Weißbrot auch für Pizzateig geeignet!

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Hilke, 01.11.04.

  1. 01.11.04
    Hilke
    Offline

    Hilke Inaktiv

    An alle die gerne frisches Weißbrot mögen!

    Hier schreibe ich Euch mal das Rezept auf das ich schon von meiner Mutter übernommen habe.

    Zutaten:
    1/2 P. frische Hefe
    250 ml Buttermilch oder Milch
    2 Eßl. Öl
    2 Eßl Zucker
    1 Teel. Salz
    ca. 450 g Mehl (Typ 405)

    Zubereitung:
    Die Hefe zerbröseln. Die Buttermilch in der Mikrowelle erwärmen (soll lauwarm sein). Alles zusammen in den Mixtopf geben und ca. 3 -4 Min. auf Knetstufe kneten lassen. Der Teig ist richtig wenn er noch ein bischen klebt. Er darf nicht zu feucht oder zu trocken sein. Ich weiss das viele sich nicht an Hefeteig rantrauen! :oops: Den Teig in eine Kastenform 25 cm legen. Vorher mit Öl einpinseln. Im Backofen ca. 40 Min. 170° backen. Das kann aber schon mal abweichen. Jeder Backofen ist ja anders. Vor dem Backen den Teig gehen lassen! Nicht vergessen! Vor dem Backen mit Büchsenmilch bepinseln. So und nun viel Erfolg! :wink:
    Ach ja. Für Pizzateig etwas weniger Zucker und mehr Salz nehmen!

    Viele Grüße

    Hilke
     
    #1
  2. 01.11.04
    Tobby
    Offline

    Tobby

    Hallo Hilke!

    Man kann doch alles auch gut im James/Jacques erwärmen! Wir mögen am Wochenende auch gerne Weißbrot - werde es dann gleich mal ausprobieren - hört sich ja gut an!!

    Viele Grüße von
    Tobby
     
    #2
  3. 01.11.04
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Hilke,

    ich würde die Buttermilch mit der Hefe bei 40° 45 Sek. auf Stufe 1 erwärmen und dann die restlichen Zutaten hinzugeben. Das haut bestimmt hin und du sparst dir sauberes Geschirr :wink: .

    liebe grüße
    ulli
     
    #3

Diese Seite empfehlen