Frage - Wasserwecken

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von oa-steffi, 05.08.08.

  1. 05.08.08
    oa-steffi
    Offline

    oa-steffi

    Hallo an alle,

    bei uns hier im Schwabenländle gibt es beim Bäcker "Wasserwecken".
    Die schmecken mir und meinen Lieben sooooo gut !!
    Kennt jemand ein Rezept dafür, über die Suche hab ich nix gefunden.

    Vielen Dank und liebe Grüße Steffi
     
    #1
  2. 05.08.08
    Claudine
    Offline

    Claudine

  3. 05.08.08
    oa-steffi
    Offline

    oa-steffi

    AW: Wasserwecken

    Hallo Claudia,

    danke für den Link :p
    Würdest du das Wasser und das Salz gleich mit in den TM geben und wie lange würdest Du den Teig im TM kneten ?

    Liebe Grüße Steffi
     
    #3
  4. 05.08.08
    Claudine
    Offline

    Claudine

    AW: Wasserwecken

    Hallo Steffi,

    bin ja noch Anfänger, aber da ich meine Testphasen mit Brötchenbacken gestartet habe versuch ich es mal.

    Ich würde Wasser und Salz in den TM geben, Stufe 1, 37°, 3 Min.
    Anschließend das Öl dazu.

    Dauerbackhefe dürfte die Trockenhefe sein? Diese zusammen mit dem Mehl in den TM. 5 Min. Teigstufe

    Wenn ich die frische Hefe nehme, dann wiederhole ich noch mal den 1. Schritt bevor das Mehl dazu kommt.

    Dann lasse ich den Teig im TM gehen bis er an den Deckel reicht. Danach noch mal mit dem TM Teigstufe 3-5 Min.

    Anschließend Brötchen formen und noch mal gehen lassen, dann in den Backofen.
     
    #4
  5. 05.08.08
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Wasserwecken

    Hallo Claudia,:p

    vielen Dank für deinen Super-Link. Da sind ja klasse Brot und Brötchen dabei. Werd ich ganz sicher einiges mal von testen.

    Liebe Grüße.

    Kerstin
     
    #5

Diese Seite empfehlen