusst habe.
     
    #8
  9. 29.09.05
    miniflori
    Offline

    miniflori

    Hallo km62!

    Ich habe es doch gewußt! Nie habe ich Wasser zum kochen bekommen bei 100Grad. Ich muß immer Varoma einstellen. Hier beim nachlesen kochten die es alle bei 100 Grad. Ich dachte fast schon mein James sei da etwas defekt. Habe es aber so hingenommen!

    Ich wohne 1 km vom Meer entfernt (Nordsee). Da kann es ja dann auch nicht klappen!
     
    #9

Diese Seite empfehlen