Weihnachts-Reste-Creme

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Joghurt, Quark etc." wurde erstellt von hippedotz, 03.01.10.

  1. 03.01.10
    hippedotz
    Offline

    hippedotz

    Hallo,

    ich habe eine tolle Nachspeise gezaubert, um die restlichen Spekulatius Kekse und Nikoläuse loszuwerden.


    100 g Kekse 10 Sek./Turbo, umschütten
    100 g Schokolade 10 Sek./St.8
    Keksbrösel wieder reingeben
    250 g Quark
    50 g Sahne
    Zucker nach Bedarf, ich hatte keinen alles auf St. 5-6 cremig rühren.

    Sehr lecker.=D
     
    #1
  2. 03.01.10
    annes
    Offline

    annes

    HAllo,

    das hört sich lecker an. Werde mal schauen, was Kühlschrank und Schokoschrank so hergeben...

    LG
     
    #2
  3. 03.01.10
    papillon
    Offline

    papillon

    Hallo

    Da kann ich auch was beisteuern. Wir haben gebrannte Mandeln geschenkt bekommen, die gummiweich waren. Ich hab sie heute zur Nachspeise benutzt.

    200g gebrannte Mandeln. St 10 bis sie ganz fein sind, fast Mus.
    500g Sahnequark
    125g Joghurt
    1EL Vanillezucker. St5 vermischen

    In Gläser geben und mit filetierten Orangen servieren. War auch super lecker.
     
    #3
  4. 04.01.10
    Möckele
    Offline

    Möckele

    Hallo,

    diese Nachspeise ist genau nach dem Geschmack meiner Kinder. Mal sehn was sie morgen dazu sagen.

    LG
    Claudia :)
     
    #4
  5. 05.01.10
    Möckele
    Offline

    Möckele

    Hallo,

    aaaaalso, das mit dem Nachtisch ist nicht so gut gelaufen. ;)
    Keiner mochte ihn,(ich auch nicht). Der war mir zu "quarkig", obwohl ich ihn schön lange hab rühren lassen. Da wird der Quark ja normalerweise toll cremig.:confused:
    Naja, einen Versuch war es wert und die Hühner haben
    sich gefreut. :rolleyes:

    LG
    Claudia :)
     
    #5
  6. 03.01.11
    Knuthi
    Offline

    Knuthi

    Hallo,

    genau denselben Nachtisch habe ich gestern auch gemacht.
    Ich hatte noch Plätzchen übrig, die keiner mehr isst und sie fein gemahlen. Die gemahlenen Kekse habe ich dann in Schüsseln getan.
    Dann hatte ich noch Ananas aus der Dose übrig und habe sie püriert und dann mit dem Quark vermischt. Das Ganze dann auf die Kekse... War sehr lecker und die Reste sind weg...
     
    #6
  7. 03.01.11
    Liz
    Offline

    Liz

    Hallo zusammen,

    tolle Idee, verstehe garnicht warum ich nicht auch mal auf sowas komme.

    Habe gleich ausprobiert - Reste hat man doch immer zu Hause.

    250 g Quark
    7-8 Spekulatius
    60 g Vollmilchschokolade
    ein paar spritzer Zitrone
    1 Joghurt natur
    2 El Schmand.......alles auf Turbo zerkleinert und gleichzeitig gut vermischt
    1 Banane überreif
    1 Apfel verschrunzelt
    6 Mandarinen.......mit LL untergemischt
    1 Joghurt Wintertraum (MHD abgelaufen aber noch gut)

    ergab 3/4 TM

    Ein Ruf in die obere Etage und alle Schleckermäulchen waren da und was soll ich sagen - alles weg.

    Kannste wieder mal machen - aber solche Desserts sind wirklich einzigartig.
    Danke für die Anregung
     
    #7

Diese Seite empfehlen