Weihnachtsmilch für Marzipanfreunde

Dieses Thema im Forum "Warm ohne Alkohol" wurde erstellt von Marion, 21.12.03.

  1. 21.12.03
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Ihr Lieben =D
    habe das Rezept in einer Zeitung gefunden, ausprobiert und kann es Euch nicht vorenthalten:

    500 ml Milch
    40 g Marzipan (ich habe Marzipanrohmasse genommen)
    in den Topf geben, 20 Sekunden / Turbo
    dann 7 Minuten/ 90° / Stufe 2
    einstellen.
    Etwas Zimt und evtl. Süssungsmittel (Honig,Zucker o.ä.) und nochmals einige Sekunden auf Turbo aufschäumen und dann geniessen.

    Lasst es Euch schmecken.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #1
  2. 23.12.03
    eifelhexe5
    Offline

    eifelhexe5

    Danke Marion!

    Das werde ich sofort ausprobieren - ich sterbe für Marzipan!!! :p

    Liebe Grüsse

    Gabi
     
    #2
  3. 23.12.03
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Gabi, =D
    tu's bitte nicht - das Sterben meine ich, dafür ist die Milch zu lecker. :wink: =D

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #3
  4. 24.12.03
    cappi
    Offline

    cappi

    Leider war ich mal wieder zu schusselig beim Einkaufen und hab die Marzipanrohmasse vergessen :cry:
    Meint ihr man kann die Milch auch mit dem fertigen Marzipanbroten machen ???
    Ehrlich gesagt habe ich keine Lust mich noch ins Gewühl zu stürzen !!! :-?
    Fragende Grüße
    erika
     
    #4
  5. 24.12.03
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Cappi =D
    ich würds aucsprobieren; dann hast Du noch einen Hauch Schokoladengeschmack dabei.
    In dem Originalrezept stand nur "Marzipan" und sonst weiter keine Angaben; ich habe halt Rohmasse genommen, weil ich die noch im Haus hatte; hätte es sonst auch mit anderem Marzipan ausprobiert.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #5
  6. 24.12.03
    cappi
    Offline

    cappi

    Hallo Marion ,
    ich war doch so mutig und habe mir noch 3 !!! Pakete Rohmasse gekauft - damit es auch garantiert reicht - es hört sich halt zu lecker an :p
    Erika
     
    #6
  7. 13.11.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Weihnachtsmilch für Marzipanfreunde

    *nach oben schieb* :)
     
    #7
  8. 15.11.07
    Bineb70
    Offline

    Bineb70 Kreativ-Köchin

    AW: Weihnachtsmilch für Marzipanfreunde

    Hallo, ihr Schleckermäulchen.

    Mmmmmhhhh ist das lecker!!!!!

    Ich habe mir nur eine Tasse gemacht, damit ich erst gar nicht so doll in Versuchung komme ;)

    250 ml Milch
    2 Marzipankartoffeln
    etwas Zimt
    2 Tropfen Süßstoff

    Hab mir das ganze dann schön aufgeschäumt und genieße jetzt.
    Danke für dieses tolle Rezept.
    Mit Schokoladenbrot kann ich mir das auch gut vorstellen.
    Liebe Grüße, Bine
     
    #8
  9. 11.12.07
    friedelgunde
    Offline

    friedelgunde Inaktiv

    AW: Weihnachtsmilch für Marzipanfreunde

    Hallo!

    Was meint Ihr: noch 'nen Becher Sahne dazu und Korn oder Wodka? Dann dürfte dass doch auch ein Lecker-Likörchen werden - oder?

    ;)Gabi
     
    #9
  10. 16.12.07
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    AW: Weihnachtsmilch für Marzipanfreunde

    Hallöchen!

    Wir kommen gerade von einem schönen langen Winterspaziergang nach Hause und genießen diese suuuuper leckere Weihnachtsmilch :p. Göga hat sich noch einen Schuss Amaretto in die Milch gerührt und ist mehr als begeistert.

    Viele Grüße und allen eine schönen 3. Advent wünscht

    Tani1608
     
    #10
  11. 20.12.07
    Eddi
    Offline

    Eddi

    AW: Weihnachtsmilch für Marzipanfreunde

    Hallo Marion,

    das hört sich echt lecker an! Dankeschön für dieses Rezept habe gerade eine Tasse Schokolade intus aber beim nächsten mal werde ich dein Rezept probieren.

    Vielen Dank auch für die Tipps von unseren zwei Schnapsdrossel Tani1608 und Friedelgunde ;)

    Gruß
    Eddi
     
    #11
  12. 20.12.07
    Karokarotte
    Offline

    Karokarotte

    AW: Weihnachtsmilch für Marzipanfreunde

    Hallo Marion,:p

    lesen müßte Frau können .... lol

    Ich würge mich mit 4 gr Marzipanrohmasse ab... und denke das Jackelinchen reagiert doch erst bei 5 gr....

    Also noch einmal nachgelesen..... mein Rezept verbesssert...und losgelegt.

    Es schmeckt super lecker ...könnte meine Lieblingsmilch werden.
    Dankeschön für das Rezept.
     
    #12
: weihnachten

Diese Seite empfehlen