Weinkekse einfach lecker

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Marmeladenköchin, 24.06.07.

  1. 24.06.07
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    250 g Mehl
    250 g Butter (Zimmerwarm)
    1 Prise Salz
    4 El Weißwein
    Johannisbeer Marmelade (selbstgemacht)
    Puderzucker (selbstgemacht)

    zuerst Puderzucker herstellen(hab ich immer auf Vorrat)

    Mehl, Butter, Salz und Wein ca 25 sec. Stufe 4-5 zu einem Teig
    verrühren und 2 Stunden kühl stellen.
    Auf einem bemehlten Arbeitsplatz ausrollen und runde Formen ausstechén
    (nicht so große) zur Hälfte mit Marmelade bestreichen und dann zusammen schlagen und mit einer Gabel die Ränder festzudrücken.
    Bei einer Temperatur von 170 Grad zwischen 10 und 15 min backen.
    Ausgekühlt dick mit dem Puderzucker bestäuben und dann schnell
    einen schönen Capucino dazu zaubern.

    Liebe Grüße die Marmeladenköchin
     
    #1
  2. 24.11.10
    Birnau
    Offline

    Birnau

    Hallo Marmeldaneköchin,

    Das Rezept ist viel zu schade um in den Untiefen der vielen Rezepte zu verschwinden. Deshalb schubse ich es wieder hoch.

    Gestern habe ich genau diese Kekse nachgebacken. Das Rezept habe ich von der ehemaligen Kindergärtnerin bekommen gehabt. Nun endlich mal gemacht.
    Da der Teig beim Ausstechen sehr schnell weich wird, immer den Rest wieder kalt stellen. Als Wein hatte ich einen -Schillerwein- genommen. Zum Füllen habe ich Ananas-Apfel-Marmelade und Holunderbeerengelee genommen.
    Der Probiertest ist absolut positiv ausgefallen.

    Also nachmachen!
    LG Birgit
     
    #2

Diese Seite empfehlen