Weiche Lebkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Backfan, 17.11.07.

  1. 17.11.07
    Backfan
    Offline

    Backfan

    Hallo,

    von diesen Lebkuchen ist bis jetzt jeder begeistert:


    Weiche Lebkuchen

    9 Eier
    500 g Zucker
    1,5 Tl Zimt
    1 Tl Nelken gemahlen
    1 Pck. Lebkuchengewürz
    2,5 El Kakao
    100 g Orangat
    100 g Zitronat
    380 g gemahlene Haselnüsse
    250 g gemahlene Mandeln
    375 g Mehl
    1 Pck. Backpulver
    1 Pck. Oblaten

    - Orangat und Zitronat auf St. 10 zerkleinern, umfüllen und Topf spülen
    - Zucker kurz St. 10 zerkleinern
    - Schmetterling einsetzen
    - Eier und Zucker auf St. 3-4 ca. 20 Min schaumig rühren. Masse muss dickschaumig, weiß-glänzend sein.
    - in der Zwischenzeit die restlichen Zutaten miteinander vermischen.
    - restliche Zutaten unter die Schaummasse rühren ( Eimasse in eine größere Schüssel füllen und die Zutaten von Hand unterrühren, da der Tm nicht so viel Fassungsvermögen hat )
    - Teig ca. 1 cm hoch auf Oblaten streichen
    - bei 160°C ca. 20 Min. backen.
    -Mit Schoko- oder Zuckerglasur bestreichen.

    [​IMG]


    [​IMG]

    Liebe Grüße
    Backfan
     
    #1
  2. 17.11.07
    Portofelice
    Offline

    Portofelice

    AW: Weiche Lebkuchen

    Hallo Backfan,

    die Lebkuchen sehen ja fantastisch aus.[​IMG] Werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Was für eine Oblatengröße hast genommen?? Was für eine Menge hast du aus dem Teig bekommen???

    Schöne Grüße
    Elke
     
    #2
  3. 17.11.07
    Backfan
    Offline

    Backfan

    AW: Weiche Lebkuchen

    Hallo Elke,

    ich habe Oblaten mit 9 cm Durchmesser genommen, wieviele das geworden sind weiß ich leider nicht mehr, aber wir haben noch 26 St. und haben schon einige gegessen. Denke es waren ca. 50 Lebkuchen.

    Habe auch schon kleinere Oblaten genommen, ging genauso gut.

    Liebe Grüße
    Backfan
     
    #3
  4. 17.11.07
    Portofelice
    Offline

    Portofelice

    AW: Weiche Lebkuchen

    Hallo Backfan,

    vielen Dank für die schnelle Antwort.
     
    #4
  5. 17.11.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Weiche Lebkuchen

    Hallo Backfan,

    ich bin sprachlos. Deine Lebkuchen sehen aus wie gekauft. Toll.
    Möchte sie auch gerne ausprobieren. Sind diese Lebkuchen kompliziert?.
     
    #5
    jauchzerle gefällt das.
  6. 17.11.07
    OnlineMaus
    Offline

    OnlineMaus

    AW: Weiche Lebkuchen

    Die sehen ja echt aus wie gekauft. Super. Also das wird auch eines der nächsten Dinge sein, die ausprobiert werden.

    Ach ja, wie machst Du die Zuckerglasur? Die sieht so richtig professionell aus. Normaler Zuckerguß wirkt dagegen irgendwie pampig.
     
    #6
  7. 17.11.07
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Weiche Lebkuchen

    Wow Backfan,

    die sehen ja gigantisch aus!!!!!
    Zerläuft der Teig noch etwas auf der Oblate oder kann man ihn getrost bis zum Rand streichen?

    Die Zuckerglasur interessiert mich auch=D!

    Liebe Grüße

    Ute
     
    #7
  8. 17.11.07
    Backfan
    Offline

    Backfan

    AW: Weiche Lebkuchen

    Hallo,

    freut mich, dass euch die Lebkuchen gefallen!

    @ Uschihexe: ich finde es ist eine einfache Herstellung, allerdings kostet das unterrühren der restl. Zutaten etwas Kraft ( mein Mann mußte rühren ), die halbe Menge ginge im TM, aber 9 Eier teilen ist etwas blöd. Aber evtl. kann man da auch das Rührgerät mit Knethaken benutzen ( hätte darauf aber auch schon eher kommen können ??? )

    @ Astrid: es ist normaler Puderzucker mit etwas heißem Wasser und Rumaroma verrührt und mit einem Pinsel auf die warmen Lebkuchen gestrichen. Die Glasur sollte nicht zu dickflüssig sein, sie soll sich schön einfach mit dem Pinsel verstreichen lassen

    @ Ute: du solltes etwas Rand lassen ca. 0,5 cm, aber wenn es über die Oblaten läuft ist auch nicht schlimm. Ich nehme immer Backpapier zum Backen. Der Teig ist schon etwas fest und lässt sich gut verstreichen.

    Liebe Grüße
    Backfan
     
    #8
  9. 29.10.09
    Lillifee2510
    Offline

    Lillifee2510 Inaktiv

    DER Lebkuchen ist einfach super. Mein verlangen war so stark ich konnte nicht anders und meine Kids hängen nur an der Schüssel.
    Wie lange sind die Haltbar gut verschlossen meine Mutter kommt in 4 Wochen auf ein kurzes We vorbei . Hätte Sie gern probieren lassen
     
    #9
  10. 29.10.09
    lady1983
    Offline

    lady1983

    Hallo!

    Das hört sich nach einem tollen Rezept an. Wenn ich allerdings die Hälfte mache, wie muss ich dann die restlichen Zutaten unterrühren im TM? Hat jemand ne Ahnung? Beim Eierteilen würd ich evtl einfach nur 4 Eier nehmen oder noch ein Eigelb nur dazu dann oder so...
    Ich würd das morgen gerne ausprobieren *sabber*

    Lg
    Lady
     
    #10
  11. 19.11.09
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Backfan,

    ich habe letzte Woche diese superleckere Lebkuchen gebacken.

    Ganz so schön wie deine sind sie leider nicht geworden, aber extrem lecker :rolleyes: und zwar so lecker, dass wir schon alle gegessen haben :rolleyes:.

    Denke, ich werde die bald mal wieder backen.

    Danke für dieses leckere Rezept, gebe dir 5 Sternchen dafür =D!
     
    #11
  12. 25.11.09
    Nicki9999
    Offline

    Nicki9999

    Hallo Backfan,
    habe gestern dein Rezept ausprobiert und kann nur sagen die schmecken einfach ober megalecker. Sind wirklich absolut weich.
    Vielen Dank für das tolle Rezept. Von mir die volle Punktzahl.
    Lg
    Nicole
     
    #12
  13. 25.11.09
    lady1983
    Offline

    lady1983

    Ich hab deine Lebkuchen heute zum 2. mal schon gebacken! SUUUUUPER LECKER!
     
    #13
  14. 27.11.09
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallöchen Backfan,

    [​IMG] für das tolle Rezept. Ich hab sie gestern gemacht und wir sind begeistert. ***** Sternderl dafür :)
     
    #14
  15. 27.11.09
    mapau
    Offline

    mapau

    Hallo Backfan

    Ich habe deine oberleckeren Lebkuchen gebacken, und was soll ich sagen, hier sind alle mega begeistert.
    Dein Rezept ist schon in meine Favoritenliste aufgenommen.
    Echt klasse !!!
    Danke !!![​IMG]
     
    #15
  16. 27.11.09
    Backfan
    Offline

    Backfan

    Hallo,

    freut mich sehr, dass Euch die Lebkuchen schmecken!

    Muss diese Dinger mehrmals backen, da sie immer so schnell weg sind.

    Liebe Grüße
    Backfan
     
    #16
  17. 28.11.09
    pluto
    Offline

    pluto

    Man, das war fuer mich einfach zu viel Teig, meine Oblaten haben einfach nicht gereicht...aber ich hatte auch nur 5cm grosse. Und wie bekommt ihr die so gleichmaessig hin. Wollte die doch verschicken...und dabei schmecken die echt total lecker!! Super Rezept, fuer uns aber einfach ein bissl viel. Hoffe meinem Wichtel schmecken sie. Nun muss ich nur noch die Schoki draufmachen...
     
    #17
  18. 29.11.09
    lady1983
    Offline

    lady1983

    Hallo Pluto,

    also ich hab die Lebkuchen jetzt schon 2 mal gemacht und hab es wie oben beschrieben gemacht.
    Das hat echt super funktioniert.

    Ich hab mir die Schüssel mit dem Teig hingestellt, dann eine 2. Schüssel mit lauwarmen Wasser.
    Mit leicht feuchten Fingern mit der linken Hand etwas Teig raus nehmen und in der Hand etwas drehen, damit es rund wird. In die rechte Hand eine Oblate und dann in die Mitte drauf setzen und platt drücken.

    Wird alles total gleichmässig!

    Lg
    Lady
     
    #18
  19. 29.11.09
    pluto
    Offline

    pluto

    Danke fuer die Antwort Lady..da muss ich dann beim naechsten Mal wohl doch mit den Haenden ran. Ich hatte mir nicht die Muehe gemacht und es mit 2 Loeffeln probiert. Naja, beim naechsten Mal bin ich schlauer...
    Danke!!
     
    #19
  20. 29.11.09
    Ylva
    Offline

    Ylva Inaktiv

    hätte ich den tip nur gestern schon gehabt :p
    meine sind auch etwas "unförmig" geworden, aber traumhafte lebkuchen. alle sind begeistert.
    habe bei der hälfte des teiges das zitronat und orangat weg gelassen, da es bei mir net jeder mag. schmeckt aber auch ohne sehr lecker
     
    #20
: milchfrei, weihnachten

Diese Seite empfehlen