Weintrauben- Quark Strudel

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Gina, 07.09.05.

  1. 07.09.05
    Gina
    Offline

    Gina

    Hallo !

    Den Strudel gabs bei uns gestern - und er war super lecker :p :p !

    Hier das Rezept:

    1 Blätterteig
    ca. 150 g kernlose Weintrauben
    150g Quark
    1 Ei
    40g Zucker
    1 EL Vanillezucker
    40g gehackte Haselnüsse ( ich hab Mandeln genommen )

    Ei,Zucker, Vanillezucker schaumig rühren - halbierte Weintrauben und Nüsse dazu - dann Quark unterheben.
    Blätterteig füllen und mit Milch oder Ei bestreichen.
    Bei 200 ° ca. 35 Min backen.

    Mit Vanillesauce servieren !

    Lg Gina
     
    #1
  2. 27.04.10
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo zusammen,
    habe gerade diesen Strudel aus dem Ofen geholt und noch warm ein Stückchen probiert. LECKER;):p:p! Total simpel, hatte alles (außer Blätterteig, den habe ich schnell geholt) im Haus und er war ratzfatz zusammengerührt. In knapp 20 Minuten war er bereits fertig. Köstlich. So ein tolles Rezept und nie hat jemand das ausprobiert?? :-O
    Viele Grüße,
     
    #2

Diese Seite empfehlen