Weisse Mousse au chocolat

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von zauberhexe, 02.02.07.

  1. 02.02.07
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe

    Hallo,
    nach langem suchen habe ich ein leckeres Rezept gefunden...

    100g gute weise Schokolade ( kann auch weise Toblerone sein )
    250g Sahne
    2,5 Blatt Gelantine
    2 Eier ( habe ich mit meiner Salmonellen Fobie weggelassen)
    wer mag und keine Kinder bei Tisch hat
    kann noch 1 EL Orangenlikör dazu geben.

    Die Schokolade in Stücken in den Mixtopf geben und mit der Turbo Stufe kurz zerkleinern. Nun 50g von der Sahne dazu geben und das ganze bei 50° Stufe 2 ca 2 Min verschmelzen, bis keine Schokostücke mehr zu sehen sind.
    Die Gelantine in Wasser quellen lassen.Anschliessend ausdrücken und auflösen. Im Original Rezept heisst es in der geschmolzenen Schokolade, das habe ich mich aber aufgrund schlechter Erfahrungen nicht getraut und habe sie halt herkömlich im Topf aufgelöst und dann unter die geschmolzene Schokolade gegeben. Das ganze umfüllen bei Seite stellen.
    Den Mixtopf reinigen, Rühraufsatz einnsetzen und die Sahne steife schlagen.
    Wenn die Schoko-Masse anfängt zu stocken dann die Sahne unterheben.

    Sollte man das Rezept mit Eiern machen, rührt man das Eigelb unter die geschmolzene Schoko - Masse, und das Eiweiss wie die Sahne steif schlagen und mit der Sahne unterheben.

    Das ganze am besten über Nacht kühl stellen.

    Gruss
    Sandra
    Zauberhexe
     
    #1
  2. 29.04.07
    Isabels_Mama
    Offline

    Isabels_Mama Inaktiv

    AW: Weisse Mousse au chocolat

    Hallo sandra,

    ich habe gerade Dein Rezept gefunden, funktioniert das wirklich ohne Eier? Ich habe nämlich auch Angst vor Infektionen unter anderem auch durch Salmonellen...

    Ganz liebe grüße Kerstin
     
    #2

Diese Seite empfehlen