Weintraubengelee mit Grappa

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 06.09.07.

  1. 06.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallöchen,

    habe ein bisserl experimentiert und das ist dabei rausgekommen:

    Ca. 1 kg Weintrauben ohne Stiele in den TM, in Intervallschritten zerkleinern. 2 MB Wasser und eine Vanilleschote dazu und 30 Min., Stufe 2, 100 ° kochen.

    Über Nacht in ein Sieb schütten und austropfen lassen.

    Am nächsten Tag den Saft mit 500 g Gelierzucker (2:1) 14 Min., Stufe 2, 100 ° kochen. Kurz vor Kochende 1 MB Grappa dazu.

    In heiß ausgespülte Gläser füllen, den Deckel auch noch mit Grappa ausspülen, zudrehen. Fertig.

    Aus dem Kilo Trauben hatte ich nach dem Austropfen 940 g Saft. Vanilleschote habe ich keine neue verwendet, sondern eine, die ich aus einemLiköransatz rausgefischt habe, ich glaube, es war der Himbeerlikör.
     
    #1
  2. 07.09.07
    multimom
    Offline

    multimom

    AW: Weintraubengelee mit Grappa

    Hallo Martina,

    das hört sich wirklich lecker an, auch die Idee mit der
    Likörvanillenschote:p super
    danke für Dein Rezept:p:p


    liebe Grüße
    multimom
     
    #2
  3. 07.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Weintraubengelee mit Grappa

    Hallihallo liebe Martina,

    ich mußte echt wieder grinsen =D, als ich gesehen haben von wem das Rezept ist. Wir sind schon ein paar Schnapseulen :partyman:, aber hört sich gut an und wird bestimmt ausprobiert.:rolleyes::rolleyes::rolleyes:....Danke für das Rezept!!! =D
     
    #3
  4. 07.09.07
    Cookie
    Offline

    Cookie

    AW: Weintraubengelee mit Grappa

    Hallo Martina,

    hört sich sehr lecker an.

    Hast Du blaue oder grüne Trauben verwendet???

    Viele Grüße

    Cookie
     
    #4
  5. 07.09.07
    Karokarotte
    Offline

    Karokarotte

    AW: Weintraubengelee mit Grappa

    Hallo Zusammen,:p

    das hört sich wunderbar an.

    Meine Weintrauben ergeben abgezubbelt nur 600 gr, aber jetzt sind sie im TM in Bearbeitung. Alles wird dementsprechend umgeändert.

    Der arme TM macht heute Schwerstarbeit. Zuerst 2 mal den Suppengrundstock . Dann noch Eirlikör und jetzt die Trauben.

    Ich bin ja so froh, dass ich ihn habe...auch wenn es im Moment erst der John ist. Der bleibt aber auch bei mir wenn der TM 31 kommt.
     
    #5
  6. 08.09.07
    Karokarotte
    Offline

    Karokarotte

    AW: Weintraubengelee mit Grappa

    guten morgen Zusammen,:p


    ich habe gestern Nacht das Weintraubengelee noch fertig gekocht. Ich wollte es unbedingt zum Frühstück probieren. Es schmeckt super.
    Ich habe es aus blauen süßen Trauben gemacht.

    Danke für das Rezept.
     
    #6
  7. 08.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Weintraubengelee mit Grappa

    Hallöchen Karo,

    freut mich, wenn Du das Gelee schon probiert hast und es Dir schmeckt.

    Ich hatte grüne Trauben. Blaue Trauben kann ich mir auch gut vorstellen.

    @Marion

    Schnapsdrossel bin ich nicht...... ;), probiere nur für mein Leben gerne neue Sachen aus. Und so ein Likörchen is doch immer guuuut, gell?

    Momentan steht noch der Brombeer-, der Pflaumenstein- und der Kaffeelikör rum zum Ziehen. Im Keller wartet der Birnenlikör, bis er fertig wird. :rolleyes:

    Zimtlikör hatte ich auch schon mal. Der schmeckt mir aber nicht so gut. Und im WK sind noch so viele Likörrezepte....

    Was hälst Du von einem Likörtreffen?

    Der Pflaumenlikör ist superlecker geworden. Werde mir heute Abend nach dem Griechen noch ein Schlückchen gönnen.....

    Berichte bitte, wie Dir das Gelee geschmeckt hat.

    Schönen Abend noch.
     
    #7
  8. 08.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Weintraubengelee mit Grappa

    Hallihallo Martina,

    bei dem Likörtreffen bin ich sofort dabei. Wir können es auch gerne bei mir machen. Eben waren Freunde da, die haben auch gelacht, da mein Likör-Fach voll ist mit lauter neuen Likörchen.....:rolleyes::rolleyes::rolleyes: und sie natürlich alle gerne probieren wollten!!

    Leider hat meine Tochter eben die Weintrauben aufgegessen, die ich eigentlich für Deinen Gelee verwenden wollte!!! :mad: Muß ich bis Montag warten, wo ich wieder neue bekomme......=D
     
    #8

Diese Seite empfehlen