Weihnachtsfeier- Geschichte für 6-8 Jährige

Dieses Thema im Forum "Winter" wurde erstellt von Locke, 28.11.13.

  1. 28.11.13
    Locke
    Offline

    Locke

    Guten Morgen,

    in 10 Tagen haben wir die Kinderweihnachtsfeier unseres Sportvereins und der "Jugendvorstand" hat mich gefragt, ob ich mich um eine Einlage/ eine Geschichte kümmern möchte. Vorschnell hab ich wieder mal ja gesagt und jetzt sitz ich hier und überlege.

    Eigentlich wollen die Kids in diesen Stunden immer nur laufen und toben, was ja auch gut ist. Allerdings sollte es bei einer Weihnachtsfeier einen besinnlichen Teil geben- nicht zu lang, weil`s ja dann wieder mit dem still halten beim ein oder anderen ein Problem geben dürfte.

    Eine Einlage einzustudieren ist mir aus zeitlichen Gründen nicht möglich. Nun bin ich schon die verschiedensten Bücher am Durchblättern, aber wirklich vom Hocker hat mich noch nix gehauen. Ich suche: eine Kurzgeschichte( 3-4 Buchseiten), die spannend und besinnlich ist, die die Kinder für 10-15 Minuten zur Ruhe kommen lässt, bevor die Geschenkeorgie beginnt.

    Habt Ihr Ideen? Es wäre prima, wenn Ihr mir da helfen könntet;)
     
    #1
  2. 28.11.13
    latina
    Offline

    latina

    Hallo Locke,

    kennst Du die Weihnachtsgeschichte "Tobys Geheimnis" von Elisabeth Zöller? Ich habe sie in den schönsten "Leselöwen" Weihnachtsgeschichten.

    Ich finde sie sehr schön, hat die richtige Länge und ist, wie ich meine, sowohl spannend als auch besinnlich.
     
    #2
  3. 28.11.13
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Locke,
    *grins* ich mußte gerade an Loriot denken, Hoppenstedts Kind mußte ein Gedicht zu Weihnachten aufsagen.... Heraus kam : "Zickezacke Hühnerkacke".... Tut zwar jetzt nichts zur Sache und hilft Dir auch nicht wirklich....Aber mir war danach ;) ;) ;)
    VG,
     
    #3
  4. 28.11.13
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    :biggrin_big:
     
    #4

Diese Seite empfehlen