Weiße Bohnen in Rot

Dieses Thema im Forum "Suppen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von inika, 05.04.08.

  1. 05.04.08
    inika
    Offline

    inika Inaktiv

    Hallo, Leute,

    da sich im Moment der Winter zurückmeldet, hab ich mal mein Lieblings-Suppenrezept auf den Jaques (war das jetzt richtig:confused:) zugeschnitten. Ursprünglich stammt es wohl von Bio (vielleicht kennt es ja sogar jemand?) und es klingt ziemlich schräg, schmeckt aber oberlecker, sogar Kiddies.

    Wir brauchen:

    100 g magere Speckwürfel
    1 große Zwiebel
    1 EL Öl
    1 Dose (ja! eine DOSE !!!) weiße Bohnen mit Suppengrün
    ca. 100 g Tomatenketchup
    1 Becher saure Sahne
    1/4 l Rotwein
    1 gehäuften EL gekörnte Brühe
    1 kleines Lorbeerblatt
    etwas Zucker, Zitronensaft
    Salz, Pfeffer, Paprika (edelsüß)
    Thymian, Majoran und Bohnenkraut
    6 Schinken-Pfeffer-Beißer (sind im Original Debreciner, aber ich finde, mit den Schinkenbeißern schmeckt es würziger)

    Und so geht´s:

    Zwiebel schälen, halbieren und ca. 5 Sekunden St. 4-5 zerkleinern. Öl und Speckwürfel zugeben und ca 5 Minuten andünsten (Sanftrührstufe, Varoma, am besten mit Linkslauf, ohne Messbecher). Danach die übrigen Zutaten zugeben, nach Geschmack würzen (mit dem Salz lieber sparsam, die Suppe würzt nach!) und süß-suaer abschmecken.

    Das Ganze für ca 10-15 Minuten bei 100° aufkochen (Linkslauf, Sanftrührstufe). Danach ist die Suppe im Prinzip fertig, aber sie schmeckt um so besser, je länger sie "zieht". Ich lasse sie, wenn sie sich auf 50-60° abgekühlt hat, noch mindestens eine halbe Stunde auf dieser Stufe weiterköcheln.

    Ungefähr 10-15 Minuten vor dem Servieren die in Scheiben geschnittenen Würstchen zugeben und mitköcheln lassen.

    Falls tatsächlich was übrig bleiben sollte (glaub ich zwar nicht, aber man weiß ja nie...) schmeckt die Suppe am nächsten Tag noch viiiiel besser.

    Guten Appetit!!
    Inika
     
    #1
  2. 06.04.08
    -Heike-
    Offline

    -Heike-

    AW: Weiße Bohnen in Rot

    Hallo Inika,

    ich liebe weiße Bohnen und werde das Rezept bestimmt bald probieren. Danke dafür.
     
    #2
  3. 07.04.08
    abacovi
    Offline

    abacovi

    AW: Weiße Bohnen in Rot

    Hab's gerade entdeckt und sofort ausgedruckt.
    Lb Gr abacovi
     
    #3

Diese Seite empfehlen