Weihnachtspute, hilfe!

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von na-doo, 22.12.09.

  1. 22.12.09
    na-doo
    Offline

    na-doo Inaktiv

    Hallo zusammen,

    ich habe mich dieses Jahr bereit erklärt, das Weihnachtsessen zu übernehmen und dafür eine Pute vorgeschlagen.
    Diese wird morgen abgeholt und ich bin am hadern, wie ich sie zubereiten soll.. Habe ein Rezept, bei dem der Vogel in der Soße gart und erst eine halbe Stunde vor Ende auf den Rost kommt, hört sich auch sehr lecker an.

    Allerdings habe ich nun schon sehr viel Positives von der Niedrigtmeperaturmethode gelesen und falls hier jemand Erfahrung damit hat: a) ist diese Methode idiotensicher?
    b) Rezept für eine 7- kg Pute?
    c) muss die Pute gefüllt werden, wenn es Semmelknödel und Rotkraut dazu gibt?
     
    #1
  2. 22.12.09
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    #2
  3. 23.12.09
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    #3

Diese Seite empfehlen