Weihnachtspralinen

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Pralinen und Konfekt" wurde erstellt von AKoch, 06.12.11.

  1. 06.12.11
    AKoch
    Offline

    AKoch

    Hallo,

    habe ein sehr leckeres Rezept für weihnachtliche Pralinen.
    Sie sind aus selbst gemachten gebrannten Mandeln.

    Also so:
    200g Mandeln und 150g Schokolade und 80g gekaufte Spekulatius-Plätzchen in den TM, ca. 1 min Stufe 8.
    Dann ca. 60g Butter dazu und 1 Minute kneten.
    Diese Masse nun in Formen (aus Silikon, ich habe Zimtsterne) streichen und ca. 20 min ins Gefrierfach stellen.
    Anschließend aus der Form drücken.
    Nun Schokolade schmelzen, wichtig: nicht heißer als 37° C.
    Mit einem Zahnstocher die Sterne von unten aufspießen und kurz in die Schokolade tauchen.
    Nach dem Tauchen die Sterne umdrehen und von unten mit einer Fleischgabel abnehmen und auf einen Teller geben.
    Am Boden der Sterne soll wenig Schokolade sein.
     
    #1
  2. 06.12.11
    Schokofee123
    Offline

    Schokofee123

    Also, die werd' ich am Wochenende gleich ausprobieren.
    Ich werde mir Butterspekulatius besorgen, denn Gewürzspekulatius mögen wir nicht so gerne.

    Grüße
    Schokofee
     
    #2
  3. 07.12.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo...also muss es heissen 200g gebrannte MAndeln oder wie muss ich das verstehen???
     
    #3
  4. 07.12.11
    Pati
    Offline

    Pati

    Genau Pedi ... so les ich des auch!!

     
    #4
  5. 08.12.11
    Jeannette
    Offline

    Jeannette

    Hallo,

    hat schon jemand diese Pralinen gemacht - mit gebrannten Mandeln?
    Vielleicht könnte sich AKoch nochmal melden und genau sagen ob "gebrannte" oder "normale" Mandeln gemeint sind.

    Liebe Grüße
    Jeannette
     
    #5
  6. 08.12.11
    AKoch
    Offline

    AKoch

    Hallo man muß selbst gemachte gebrante Mandeln nehmen.
    Die gehen so.
    4oog Mandeln
    20g Butter
    180g brauner Zucker
    1 TL Zimt
    in den Topf
    8 min Varoma LL St 1
    Dann sehr wichtig 20g Amaretto in den TM kein Wasser
    12 min Varoma mit Messbecher LL 12 min Varoma ST 1

    Danach ca 15 Minuten in den Ofen 180C auf ein Blech mit Backpapier
    Ofen nicht Vorheizen und auch nicht zulange im Ofen lassen.
    Die Mandeln sind ruck zuck verbrannd.
    Diese Mandeln abkühlen lassen.
    Und nun die Pralienen machen.
    Noch eine möglichkeit für die Pralienen einfach 10 -20g Amaretto an die Menge geben
     
    #6

Diese Seite empfehlen