weihnachtliches Basteln

Dieses Thema im Forum "Winter" wurde erstellt von Radiesle, 10.11.09.

  1. 10.11.09
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo zusammen,

    in der Klasse unseres Sohnes findet Ende November der alljährliche Weihnachtsbastelvormittag statt.

    Dafür bin ich nun auf der Suche nach einfachen Bastelideen, deren Material nicht viel kosten soll. Die Sachen sollen auch schnell herzustellen und für jedes Kind machbar sein (4. Klasse).

    Irgendwie will mir dazu dieses Jahr nicht viel oder gar nichts einfallen...:confused:

    Habt ihr vielleicht Ideen? Könnt ihr mit weiterhelfen?
     
    #1
  2. 10.11.09
    Burger(king)
    Offline

    Burger(king)

    Hallo Radiesle,
    oje,oje, lang,lang ists her. Aber ich erinnere mich das wir damals Sterne ausgeschnitten haben und diese dann auf der Rückseite mit farbigem Papier beklebt haben. Dieses Papier lies auch das Licht durch so das die Sterne, am Fenster innen angebracht, für den Betrachter draussen schön anzusehen waren. Glaube mir wenn ich das damals hin bekommen habe schafft dies jeder. Aussen Sternform und in der Mitte beliebige Muster raus schneiden aber immer einen Rand stehen lassen um das bunte "Pergamentpapier" aufzukleben. Oder Strosterne binden oder kleben. Leider basteln wir heute diese Sachen nicht mehr selber aber für die 4. Klasse denke ich ist das eine tolle Sache.

    Gruss vom Fusse des Schwarzwaldes
     
    #2
  3. 10.11.09
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor

    Hallo Radiesle,

    ein wenig Fingerfertigkeit erfordern Nudelengel, sind aber nicht teuer in der Herstellung und machen einiges her.
    Einfach eine Kugel (Durchmesser ca. 2 cm) aus Pappmache und dann als Körper eine Rigatoni, Flügel sind Farfalle und die Arme mit Heißklebepistole ankleben, hier mal ein Beispiel, die sind aber aufwändig verziert. Man muss die Köpfe nicht unbedingt mit Sternchennudeln verzieren. Anschließend noch ansprühen.
    Ich denke, dass müsste eine 4. Klasse hinkriegen.
     
    #3
  4. 10.11.09
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallihallo!
    Wir haben zu Weihnachten immer diese Sterne gemacht, bei denen ein Quadrat immer wieder zusammen gefaltet wird, so dass am Ende nur noch eine Achtel ("Kuchenstück") übrig ist. Dann werden die Kanten beliebig eingeschnitten und wieder aufgefaltet, es entstehen Sterne mit Lochmuster. (Hab ich das jetzt sinnvoll erklärt?). Zu Weihnachten natürlich aus Goldfolie oder so was - sieht echt süß aus....
    Viel Spaß beim Basteln!
    Katja


    PS: Ach ja, fällt mir gerade noch ein - Anhänger für den Weihnachtsbaum aus Salzteig und dann mit Acrylfarbe bemalt, das war auch immer ein Renner!
     
    #4
  5. 10.11.09
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    #5
  6. 10.11.09
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für eure Vorschläge :)!

    Sterne aus Teelichthülsen ist ja mein persönlicher Favorit, aber das haben wir schon ein paar Mal gemacht.

    Letztes Jahr haben wir Sterne gemacht - aus Zahnstocher Dreiecke gelegt und mit Erbsen an den Eckpunkten zusammengesteckt. Dann wurden immer 2 Dreiecke mit Bast zusasammengebunden.

    Die Lehrerin hat noch uralte Vorlagen für Fensterbilder, die wollen die Kinder aber nicht wirklich machen.
     
    #6
  7. 10.11.09
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    sehr schön und einfach sind Geschenktüten selbst basteln aus Kalenderblättern.Wäre ein Versuch und kostet fast nichts oder diese Laminatlämpchen ist aber aufwendig man braucht ein Laminiergerät.Einfach mal googeln
    .
     
    #7
  8. 10.11.09
    pfadischnuppe
    Offline

    pfadischnuppe Inaktiv

    Hallo Radiesle,

    in der neuesten Zeitschrift von "Lindt", liegt im Supermarkt bei der Schokolade, ist eine ganz süße Idee, die ich mit meinen Pfadfinder-Kindern nachbasteln werde. Ein fünfzackiger Stern aus Tonkarton (lt. Zeitung aus Prägepapier) und darauf wird ein Schokoladenengel mit Schleifenband befestigt. Oben wird an der Spitze ein Band zum aufhängen angebracht und fertig ist ein Geschenkanhänger oder Baumschmuck. Es gibt auch eine Internetseit von Lindt auf der du die Anleitung findest.

    Viel Spaß damit
    Pfadischnuppe
     
    #8
  9. 10.11.09
    Jacque
    Offline

    Jacque Mutter & Studentin

    Hallo!
    Einfach Butterbrottüten mit Serviettentechnik oder mit Klebstoff weihnachtliches draufklebe und ein glas mit Kerze reinstellen.
    Da wird einem ganz warm :)
    Viele Grüße
     
    #9
  10. 11.11.09
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo zusammen,

    danke für eure Tipps =D!

    @Pfadischnuppe,
    du meinst sicher diesen hier Engel-Anhänger , oder?


    Als Vorschläge habe ich heute der Lehrerin mal gegeben:

    - Tannenbaum aus Tonkarton zum hinstellen
    - Girlande mit weihnachtlichen Motiven
    - Nikolaus auf Holz/Wäscheklammern
     
    #10

Diese Seite empfehlen