Weihnachtliches Trauben-Gelee

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Holla_die_Waldfee, 06.12.05.

  1. 06.12.05
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Da ich gestern Abend einen absoluten Koch-Anfall hatte *lach*, will ich euch ein super-leckeres Rezept nicht vorenthalten:

    Trauben-Gelee

    550 ml Traubensaft
    2 Beutel Glühweingewürz

    Saft im Mixtopf ca. 8 Minuten erwärmen, Glühweingewürz rein und ca. 10 - 15 Minuten ziehen lassen. Beutel rausnehmen, etwas abkühlen lassen.

    150 ml frisch gepresster Orangensaft (ca. 2 Orangen)
    8 Tropfen Rumaroma (aus dem Röhrchen)
    1 Beutel Gelfix Classic (Dr. Oetker)
    800 g Zucker

    Orangensaft und Rumaroma zum Traubensaft geben.
    Gelfix mit 2 Eßlöffeln Zucker vermischen und ebenfalls in den Mixtopf geben, verrühren. Alles noch einmal zum kochen bringen (ca. 10 Minuten)
    Dann den restlichen Zucker dazugeben und nochmal 10 Minuten kochen (Stufe 3).
    In Schraubgläser füllen und 5 Minuten auf den Kopf stellen. Nicht euch! Die Gläser! ;)

    Boah, ist das lecker!!!!! :)

    LG,
    gabique

    Anstelle des Traubensafts kann man auch Rotwein nehmen! :)
     
    #1
  2. 07.02.06
    Pumuckl alias Heike
    Offline

    Pumuckl alias Heike

    Hallo Gabi mit que,

    es ist zwar noch ein wenig früh, für's nächste Weihnachten, aber ich werde ihn mir vormerken! Er hört sich nämlich saulecker an!

    Grüße, Heike
     
    #2
  3. 07.02.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo Pumuckl alias Heike, :rolleyes:

    das Gelee schmeckt auch jetzt noch, es ist doch noch Winter und damit Glühweinzeit! :lol:
     
    #3

Diese Seite empfehlen