Anleitung - Weißbier-Kartoffelsuppe

Dieses Thema im Forum "Rezepte Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von saure brause, 24.03.11.

  1. 24.03.11
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Ihr Lieben,

    Ich habe hier eine total leckere und ausgefallene Kartoffelsuppe:

    500gr Kartoffeln
    1 Bund Frühlingszwiebeln
    1 Rettich
    1/4 Kästchen Kresse
    50 gr Butter
    Salz, Pfeffer
    250ml Rinderbrühe
    125ml Weißbier
    100gr Bavaria Blue

    Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden
    Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden
    Rettich waschen, schälen und in Scheiben schneiden
    Kresse vom Kästchen schneiden waschen und trocknen

    Butter im Topf erhitzen, Zwiebeln darin andünsten, Rettich und Kartoffeln dazugeben und braten.
    Würzen
    Mit der Rinderbrühe und dem Weißbier angießen und ca. 25 min garen.
    In den Teller geben und den in Scheiben geschnittenen Käse darauf und ordentlich mit Kresse bestreuen

    Guten Apetitt
     
    #1
  2. 24.03.11
    Ninja1
    Offline

    Ninja1 Ninja1

    Oh, das klingt spannend !

    Meinst so eine ganze Rettichstange? Diese weissen Dinger, so in Salatgurkengrösse?
     
    #2
  3. 24.03.11
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Ninja,

    ja genau, nur keinen allzu großen!
     
    #3

Diese Seite empfehlen