wasser

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von barbara67, 08.11.06.

  1. 08.11.06
    barbara67
    Offline

    barbara67

    hallo brotbäcker!

    hätte da mal eine frage an euch:
    was bewirkt es, wenn ich eine tasse wasser während des backens von brot mir in den ofen stelle?
    und was passiert, wenn ich das brot während des backens mit wasser besprühe?

    ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
     
    #1
  2. 08.11.06
    *ROSI*
    Offline

    *ROSI*

    AW: wasser

    Hallo Barbara!

    Genau weiß ich es auch nicht, aber ich hab erst vor kurzem gelesen, dass eine bessere Kruste entsteht je mehr Wasserdampf im Ofen ist. Habs aber noch nicht ausprobiert.
     
    #2
  3. 08.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: wasser

    Hallöchen,

    die Tasse Wasser im Ofen laß ich persönlich weg - besprühe aber mehrfach beim Backen - Tür auf eine Ladung aus der Wasserdüse und schnell den Ofen wieder zu...bewirkt eine schönere Kruste und hilft dem Teig beim Aufgehen...

    Liebe Grüße Andrea
     
    #3
  4. 08.11.06
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: wasser

    Hallo Barbara,

    ich mache es genauso wie Andrea, ich besprühe das Brot beim Einschieben und dann nochmals nach 10 Minuten, wenn ich die Temperatur runterschalte.
     
    #4
  5. 08.11.06
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: wasser

    Hallo,

    der Wasserdampf im Ofen soll die Brotkruste feucht halten, damit das Brot gut aufgehen kann! Ist die Ofenluft zu trocken, wird die Kruste zu schnell geschlossen und der Teig kann sich nicht mehr nach oben ausdehnen. Das Brot geht dann nicht so gut auf.

    Eine Tasse Wasser in den Ofen stellen nützt meiner Erfahrung nach nicht viel. Deshalb schütte ich eine halbe Tasse direkt auf den Ofenboden vor dem Einschiessen, und danach noch 2-3x im Abstand von 10 Minuten. (Vorsicht mit neumodischen Backöfen - die schalten sich gelegentlich ab wenn die Elektronik feucht wird...)
    Sehr gut geht es auch mit einer Blumenspritze wie Andrea das macht.


    Liebe Grüße

    Küwalda
     
    #5

Diese Seite empfehlen