weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Socke, 04.06.07.

  1. 04.06.07
    Socke
    Offline

    Socke Inaktiv

    Hallo, endlich habe ich eine Rezept gefunden, bei dem die Brötchen auch außen weich bleiben! Nun habe ich auch meine Tochter zufrieden gestellt!!

    Rosinenbrötchen:

    500g Mehl, bei 405er ca. 80g mehr
    1 W. Hefe
    250g Milch
    1-2 Eßl. Zucker
    1 Tl. Vanillezucker, ich nehme selbstgemachten
    1 Pr. Salz
    1 Ei
    100g Fett, ich nehme Halbfettbutter
    125g Rosinen

    Zuerst die Milch mit der Hefe und Zucker auf 37° erwärmen. Dann alle restlichen Zutaten, außer den Rosinen, zugeben und 2 Min./Brotstufe kneten. Teig aus dem Topf nehmen und die Rosinen mit der hand unterkneten. aus dem Teig eine Rolle formen, gleichmäßige Stücke abschneiden, die Schnittflächen übereinander ziehen und 24 runde Brötchen formen. bei 50° ca. 10Min. gehen lassen, dann den Backofen auf 200° aufheizen und die Brötchen goldbraun backen.

    Varianten:
    Schokobrötchen: 100g Schokotropfen unterkneten
    Milchbrötchen

    Ich hoffe euch schmecken diese Brötchen genauso gut wie uns!
    Viele Grüße Andrea
     
    #1
  2. 04.06.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    Hallo Andrea, =D

    da ich noch keine Rosinenbrötchen gebacken habe, werde ich mich doch mal an dein Rezept halten. Ich danke dir für deine Einstellung.

    Lieben Gruß

    Kerstin :p
     
    #2
  3. 04.06.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    Hallo Andrea,

    ich habe schon zweimal Rosinenbrötchen gebacken war aber auch nie so recht zufrieden damit.
    Sie waren mir auch immer nicht weich genug.
    Werde Deine Morgen gleich versuchen und berichten.
     
    #3
  4. 05.06.07
    mausezahnmutti
    Offline

    mausezahnmutti

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    Hallo Nely,

    Rezept ist gespeichert, wird schnellstmöglich getestet und von Mausezahn verkostet und bewertet. Wobei ich natürlich auch bewerte.
    Ich habe auch schon einige Rezepte ausprobiert und noch nicht für mich das Ultimative gefunden.
    Ich hoffe auf dein Rezept.
     
    #4
  5. 05.06.07
    Kolibri
    Offline

    Kolibri

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    Hi Andrea,

    dein Rezept ist gespeichert und wird so schnell wie möglich ausprobiert.
    Ich bin schon lange auf der Suche nach eine Rezept für weiche Schokobrötchen...
     
    #5
  6. 05.06.07
    bücherwurm
    Offline

    bücherwurm

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    Hallo Andrea,

    gerade habe ich "deine Brötchen" aus dem Backofen geholt=D.

    Ich finde sie total Klasse!!!!! :blob7: Jetzt müssen sie nur noch meiner
    Family schmecken, dann gehen wir wieder weniger zm Bäcker;).

    Vielen Dank für das Rezept
     
    #6
  7. 05.06.07
    Lavender
    Offline

    Lavender

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    Huhu,

    @ Andrea,

    von welchem Mehl nimmst du 500 g?
     
    #7
  8. 05.06.07
    Socke
    Offline

    Socke Inaktiv

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    Hallo Nicole, mehr Mehl brauchst du nur beim 405. Alle anderen brauchen die angegebene Flüssigkeit. Mit frischgemahlenem Mehl habe ich die Brötchen noch nicht gemacht, da für uns die süßen Brötchen nicht aus Vollkorn sein sollen!
    Hi Kerstin, schön, dass dir meine Rosinenbrötchen schmecken! Gestern habe ich sie als Schokobr. und pur gemacht - schmeckten auch klasse, meine Kinder haben sie heute mit zur Schule genommen.
    Viele Grüße Andrea
     
    #8
  9. 05.06.07
    schnurzel71
    Offline

    schnurzel71

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    Hallo Socke =D

    Vielen Dank für das Rezept !! Wird an unserem langen WE gleich ausprobiert =D=D Werde berichten.

    LG schnurzel
     
    #9
  10. 05.06.07
    Lavender
    Offline

    Lavender

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    Huhu,

    @ Andrea

    :confused: ? Ich habe noch immer nicht raus, mit welchem Mehl du die Brötchen backst... nimmst du das 550er?

    Sitze ich auf der Leitung?
     
    #10
  11. 05.06.07
    Socke
    Offline

    Socke Inaktiv

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    Hallo Nicole, ich nehme 405er Mehl! Viele Grüße Andrea
     
    #11
  12. 05.06.07
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    Hallo Andrea,

    hab auch noch eine Frage: wie mach ich die Milchbrötchen, klar die Rosinen werden weggelassen, aber wieviel Milch nehm ich da??

    Auf jeden Fall werden die Brötchen bald ausprobiert.
     
    #12
  13. 05.06.07
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    Hallo Andrea,

    das wäre ja super, endlich mal ein Rezept für weiche Rosinenbrötchen. Wird spätestens am WE getestet, wenn ich so lange warten kann =D

    Werde dann berichten, wie es mit Dinkelmehl wird.

    Viele Grüße
    Manuela
     
    #13
  14. 05.06.07
    bücherwurm
    Offline

    bücherwurm

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    Hallo Andrea,

    mein Mann ist auch überzeugt:laugh_big:, nur ein bisschen süßer hätte er
    sie gerne (habe die Brötchen ohne Rosinen gemacht)
    Und mein Sohn bekommt das nächste Mal Schokobrötchen.

    Hat jemand noch eine Idee, wie man Glanz darauf bekommt, dann
    würde ich gar nicht erst erwähnen, sie selbst gemacht zu haben;)

    @Nicole
    Ich habe 550Mehl genommen, davon aber auch nur 500 g, und
    länger gehen lassen.
     
    #14
  15. 06.06.07
    schnurzel71
    Offline

    schnurzel71

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    Hallo Bücherwurm :)

    Glanz bekommst du, wenn du die Brötchen direkt nach dem backen mit Wasser besprühst. Klappt auch wunderbar bei Brot und anderen Brötchen.

    LG schnurzel
     
    #15
  16. 06.06.07
    Phenomer
    Offline

    Phenomer

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    Hallo Andrea,

    hab gerade die Brötchen als Milchbrötchen ausprobiert. Ich hab halt einfach die Rosinen weggelassen, denn die mögen wir nicht. Sind sehr lecker, auch wenn ich sie ein wenig zu lange im Ofen gelassen habe. Aber total lecker zum Kakao oder Kaffee stippen. :p

    Danke für das leckere Rezept,

    Daniela
     
    #16
  17. 06.06.07
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    So, ich konnte doch nicht abwarten und habe die Brötchen heute gestestet. :)
    Sie sind wirklich schön weich und sehr lecker.

    Aber ich werde beim nächsten Mal doch etwas mehr Zucker zugeben und mit 200g Milch anfangen. Ich habe bestimmt noch 4 Eßl Mehl (Dinkelmehl 630) dazutun müssen. Und ich werde sie dann auch zum glänzen bringen ;)

    Aber ansonsten wirklich wie vom Bäcker. Oder noch besser, wenn wir die manchmal kaufen, weiß man nie ob sie nicht doch zu trocken und hart sind.

    Vielen, vielen Dank für das Rezept!! :prayer:

    Liebe Grüße
    Manuela
     
    #17
  18. 06.06.07
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    Hallo Andrea!
    Das ist genau das Rezept an dem ich gesucht habe....
    Ich werd gleich ne Ladung für morgen als Wegzehrung für nach Holland backen. Urlaub!!!!!
    Maja liebt Rosienenbrötchen und für Miro mache ich Schokobrötchen....
    Vielen Dank...
     
    #18
  19. 06.06.07
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    Huhu Andrea!
    Wenn die Dinger nich so verflixt heiß wären, hätte ich sie ja schon probiert.... Autsch....
    Aber es riecht soooogut bei uns...
    [​IMG]
     
    #19
  20. 06.06.07
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: weiche Rosinenbrötchen, wie vom Bäcker

    Klappt es diesmal?
     
    #20

Diese Seite empfehlen